Eltern-Kind-Musik

Mit Posaunen und Punsch: Baden-Württemberg musiziert im Advent

Johannes Pfeffer, 4.12.2018, Aus der Geschäftsstelle, Chöre 50+, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare schreiben

Amateurmusik im Land macht die Vielfalt der Adventsmusik mit Online-Plattform sichtbarer

Zum Auftakt der musikalischen Adventszeit präsentierten am 01.12.2018 Prof. Hermann Wilske, Präsident des Landesmusikrats und Christoph Palm, Präsident des Landesmusikverbands Baden-Württemberg zum Adventskonzert im Innenhof des Stuttgarter Alten Schlosses eine neue Initiative für das Musikland Nr. 1. „Die Kulisse könnte besser nicht passen, um unser gemeinsames Anliegen zu verdeutlichen: Die einzigartige musikalische Vielfalt, die unser Land dank der vielen Tausend Musikensembles auch in der Adventszeit zum Klingen bringt“ so Präsident Wilske.

Zu diesem Zweck hat sich 2018 erstmals unter dem Motto „b.-w.egen – b.-w.ahren – b.-w.irken“ eine Vielzahl von Partnern auf Anregung des Landesmusikverbands zusammengeschlossen. Auf der Online-Plattform www.adventsmusik-bw.de haben seit Anfang November bereits rund 200 Ensembles im ganzen Land ihre Adventskonzerte eingetragen, eine Vielzahl davon „zum Mitmachen“ für das Publikum.

„Unser Anliegen ist es“, so Präsident Palm, „dass jeder Besucher der Website über die Suchfunktion das für sich passende Angebot ganz in seiner Nähe finden kann, und so noch mehr Menschen gemeinsam vorweihnachtlich Singen und Musizieren, und im Idealfall Lust bekommen, dies das ganze Jahr über zu praktizieren, zum Beispiel in einem unserer rund 6.500 Chor- und Instrumentalvereine.“ weiterlesen »


Radio 7 bringt ihren Musik- oder Chorverein groß raus

Isabelle Arnold, 7.11.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Ulm, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Kommentare schreiben

Mit den kalten Tagen kündigt sich so langsam auch die Weihnachtszeit an. Was in dieser Zeit natürlich absolut nicht fehlen darf, ist der Ulmer Weihnachtsmarkt. Glühwein, Feuerwurst und die festliche Musik machen die Adventszeit perfekt. Aber irgendeine Musik? Nein – wir wollen euch!

Melden Sie sich mit Ihrem Chor oder Musikverein an und zeigen Sie Ihr Können im einzigartigen Münsterportal. Spielen oder singen Sie am 27.11 ab 19 Uhr oder am 04.12. ab 18 Uhr Ihre liebsten Stücke vor dem höchsten Kirchturm der Welt und begeistern Sie die Besucher des Ulmer Weihnachtsmarktes. weiterlesen »


Medientipp: Musik kennt kein Alter (Carus-Verlag)

Vocals On Air, 4.11.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Chorverband Enz, Chorverband Filder, Chorverband Friedrich Schiller, Chorverband Friedrich Silcher, Chorverband Heilbronn, Chorverband Hohenlohe, Chorverband Hohenstaufen, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Chorverband Ulm, Chorverband Zollernalb, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Oberschwäbischer Chorverband, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Zabergäu-Sängerbund, Kommentare schreiben

Singen kennt kein Alter – ein Spruch, der auch ein Motto sein kann. Autor Hans Hermann Wickel hat sich in seinem Buch mit dem Titel Musik kennt kein Alter auf die Fahnen geschrieben, dass gerade das aktive Musizieren und Singen speziell in der nachberuflichen und nachfamiliären Phase ein wichtiger Baustein für den Alltag sein kann, denn hier kann man sich durch kulturelle Aktivitäten neu entdecken und zu sich finden.
Redakteurin Katrin Heimsch hat das Buch für Vocals On Air gelesen.

Redaktion: Katrin Heimsch
Moderation: Holger Frank Heimsch

weiterlesen »


Stimmtag 2018: das Programm

Vocals On Air, 31.10.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Chorverband Enz, Chorverband Filder, Chorverband Friedrich Schiller, Chorverband Friedrich Silcher, Chorverband Heilbronn, Chorverband Hohenlohe, Chorverband Hohenstaufen, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Chorverband Ulm, Chorverband Zollernalb, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Oberschwäbischer Chorverband, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Zabergäu-Sängerbund, Kommentare schreiben

Beim Stimmtag 2018 des Schwäbischen Chorverbandes steht die Bandbreite der aller Stimmarten auf dem Programm. Renommierte Dozenten werden in Impulsreferaten und Praxisworkshops am 10.11.2018 in den Räumlichkeiten der Jugendmusikschule Ludwigsburg Methoden, Literatur und Stimmtipps vermitteln. Vocals On Air-Redakteur Steffen Schwarz stellt das Programm vor.

weiterlesen »


Gemeinsam musizieren im Advent: Der Landesmusikverband BW startet Aktion am 1. Dezember 2018

Isabelle Arnold, 3.10.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Landesmusikverband macht die Vielfalt der Vereine noch sichtbarer

Der Advent ist traditionell eine Zeit, in der besonders viel Musik erklingt. Musik zu Themen wie Liebe und Frieden, die verbindet – überkonfessionell und interkulturell. Die rund 6.500 Musik- und Chorvereinigungen in Baden-Württemberg sind in der Vorweihnachtszeit in Konzerten, Mitsinge-Events und Gottesdiensten aktiv und bringen das ganze Land zum Klingen. Der Landesmusikverband Baden-Württemberg will diese Aktivitäten nun noch sichtbarer machen.

Engagement der Vereine noch sichtbarer machen

Unter dem Label „b.-w.egen – b.-w.ahren – b.-w.irken – Adventsmusik im ganzen Land“ entwickelt der LMV derzeit eine Online-Plattform. Auf dieser können die Vereine ab Anfang November ihre Veranstaltungen eintragen. Über die Plattform finden Interessierte in der Adventszeit dann passende Angebote. Begleitend dazu entwickelt der Landesmusikverband Vorlagen für Werbemittel, die die Vereine kostenfrei nutzen können. weiterlesen »


Rechtstipp: Der Chorleitervertrag

Vocals On Air, 26.09.2018, Aus der Geschäftsstelle, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Chorverband Enz, Chorverband Filder, Chorverband Friedrich Schiller, Chorverband Friedrich Silcher, Chorverband Heilbronn, Chorverband Hohenlohe, Chorverband Hohenstaufen, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Chorverband Ulm, Chorverband Zollernalb, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Editorial, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Oberschwäbischer Chorverband, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Vereinsführung, Vereinsrecht, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Zabergäu-Sängerbund, Kommentare schreiben

 

Mit unseren Rechtstipps, zusammengestellt von erfahrenen Anwälten aus der Musikbranche und dem Vereinswesen, informieren wir ab sofort über grundsätzliche Rechtsgrundlagen, aktuelle Rechtsurteile und Wissenswertes rund um die Musik und deren Verwertung.
Im ersten Beitrag behandelt Rechtsanwalt Dietrich Strobel von der Anwaltskanzlei Sauer, Strobel, Mattes und Wanner in Esslingen die drei rechtlichen Formen des Chorleiters und ihre Handhabe. weiterlesen »


Carusos-Workshop „Alle Lieder sind schon da“ am 27. Oktober 2018 in Lauchheim

Isabelle Arnold, 25.09.2018, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Kommentare schreiben

Der Eugen-Jaeckle-Chorverband veranstaltet am 27. Oktober 2018 im Bürgersaal Lauchheim den Carusos-Workshop „Alle Lieder sind schon da“. Der Kurs beginnt um 9:30 Uhr, Dozent ist der renomierte Komponist und Arrangeur Peter Schindler.

Teilnehmerbeitrag 40,00 € pro Person. In diesem Beitrag sind die Getränke enthalten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme erfolgt nach dem Eingang der Anmeldungen. Sollte eine Teilnahme trotz erfolgter Anmeldung nicht erfolgen, kann der Teilnehmerbeitrag nur zurückerstattet werden, wenn eine Person aus der Warteliste nachrückt.

Anmeldungen zu diesem Workshop nimmt die Geschäftsstelle des Eugen-Jaekle­Chorverbandes, Am Spitalwald 14, 73434 Aalen, Email: info@ejcv.de, Faxnummer 07361/529409 entgegen.

Das Anmeldeformular, sowie weitere Informationen zum Workshop finden sich hier.


medlz aus Dresden zu Gast in Vocals On Air

Vocals On Air, 20.09.2018, Aus der Geschäftsstelle, Autorenhilfe, Chöre 50+, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Editorial, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Frauenpower aus Sachsen: die A-cappella-Formation medlz aus Dresden stellt sich mit einem Steckbrief in der neuesten Ausgabe von Vocals On Air vor. Aktuell sind die vier Damen mit ihrem Programm „Heimspiel“ auf Tour.

Wenn Schulmusik-Studierende in ganz Deutschland gemeinsam große sinfonische Werke erarbeiten und sich dabei vernetzen und austauschen können, dann trifft dies genau die Kernidee des BundesSchulMusikChores und -Orchesters. Erstmals steht nun die erste Arbeitsphase des BundesSchulMusikChores an. Vocals On Air stellt das Projekt mit seinem anspruchsvollen Programm vor. weiterlesen »


Ausschreibung: Musikalischer Kompaktkurs „Musiklotsin/ Musiklotse“

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 14.09.2018, Chorverband Ludwig Uhland, Eltern-Kind-Musik, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Musiklotsen 2018 bei der Abschlussfeier in Murrhardt, Foto: H.F.Heimsch

Ab sofort kann man interessierte SchülerInnen im Alter von 12- 15 Jahren für die Musiklotsenausbildung 2019 anmelden. Anmeldeschluss ist der 30. November 2018. Gerade die Einsatzmöglichkeiten von Musiklotsen im Verein und in der Schule sind auf beiden Seiten vielfältig und zukunftsorientiert.

 

 

Online-Anmeldung

Die Anmeldung ist unter www.lis-in-bw.de bis spätestens 30.11.18 möglich. Beachten Sie bitte, dass Sie im Rahmen dieser Online-Anmeldung ein Formular mit Unterschriften hochladen müssen. Zu- und Absagen werden bis Ende Januar schriftlich erteilt – bitte sehen Sie von vorherigen Nachfragen ab.

  • Information

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport und dem Landesinstitut für
Schulsport, Schulkunst und Schulmusik bietet die Landesmusikjugend musikbegeisterten
Schülerinnen und Schülern der Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen im Alter von
12 bis 15 Jahren einen 5-tägigen Kompaktkurs an, der den Jugendlichen ermöglicht,
verschiedenste Erfahrungen aus dem Bereich der Musik zu sammeln und fachliche Kompetenzen
zu entwickeln. weiterlesen »


Mittelaltermusik a cappella – „Klang-Zeit“  Projektchor entsteht

Ursula Wagner, 10.08.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Otto Elben, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare schreiben

Die „Klang-Zeit“  soll in der Landschaft der Chöre einen interessanten und lebendigen Akzent setzen.  Madrigale, Minnegesang oder weltliche Lieder aus dem Mittelalter sollen a cappella interpretiert werden.

Chorleiterin Barbara Will stellt die Klangbildung in den Mittelpunkt. Das „Leuchten in den Augen“ ihrer Sänger und Sängerinnen möchte sie erleben, wenn man sich ein Werk zu eigen gemacht hat und erlebt, was die Komponisten damit erreichen wollten. Die neuen Chormitglieder sollen „singen mit dem ganzen Körper. Das Instrument Stimme wird mit dem Körper gebaut“. Auch die im Pop bekannte CVT – „Complete Vocal Technique“ wird sicher in die Arbeit einfließen.

Ich freue mich auf lebendige Leute, die nicht notwendigerweise Chorerfahrung haben müssen“, sagt sie. „Wir wollen zusammen an den Stücken arbeiten und sehen, was daraus entstehen kann.

Die Komponisten des 16. und 17. Jahrhundert haben Stücke komponiert, die den reinen, klaren Klang bevorzugen. Die Musik lebt von der Vielschichtigkeit, wie man diesen erzeugen kann.

Auftritte  zum 500. Geburtstag des Jerg Ratgeb-Altars der Herrenberger Stiftskirche in 2019 sind in Planung. Die „Klang-Zeit“  wird vom Liederkranz Herrenberg e.V. als Projektchor angeboten mit dem Ziel, dass sich daraus auch langfristig ein Chor bildet.

Zur „Klang-Zeit“  ist jeder herzlich eingeladen – Start ist am 26. September 2018 im Musiksaal der Theodor-Schüz-Realschule in Herrenberg. Geprobt wird dort immer mittwochs von 19.30 – 21.00 Uhr.

 

Kontakt und weitere Info`s gibt es bei Barbara Will, Tel. 07032-29991, E-Mail info@choere-herrenberg.de und bei Ekkehard Hanke, Tel. 0151-68014063

www.choere-herrenberg.de

Rebecca Koch, Liederkranz Herrenberg e.V.


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich