Junge Chöre

Gesucht: Sängerinnen und Sänger für PINK FLOYD SHOW am 25.8.2019

Vocals On Air, 29.07.2019, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Heilbronn, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Themen, 1 Kommentar

Für die PINK FLOYD SHOW am Sonntag, 25. August 2019 auf der Bundesgartenschau Heilbronn werden noch Sängerinnen und Sänger gesucht, die den Bühnenchor bilden. Anmeldungen bis Frietag, 2. August möglich!

 

 

Auf dem Programm stehen
– Bring the Boys back home (vierstimmig, Sopran bis c3, Alt bis e2, Tenor bis g2)
– The Trial (einstimmig, bis c2)
– Outside the Wall (einstimmig bis g2)
– Another brick in the wall (einstimmig bis a2)

Zu diesen Titeln gibt es jeweils Übungs-MP3s und 1-2 seitige Liedblätter.

Für das Erarbeiten der Titel gibt es zwei Probentermine, von denen mindestens eine besucht werden muss (zwei Probenbesuche wären besser).

Montag, 12. August, 19-21 Uhr, DHBW Stuttgart Jägerstr.
Donnerstag, 22. August, 19-21 Uhr, DHBW Stuttgart Jägerstr.

Für die Anmeldung werden folgende Daten benötigt:

Name:
Stimmlage/Stimmgruppe:
Email/Telefon/Handy:
Chorerfahrung: (Infos über bereits gesungene Werke, in welchen Chören man gesungen hat etc., stichworartig)
Ich nehme an folgender/en Probe/en teil: Mo/Do

Um Rückmeldung/Antwort bis spätestens Freitag, 2. August 2019, 18 Uhr wird gebeten!

Als Aufwandentschädigung kann folgendes geboten werden:

  • Teilnahme an einer professionellen Tourproduktion
  • freie Eintritt für den ganzen Tag auf der BUGA Heilbronn
  • Getränke und ein Imbiss zwischen Anspielprobe und Konzert am So, 25.8.

Je nach Rückmeldungen wird der Chor zusammengestellt (alle Stimmgruppen müssen gut vertreten sein).

Bei weiteren Fragen: holger.frank.heimsch@gmail.com


Und die Chöre singen für Dich beim Leonberger Strohländle

Puritscher, 19.07.2019, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Gaue und Verbände, Junge Chöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Auch dieses Jahr sind Chöre der Region wieder beim Leonberger Strohländle dabei. Es ist ja schon ein Kultfestival während der gesamten Sommerferien auf der Engelbergwiese geworden. Am Dienstag, 06. August, 19.30 Uhr heißt es wieder „Und die Chöre singen für Dich!“

Mit dabei sind Rock-Pop-Chöre: rytmix Leonberg (Liederkranz Leonberg) unter der Leitung von Anna Bulgakóva sowie El’Chor Höfingen (Liederkranz Höfingen) und die SingArt Concordia Weissach (StrudelbachChöre Weissach-Flacht) unter der Leitung von Wiebke Huhs. Freut euch auf einen kurzweiligen musikalischen Abend zum Zuhören und Mitsingen. Begleitet werden die Chöre am Piano von Benjamin Spanic-Kurzrock.

Das gesamte Veranstaltungsprogramm mit vielen musikalischen Veranstaltungen gibt es unter http://strohländle.de/


Neues Video von Chormäleon: Umbrella

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 2.07.2019, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart feiert 2019 sein 20 jähriges Jubiläum. Dazu gibt es jeden Monat ein Video aus den letzten Jahren. Im Monat Juli ist es der Song „Umbrella“ in einem Arrangement von Chorleiter Holger Frank Heimsch.

2014 feierte CHORMÄLEON sein 15 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat Chorleiter Holger Frank Heimsch aus einer spontanen Laune heraus gemeinsam mit Chormitgliedern den Song UMBRELLA in der Version von THE BASEBALLS für Chor a cappella arrangiert. Das Video zeigt einen Chorauftritt im Rahmen des Landes-Musik-Festivals 2014 auf der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd mit Band.

Klavier: Holger Frank Heimsch, E-Drum: Thomas Hafner, E-Bass: Lucas Thielmann

Infos unter www.chormaeleon.net oder www.facebook.com/chormaeleon


Unendlich musikalische Klänge im Remstal

Johannes Pfeffer, 1.07.2019, Chöre 50+, Chorverband Friedrich Schiller, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Übergabe des Notenschlüssels an Überlingen. Dort findet 2020 das Landes-Musik-Festival statt.

Bei bestem Festivalwetter feierten über 1.400 Amateurmusikerinnen und -musiker am vergangenen Samstag in Schorndorf und Plüderhausen das diesjährige Landes-Musik-Festival. Eröffnet wurde das Festival von Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer in einer gemeinsamen Veranstaltung mit der Woche der Diakonie. Dekan Timmo Hertneck betonte in seiner Begrüßung, dass die Zusammenarbeit der beiden Verbände gelebte Inklusion sei, wie sie im Alltag der Diakonie und der Musikverbände normal sei. Auf sechs Bühnen, von der Stadtkirche über die Höllgasse bis zur Orangerie, zeigten rund 50 Ensembles aller zehn Amateurmusikverbände die Vielfalt der Amateurmusik im Land.

In der Barbara-Künkelin-Halle fand der Festakt zur Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafel statt. Mit ihr ehrt das Land Baden-Württemberg langjährig engagierte Vereine. Die Staatssekretärin im Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Friedlinde Gurr-Hirsch, konnte die Auszeichnung an elf Chöre und sechs Blasmusikvereine verleihen. weiterlesen »


Chormäleon and Friends 2019

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 18.06.2019, Chorgattung, Chorverband Heilbronn, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 22. Juni 2019 um 19:30 Uhr lädt CHORMÄLEON  Chor der DHBW Stuttgart  in die Begegnungsstätte „Altes Feuerwehrhaus“, nach Stuttgart-Heslach, ein. Eintritt frei!

Stuttgart/Neckarsulm – Auch im Jubiläumsjahr 2019 des Chores, soll die erfolgreiche Konzertreihe CHORMÄLEON and Friends weitergeführt werden. Zu Gast wird der 18-köpfige Chor Beauties and the Beats aus Neckarsulm sein, der den Konzertabend mit groovigen Pop-Arrangements unterstützt.

„Das Repertoire des Abends wird ein bunter Mix von CHORMÄLEON bekannten Pop- Klassikern über Volkslieder bis zu einem 90er-Medley (Local Vocal) werden,“ so Holger Frank Heimsch, Chorleiter von CHORMÄLEON, dem Chor der DHBW Stuttgart. „Besonders freuen darf man sich auf die ersten Ergebnisse der Onlineabstimmung, denn das Jubiläumsrepertoire haben die Fans des Chores bestimmt.“ Bereits zum Ende des letzten Jahres hat der Chor Fans & Freunde über sein Repertoire im Jubiläumsjahr 2019 abstimmen lassen. Hierfür wurden 50 Lieder aus den vergangenen zwanzig Jahren Chorgeschichte ausgewählt, welche zur Abstimmung gestellt wurden. Der Konzertabend verspricht abwechslungsreich zu werden: Von witzig über ernst bis einfühlsam und von Balladen über Pop bis Rock reicht die Bandbreite die am 22. Juni 2019 zu hören sein wird. Auf deutsch, englisch oder auch mal zum Mitklatschen wollen sie das Publikum mit ihrer umfangreichen Setlist mitreißen.

Weitere Infos: www.chormaeleon.net oder www.beautiesandthebeats.de

weiterlesen »


Video on Demand: Shosholoza – SWR Big Band & SWC-Afrikaprojektchor goes South Africa

Vocals On Air, 15.06.2019, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Chor meets Big Band: im Rahmen des 41. Chorfestes des Schwäbischen Chorverband kooperierten der Chorverband mit der rennomierten und weltweit bekannten SWR Big Band. Unter der Leitung von Magnus Lindgren präsentierte die Band gemeinsam mit Themba Mkhize, IComplete, Siya Makuzeni, Hlulani Hlangwani und Jürgen Schuld instrumentalen Sound aus Südafrika.

Unter der Leitung von Holger Frank Heimsch, stellv. Musikdirektor der Chorjugend im SCV, sangen rund 35 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Verbandsgebiet traditionelle Vokalwerke aus Südafrika. Die Titel des Chores ins von Markus Detterbeck im Helbling-Verlag erschienen.

Hören und Sehen Sie den SCV-Afrikaprojektchor in zwei Teilen:

  • ab Minute 00:43:50 – 01:09:30
  • ab Minute 01:52:30 – Ende

Weitere Infos unter www.SWRClassic.de und www.chorfest-heilbronn.de

 


Chorkonzert mit „Cantutti“ und „Wireless!“

Isabelle Arnold, 13.06.2019, Chorgattung, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Eine witzig-wehmütige Chorreise in die Musik der 70er und 80er Jahre

Am Samstag, den 13. Juli um 19.00 Uhr im Festsaal der Gymnasien in Rottweil, nehmen die Tuttlinger Chöre „Cantutti“ und „Wireless!“ unter der Leitung von Uli Groß ihr Publikum kurzerhand mit in die schillernde Musikwelt der 70er und 80er Jahre. Nach einer fulminanten Premiere mit Standing Ovations in der voll besetzten Tuttlinger Stadthalle wurde spontan beschlossen, das Konzertereignis noch einmal zu wiederholen. So können die Fans und ehemaligen Kids jener turbulenten Jahre eine Review mit den größten Songs von Prince, Michael Jackson, Queen und anderen Größen feiern.

„Cantutti“ ist 2011 aus Kurzprojekten der Chorgemeinschaft Tuttlingen entstanden und hat sich innerhalb kurzer Zeit mit aufsehenerregenden Konzertprojekten einen Namen gemacht.

„Wireless!“ ließ sich bereits im voll besetzten Kraftwerk 2015 mit „Hurra die Welt geht unter!“ feiern, errang beim Deutschen Chorwettbewerb im Halbfinale einen zweiten Preis und sammelte kürzlich erste Fernseherfahrungen beim SWR.
Und wieder bezaubern die beiden Chöre nicht nur durch ihren kraftvollen Klang und ihre Singbegeisterung, sondern auch durch viele herrliche Solostimmen- und Ensembles.

Vorverkauf:
VVK (incl. aller Gebühren):
Rang 1: 18/13 €, Rang 2: 17/12 €
AK: 19/14 €
Die Sitzplätze sind nummeriert

Touristinformation Rottweil,
alle regionalen Vorverkaufsstellen
Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr


Jubiläumskonzert „40 Jahre Donaulerchen Bad Saulgau“

Eugen Kienzler Oberschwäbischer Chorverband, 21.05.2019, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Oberschwäbischer Chorverband, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

„Ich wünsche allen Donaulerchen – den jungen von heute und auch den ehemaligen – dass die wunderbare Erfahrung des gemeinsamen Singens und Musizierens noch viele weitere Jahre erhalten bleibt“ schrieb der ehemalige Bundespräsident und heutige Präsident des Deutschen Chorverbandes im Grußwort zum 40jährigen Jubiläum der Donaulerchen Bad Saulgau. Diese wunderbare Erfahrung machten am vergangenen Samstagabend nicht nur die Akteure des Jubiläumskonzertes unter dem Motto „Musikalische Zeitreise“ sondern insbesondere die zahlreichen Konzertbesucher, die das Stadtforum selbst bis auf die Empore füllten. weiterlesen »


YOU ARE THE VOICE – Männerstimmen für Chorprojekt gesucht!

Kai Müller, 15.05.2019, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Junge Chöre, Männerchöre, Kommentare schreiben

Willst du mehr, als einfach nur mehrstimmig zu singen? Suchst du einen Chor, der kreative und abwechslungsreiche Projekte bietet? Hast du Spaß daran, dich auf der Bühne zu präsentieren? Dann bist du bei uns genau richtig!

Das Projekt

YOU ARE THE VOICE – Startschuss waren Informationsveranstaltungen Mitte März. Neugierige Blicke in den Reihen der Sänger, was darf man erwarten? Das Highlight vorweg – wir gönnen uns einen externen Dramaturgen und Choreografen. Mit Thomas Hirschfeld haben wir einen versierten Tanzpädagogen gefunden, der bereits diverse Kooperationen mit Stage Entertainment gestaltet hat (zuletzt coachte er die Kinder im Musical „Mary Poppins“). Er wird uns in der Darstellung auf der Bühne unterstützen und beratend zur Seite stehen. Denn auch wenn alle Sänger alle Stücke singen werden, so gilt dies noch lange nicht für Choreografie und darstellendes Spiel. Ein großer Vorteil in der Chorgemeinschaft Kai Müller. Geeignete Stücke können in den jeweiligen Chören aufgeteilt und separat Tanz usw. erarbeitet werden. Dadurch werden die anderen Teilnehmer entlastet und der Chorklang bleibt voll und klangintensiv.

Doch nun zum Inhalt: wir befinden uns in einer Radiosendung der Silvesternacht 2019/2020. Das Millenium ist bereits 20 Jahre alt und das Leben hat bei Jedem seine Spuren hinterlassen. Ein Radiomoderator spinnt den „roten Faden“ und führt durch den Abend. In seiner Sendung resümiert er über die vergangenen 2 Jahrzehnte. Anrufer berichten von unerfüllten Träumen und Wünschen, Schicksalsschlägen und glücklichen Wendungen. Dies wird vom Chor musikalisch aufgegriffen und inhaltlich bzw. thematisch dargestellt.

Damit sich die Mühe auch richtig lohnt, soll es diesmal zwei Konzerte geben. Der Mozartsaal der Liederhalle Stuttgart ist für den 04. April 2020 gebucht und ermöglicht mit einer Vorstellung an einem Samstagabend auch Gästen von auswärts diesen musikalischen Genuss. Am Sonntag, den 25.April 2019 wird es eine weitere Vorstellung geben, diesmal in der Stadthalle Leonberg.

Proben

Unsere Proben finden in Weil der Stadt (dienstags), Untertürkheim (mittwochs) und Ditzingen (donnerstags) statt, man kann sich also die bevorzugte Location heraussuchen. Gleichermaßen, wenn man einmal nicht kommen kann, kann man die fehlende Probe an einem anderen Tag ausgleichen.

Dienstags, 18.45 – 20.30 Uhr
Altes Kloster, 2. Obergeschoss
Poststraße 2, 71263 Weil der Stadt

Mittwochs, 18.45 – 20.30 Uhr
Sängerhalle Untertürkheim
Lindenschulstraße 29, 70327 Stuttgart

Donnerstags, 18.45 – 20.30 Uhr
Gymnasium in der Glemsaue, Raum 150
Gröninger Straße 29, 71254 Ditzingen

Mach bei uns mit und zeig, was in DIR steckt!


Freundschaftskonzert im Jubiläumsjahr: CHORMÄLEON and Friends 2019

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 10.05.2019, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Heilbronn, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 22. Juni 2019 um 19:30 Uhr lädt CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart – in die Begegnungsstätte „Altes Feuerwehrhaus“, nach Stuttgart-Heslach, ein.

Auch im Jubiläumsjahr 2019 des Chores, soll die erfolgreiche Konzertreihe CHORMÄLEON and Friends weitergeführt werden. Zu Gast wird der 18-köpfige Chor „Beauties and the Beats“ aus Neckarsulm sein, der den Konzertabend mit groovigen Pop-Arrangements unterstützt.

Der Konzertabend verspricht abwechslungsreich zu werden: Von witzig über ernst bis einfühlsam und von Balladen über Pop bis Rock reicht die Bandbreite die an diesem Abend zu hören sein wird. Auf deutsch, englisch oder auch mal zum Mitklatschen wollen sie das Publikum mit ihrer umfangreichen Setlist mitreißen.

  • Termin: Samstag, 22. Juni 2019, 19:30 Uhr, Einlass: 19:00 Uhr
  • EINTRITT FREI, Spenden erbeten
  • Ort: Großer Saal, Begegnungs- und Servicezentrum „Altes Feuerwehrhaus“
    (Eingang Schreiberstrasse), Möhringer Str. 56, 70199 Stuttgart-Süd (Heslach)
    U-Bahnlinie: U1, U14; Buslinie: 42; Haltestelle: Erwin-Schoettle-Platz
  • Weitere Infos: www.chormaeleon.net oder www.beautiesandthebeats.de

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich