Jugendchöre

Grand Prix der Popchöre am 16.12.2017 in Erlenbach

Johannes Pfeffer, 10.10.2017, Chorverband Heilbronn, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Am 16. Dezember findet in der Sulmtalhalle in Erlenbach der Grand Prix der Popchöre statt. Der Wettbewerb findet bereits zum siebten Mal in der Region Heilbronn-Hohenlohe-Odenwald statt.

Ausgerichtet wird der Grand Prix jeweils von den Vorjahresgewinnern, in diesem Jahr dem Neckarsulmer A-Cappella-Chor Beauties and the Beats. Sieben Chöre aus der Region treten mit jeweils drei Liedern im Wettbewerb an. Die Chöre und das Publikum entscheiden über den Sieger. Folgende Chöre werden am Samstag, den 16. Dezember 2017 antreten:

Chorvision aus Heilbronn ist der junge Chor des Chorverbands Heilbronn und wurde 1996 gegründet.
Die Smartins aus Bad Wimpfen singen seit etwa vier Jahren zusammen, ausschließlich a cappella. In Affaltrach sind die Sängerinnen und Sänger von Harmony on Air zu Hause. Der Liederkranz Kochersteinsfeld wird von einer Gruppe ganz junger Männer vertreten, die sich erst seit kurzem für den Chorgesang begeistern. LyriX ist der junge, gemischte Chor des Erlenbacher Traditionsvereins Lyra.
Remain aus Biberach und Wir-der-Chor aus Erlenbach vervollständigen die Liste der Teilnehmer.
Außer Konkurrenz werden Beauties and the Beats und der Musikzug der sechsten Klasse des Heilbronner Mönchseegymnasiums die Besucher des Wettbewerbs unterhalten.

Der Grand Prix beginnt um 19 Uhr. Einlass ist um 18.30 Uhr. Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf 15 €, an der Abendkasse 17 € (ermäßigt 10 € bzw. 12 €). Vorverkauf unter www.beautiesandthebeats.de/termine/ und bei den teilnehmenden Chören.


Kompaktkurs Musiklotsen 2018 für SchülerInnen

Johannes Pfeffer, 9.10.2017, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, Chorverband Region Kocher, Fortbildungen, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Die Landesmusikjugend Baden-Württemberg bietet in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport vom 05. bis 09. Februar 2018 den Kompaktkurs für Musiklotsen an. Der Kurs richtet sich an Schülerinnen und Schüler zwischen 12 und 15 Jahren an Haupt-, Werkreal-, Real- und Gemeinschaftsschulen.

Im fünftägigen Kompaktkurs erlernen die TeilnehmerInnen musikalische und organisatorische Kompetenzen um ihren Chorleiter oder Dirigenten in Schule und Verein in der Ensemblearbeit zu unterstützen.

Ziele des Musiklotsenkurses sind:

  • Stärken des Selbstbewusstseins
  • Stärken der eigenen Interessen im Musikbereich
  • Unterstützen von Eigeninitiative
  • Wecken von Mitverantwortung
  • Stärken des Gruppengefühls
  • Entwicklung von Engagement in Schule und Verein
  • Stärken von Jugendarbeit und Ehrenamt

Die Ausbildung findet an drei Standorten in Baden-Württemberg statt: Murrhardt, Staufen und Spaichingen. Den Kurs in der Eugen-Nägele-Jugendherberge Murrhardt führt der Schwäbische Chorverband gemeinsam mit dem Deutschen Harmonikaverband durch.

Weitere Informationen gibt es auf schulmusik-online.de

Anmeldungen mit ausgedrucktem und unterschriebenen Anmeldeformular bis 30.11.2017 an die Landesmusikjugend Baden-Württemberg.


Vulkids und Magma präsentieren: „Tabaluga und das verschenkte Glück“

Tanja Wolf, 8.10.2017, Chorverband Enz, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

„Alles wird gut, wenn jeder es tut. Und klingt’s auch verrückt, es kommt zu dir zurück, das verschenkte Glück!“ – Mit dieser Weisheit endet das Musical „Tabaluga und das verschenkte Glück“ von Peter Mafay, das die Kinder- und Jugendchöre der Vulkania Oberriexingen am 21. Und 22. Oktober vor Publikum präsentieren. Es ist bereits das dritte „Tabaluga“- Stück, das der Sängernachwuchs erfolgreich auf die Bühne stellt.

Doch worum geht es dieses Mal?

Tabaluga feiert seinen 700. Geburtstag. Er bekommt viele tolle Ketten geschenkt: aus Glücksklee, aus Diamanten, aus Gold, Perlen und Eisen. Sie sind wunderschön, doch auch mächtig schwer und mit jeder Kette wird der kleine grüne Drache einen Zentimeter kleiner … Was bei dem musikalischen Abenteuer um das Schenken und Verschenken, um Glück und um die wahre Bedeutung von Freundschaft sonst noch so geschieht, kann man gemeinsam mit rund 45 singbegeisterten Kindern und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren unter der musikalischen Gesamtleitung von Estirah Nikkhah erleben.

Die Aufführungen finden in der Festhalle Oberriexingen am Samstag, 21. Oktober um 18 Uhr und am Sonntag, 22. Oktober um 17 Uhr statt. Saalöffnung ist jeweils 30 Minuten vorher.


Oktober-Ausgabe der SINGEN

Vocals On Air, 4.10.2017, Aus der Geschäftsstelle, Autorenhilfe, Chöre 50+, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Chorverband Enz, Chorverband Filder, Chorverband Friedrich Schiller, Chorverband Friedrich Silcher, Chorverband Heilbronn, Chorverband Hohenlohe, Chorverband Hohenstaufen, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Chorverband Ulm, Chorverband Zollernalb, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Editorial, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Oberschwäbischer Chorverband, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Vereinsführung, Vereinsrecht, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Der Herbst ist da und mit ihm eine neue Ausgabe von SINGEN, der Verbandszeitung im Schwäbischer Chorverband. Themenschwerpunkt: Frauenchor.

Frauenchöre haben in der großen Chorfamilie nicht nur einen besonderen Stellenwert, sondern auch ihren ganz eigenen Charm. Was das im Einzelnen ist, thematisiert die aktuelle Publikation. Andreas Puttkammer vom Mädchenchor Rottweil & Junger Chor St. Ursula Villingen gibt Literaturtipps für Frauenstimmen, während Lukas Lomtscher vom Edition Peters – Choral erklärt, warum Chorliteratur eine so große Bedeutung hat. Der Stimme etwas Gutes tun, können Sie mit dem Beitrag von Ulrike Kristina Haerter zur Stimmbildung bei Frauen.

Weitere Infos zum Abo gibt es unter redaktion@s-chorverband.de


Benefizkonzert zugunsten der Olgäle-Stiftung am 8. Oktober

Johannes Pfeffer, 2.10.2017, Jugendchöre, Kinderchöre, Kommentare geschlossen

Anfang November jährt sich der Gründungstag der Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. zum 20. Mal. Aus Anlass des 20-jährigen erfolgreichen Bestehens der Stiftung finden im Jubiläumsjahr verschiedene Veranstaltungen statt. Den Auftakt macht am Sonntag, 08.
Oktober 2017 ein gemeinsames ökumenisches Jubiläums-Benefizkonzert der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben und der Mädchenkantorei an der Domkirche St. Eberhard in St. Eberhard in Stuttgart.

Schwerpunkt der Stiftung ist es seit dieser Zeit allen kranken Kindern im Olgahospital in Stuttgart, eines der größten Kinderkliniken Deutschlands – unabhängig von deren Krankheitsbild – zu helfen.

Am Sonntag, 08. Oktober 2017 um 18 Uhr, singen die Chöre zugunsten der Stiftung Werke von John Hoskins, Gustav Holst, Ralph Vaughan Williams, u.a. in der Domkirche St. Eberhard, Königstr. 7 in Stuttgart. Nach dem Konzert gibt es ein Beisammensein mit kleinem Imbiss im Haus der Katholischen Kirche.

Karten sind zu 25,- Euro zuzügl. Gebühren bzw. ermäßigt zu 5,- Euro für Schüler und Studenten bei der SKS Erwin Russ GmbH, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, unter Tel: 0711-550 660 77 oder per E-Mail: info@sks-russ.de erhältlich und für kurzfristig Entschlossene auch noch an der Abendkasse. Der Erlös des Kartenverkaufs kommt dank der Sponsoren in gesamter Höhe den kranken Kindern im Stuttgarter Olgahospital zugute.


Auftakt zu den „12. Stuttgarter Chortagen 2018“

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 2.10.2017, Chöre 50+, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Vom 13. bis 22. April 2018 präsentiert der Wilhelm-Hauff-Chorverband Stuttgart e.V. (WHCV) die 12. Stuttgarter Chortage in der Landeshauptstadt. In 13 Konzerten werden mehr als 30 Chöre und Ensembles mit rund 1.000 Aktiven auftreten. Das musikalische Programm reicht von alter Musik, über Barock und Romantik, bis zur zeitgenössischen und populären Vokalmusik.

Neben den klassischen Konzertformaten wird es 2018 eine Stuttgarter Uraufführung mit der Singakademie Stuttgart, eine Chorbegegnung zwischen dem Musikwerk Stuttgart und Choriosity Ulm, sowie zwei Projektchöre geben. Zu den Highlights gehören das Konzert vom Stuttgarter Liederkranz und der Hannoveraner Vocal Band MAYBEBOP in der Stuttgarter Liederhalle.

Die 12. Stuttgarter Chortage bieten zudem an mehreren Tagen ein umfangreiches musikalisches Weiterbildungsangebot: von Stimmbildung über Chormanagement, von „Singen mit Kindern“, über Chorleitung bis zu Projektchören. Besonders die Projektchöre liegen dem WHCV 2018 am Herzen. Durch das Projekt „Von waschechten Seemännern und Möchtegern-Kapitänen“ soll die Lust auf Vokalmusik bei Männern geweckt werden. Am Ende des Projekts steht eine Chorrevue mit dem Kolping-Chor Stuttgart unter der Leitung von Annette Glunk auf der Agenda. weiterlesen »


Mendelssohns Oratorium „Paulus“ als Jubiläums-Highlight

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 2.10.2017, Chöre 50+, Chorgattung, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Der Junge Chor Stuttgart e.V. unter der Leitung von Paul Theis wird in seinem 50-jährigen Jubiläumsjahr eines der großartigsten Werke der Chorliteratur in einem Doppelkonzert präsentieren: Felix Mendelssohn Bartholdys erstes Oratorium PAULUS. Die Aufführungen finden am Samstag, den 11. November 2017 um 19 Uhr in der Köngener Peter- und Paulskirche sowie am Sonntag, den 12. November 2017 um 17 Uhr in der Matthäuskirche Stuttgart statt. Das Orchester der Camerata Grinio unter Konzertmeister Joachim Ulbrich wird das Chor-Ensemble begleiten; die solistischen Gesangspartien bestreiten Gundula Peyerl (Sopran), Alexander Efanov (Tenor) und Jens Paulus (Bass).

Mendelssohn begann bald nach der von ihm selbst geleiteten Wiederaufführung der Matthäuspassion mit der Komposition des PAULUS. Er nahm darin Anleihen bei den barocken Meisterwerken von Bach bzw. Händel und verband diese kunstvoll mit seinem eigenen romantischen Stil. Mit dem PAULUS erreichte er einen überwältigenden Publikumserfolg und schuf damit gleichzeitig sein zu Lebzeiten beliebtestes Opus. weiterlesen »


Bewerbungsphase für Musikmentoren Chor 2018 läuft

Johannes Pfeffer, 28.09.2017, Chorjugend im SCV, Fortbildungen, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Mit der Veröffentlichung der Ausschreibung läuft die Bewerbungsphase für die Chormentoren 2018. Die Musikmentoren werden von den Amateurmusikverbänden in Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport durchgeführt. Die Ausbildung soll Jugendliche dazu motivieren und qualifizieren sich in der musikalischen Arbeit in Schule und Verein zu engagieren.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren an Gymnasien, Gemeinschaftsschulen, Realschulen. Weitere Informationen in der Anmeldung, die hier heruntergeladen werden kann.


Neuen Internetauftritt

Ursula Wagner, 12.09.2017, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

 

Der COE hat sich getraut – und mit Unterstützung vom SCV und dem Atelier Bütefisch den Internetauftritt neu gestaltet.

 

Dort gibt es jetzt die direkte Verbindung zu den Seminaren und Highlightveranstaltungen des SCV, einen Veranstaltungskalender mit direkte Übernahme in den eigenen Kalender und auf allen mobile Geräten lesbar.

www.chorverband-otto-elben.de


Großes Festkonzert

Ursula Wagner, 12.09.2017, Chorverband Otto Elben, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Oratorienkonzert zum Ökumenischen Sindelfinger Kirchentag

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847): „Psalm 95“ op. 46

Krzysztof Penderecki (*1933): „Credo“

 

Samstag, 30.9., 19.30 Uhr

Stadthalle Sindelfingen, Großer Saal

 

Fotograf "Holger Schneider"

Kinder – und Jugendchor Sindelfingen

 

 

 

Cappella Nuova Sindelfingen

 

 

 

weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich