Bob Chilcott an der Landesmusikakademie Baden-Württemberg

Die englische Presse nennt ihn „Contemporary hero of British choral music“- Bob Chilcott, Gründer und Sänger der berühmten „King’s Singers“, kommt vom 30.4. – 3.5. 2020 an die Landesmusikakademie Baden-Württemberg nach Ochsenhausen und gibt einen Überblick über seine Werke für Kinder- und Jugendchor.

Was erwartet Sie?

Die Fachtagung gibt einen Überblick über seine Kompositionen für Kinder- und Jugendchor in verschiedenen Besetzungen von SA über SSA und SAM bis hin zur klassischen Chorbesetzung SATB. Darüber hinaus gibt es Gelegenheit, mit Bob Chilcott selbst zu proben und zu arbeiten. Reading Sessions, Konzerte, offene Proben und ein abschließender Auftritt der Teilnehmer*innen in der Basilika St. Georg zu Ochsenhausen mit der „Little Jazz Mass“ bilden den Rahmen für eine intensive Beschäftigung mit Bob Chilcott und seiner Musik. Nicht zuletzt bietet das Forum Gelegenheit für einen intensiven Austausch unter Kollegen und die Möglichkeit, die in Frage kommende Literatur im Rahmen einer Verkaufsausstellung gleich vor Ort zu erwerben.

Weitere Informationen finden Sie hier oder telefonisch 07352-91102

Schlagwörter:
, , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich