Voice Affair im Jazzpoint Schwarzer Hasen in Beutelsau

Der experimentierfreudige Chor Voice Affair aus Ravensburg durfte am Valentinstag dieses Jahres im Jazzpoint Schwarzer Hasen in Beutelsau auftreten. Der Jazzpoint, der seit mehr als 40 Jahren eine feste Institution für das Jazzpublikum im Allgäu und darüber hinaus darstellt, vertritt das Motto, das schon Aristoteles ausgab: „ Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu bereiten.“

Genau das gelang den 20 Sängerinnen und Sängern und deren Combo unter der Leitung von Kristina Stary. Der Wechsel aus anspruchsvoller Chorliteratur und Gute-Laune- Stücken aus den Bereichen Jazz, Pop und selbst arrangierten Stücken der Chorleiterin belohnte das jazzaffine Publikum mit begeistertem Applaus.

Nach der Teilnahme am Chorfest in Leipzig wird Voice Affair wieder am 16. Mai 2020 im Kulturverein BOKU in Bodnegg zu hören sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich