Kinderchöre

Familien-Singfreizeit in den Pfingstferien in Schramberg-Sulgen

Johannes Pfeffer, 15.02.2017, Eltern-Kind-Musik, Jugendchöre, Kinderchöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Das Familienerholungswerk der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. veranstaltet vom 10. bis 14. Juni 2017 im Familienferiendorf „Eckenhof“ Schramberg eine Singfreizeit für Familien.  Die Familien-Singwoche ist eine gute Möglichkeit für Eltern und Kinder, Großeltern und Enkel oder Tante und Onkel mit Nichten und Neffen, gemeinsam eine gute Zeit zu verbringen. Verbunden sind sie durch die Musik: die Erwachsenen in einem Chor, Kinder und Jugendliche als Schauspieler, Sängerinnen und Sänger in einem Musical.

Programm

Kinder-Musical »Emelie voll abgehoben« von Andreas Schmittberger
musisch-kreative Angebote für Kinder und Jugendliche
Spezialaufgaben für Jugendliche (Bühnentechnik, Band,…)
freies Spiel im Gelände
Chorsingen für Erwachsene

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Internetseite des Familienerholungswerks.


Workshop-Nachmittag beim Eugen-Jaekle-Chorverband mit Themen zur Jugendarbeit

Johannes Pfeffer, 5.02.2017, Chorjugend im SCV, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Jugendchöre, Kinderchöre, Kommentare geschlossen

Jugendarbeit ist nicht nur eine notwendige Investition für die Zukunft der Chorlandschaft, sondern auch unverzichtbar für die Gesellschaft. Daher lädt der Eugen-Jaekle-Chorverband am Sonntag, 12. März 2017, zum Fachtag mit folgenden Themen ein:

Thema 1: JULEICA
Referent: Matthias Wallisch (verantwortlich für Jugendleiterschulungen im SCV)
Matthias Wallisch führt seit 8 Jahren in Zusammenarbeit mit dem SCV Jugendleiterschulungen durch und wird uns an diesem Nachmittag Einblicke in diese geben. In einem Impulsvortrag werden die Teilnehmer über die wichtigsten Aufgaben und Inhalte der Jugendleiterschulung informiert.

Thema 2: Elementare Musikpädagogik – Was kommt vor dem Kinderchor?
Referentin: Katrin Stolte (staatl. anerkannte Musikpädagogin)
Katrin Stolte, die als Lehrkraft in diversen Musikschulen/ Vereinen tätig ist, führt anhand einer Beispielstunde in die grundlegenden Inhalte und Methoden der elementaren Musikpädagogik, ein.

Ort: Evangelischen Gemeindehaus in 89567 Sontheim / Brenz, Neustraße 63

Beginn: 13.30 Uhr
Ende: gegen 17.00 Uhr

Teilnehmergebühr: 25 EUR

Anmeldung bitte bis 28. Februar an die EJC-Geschäftsstelle, Petra Kempf, Am Spitalwald 14,
73434 Aalen | Telefon: 07361 41813 | Email: info@ejcv.de


Vocals On Air präsentiert singende Frauen und Mädchen – Folge 6

Vocals On Air, 2.02.2017, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare geschlossen

VoA_Lübecker MädchenchorEgal ob Mutter, Schwester, Mädchen und Frau – viele Frauen und Mädchen sind musikalisch sehr aktiv. Das beweist die neueste Ausgabe des Radiomagazins Vocals On Air am Donnerstag, 2. und 9. Februar 2017. In der Sendung präsentiert Moderatorin Katrin Heimsch einen neustrukturierten Mädchenchor, einen „wunderbaren Frauenchor“ und ein Vokalensemble aus Schwestern. Im Gespräch mit einer Medizinerin geht es um das Singen während der Schwangerschaft.

Seit 2014 neu strukturiert: Lübecker Mädchenchor

Der Lübecker Mädchenchor wurde von Mario Westphal gegründet. Mit der neuen Eigenständigkeit wird das Ziel verfolgt eine leistungsstarke Mädchenabteilung aufzubauen. Über das ganze Jahr finden Konzerte im In- und Ausland statt. In der Sendung erzählt der Chorleiter, welche musikalischen Schwerpunkte der Chor setzt und wie die jungen Sängerinnen gefördert werden.

VoA_Wunderbarer FrauenchorSeit 20 Jahren chor-untypisch: der wunderbarer Frauenchor Stuttgart

„Wir haben Lust unsere Aussagen als Frauen über den Text und Musik in die Welt zu tragen“, so die Chorleiterin und Kabarettistin Inez Martinez. „Es ist einfach wunderbar, dass so viele Frauen zusammenkommen und gemeinsam musikalisch neues ausprobieren.“ Mit Reporter Holger Frank Heimsch spricht die Chorleiterin über das Jubiläum, das Repertoire und den besonderen Reiz in einem Frauenchor zu singen.

VoA_Schwesterhoch5Allein unter Geschwistern: Schwesterhoch5 aus Bamberg

„Wir sind im Rahmen einer Familienfeier aufgetreten. Danach haben wir mehr und mehr Gefallen an unserer vokalen Arbeit gefunden.“, so Monika Tschuschke, Ensemblemitglied. „Wir haben sehr ähnliche Stimmen, die sich sehr gut mischen. Ein optische und klanglicher Bonus für uns. Vocals On Air stellt das Ensemble Schwesterhoch5 musikalisch vor.

VoA_Medientipp_SchottMedientipp: „Hallo Baby, hier singt Mama“ (Schott Verlag)

Schon ab dem sechsten Schwangerschaftsmonat kann das Baby im Mutterleib hören. Sprache, Gesang und Musik können das Ungeborene nun entscheidend prägen. Die Autorin Dr. Carla Häfner ist Ärztin und Mutter von drei Kindern und spricht in der Sendung über das Buch, die Bedeutung des Singens während der Schwangerschaft und die Begleit-CD.


Kindermusical Stellaluna des Musikwerk Stuttgart am 4./5. Februar

Johannes Pfeffer, 19.01.2017, Jugendchöre, Kinderchöre, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

stellaluna_musikwerkDas Flughund-Mädchen Stellaluna wird auf einem nächtlichen Flug von seiner Mutter getrennt und landet in einem Vogelnest. Hier muss es sich an die völlig anderen Lebensgewohnheiten ihrer Ziehfamilie anpassen. Mit der Zeit bringt sie aber auch den Vögeln neue Sichtweisen bei.

In der deutschen Erstaufführung der Geschichte von Janell Cannon gehen die 6- bis 10-jährigen Darsteller der Frage nach „Wie können wir so verschieden sein und uns doch so ähnlich fühlen?“ Die Inszenierung vereint den Musikwerk Kinderchor, einen Projekt-Kammerchor, Schauspiel und Figurentheater. Mit Puppen von Philipp Mezger. Das Stück für die ganze Familie dauert etwa eine Stunde.

Sa. 04. und So. 05.02. um 17 Uhr im Alten Feuerwehrhaus Süd, Möhringer Straße 56, Stuttgart

Abendkasse: Erwachsene 10 € / Kinder 5 €
VVK: 8 € / 5 € tickets@musikwerk-stuttgart.de

Solisten, Kinderchor und Band des Musikwerk Stuttgart
Leitung: Celina von Trzebiatovski, Jelena Gartstein-Pohlmann, Arnd Pohlmann

Mehr Informationen unter www.musikwerk-stuttgart.de


Vocals On Air feiert die 100. Sendung

Vocals On Air, 19.01.2017, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

VoA_100.SendungMusikalischer Gast: Christophorus-Jugendkammerchor Versmold

Am 14. März 2013 begrüßte Moderator und Projektgründer Holger Frank Heimsch zur ersten Ausgabe von „Vocals On Air“, dem Radiomagazin für die Vokalszene. Seitdem produzierte das Team mehr als 100 Sendestunden und präsentierte mehr als 150 Ensembles und Chöre.
In der Jubiläumsausgabe sind dabei: der Siegerchor aus dem WDR-Chorwettbewerb, die Sing-Mit-Tournee „You Sing“ und die neueste Veröffentlichung aus dem Liederprojekt von Carus-Verlag und SWR2.

Bester Chor im Westen: Christophorus-Jugendkammerchor Versmold

1979 gründete der Chorleiter Hans-Ulrich Henning mit Schülerinnen und Schülern der Jugenddorf-Christophorusschule Versmole den gleichnamigen Jugendkammerchor in Versmold. Der Chor hat mit 6 Stunden Probe pro Woche, professioneller Stimmbildung und regelmässigen „Chortrainingswochen“ überdurchschnittlich gute Entwicklungsmöglichkeiten. Die Arbeit und Leistung der jungen Choristen zeichnet sich durch 1. Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Im Gespräch mit Vocals On Air erzählt der Chorleiter Henning, was das Besondere an diesem Chor ist und wie der Chor den Wettbewerb beim WDR wahrgenommen hat.

VoA_Liebeslieder_CarusLiebeslieder: neueste Veröffentlichung aus dem „Liederprojekt (Carus-Verlag/SWR2)

Das Liederprojekt von Carus, Reclam und SWR2 bietet auf verschiedenen Medien Texte, Noten und Liedeinspielungen zum Singen an, qualitätsbewusst und kindgerecht aufgearbeitet. Ziel ist es, das Singen wieder mehr in den Familien zu verankern, mit stilistisch vielfältigen Angeboten. Gegründet wurde das Liederprojekt im Jahr 2009 auf Initiative von Cornelius Hauptmann. Neu ist die Sammlung rund um Liebeslieder, die Dr. Johannes Graulich in der Sendung vorstellen wird. weiterlesen »


Ausschreibung für die Euro-Musique 2017 im Europapark Rust

Johannes Pfeffer, 13.12.2016, Jugendchöre, Kinderchöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Unter dem Titel Euro-Musique 2017 treffen sich am 28. Juni 2017 zum 18. Mal vokale und instrumentale Jugendmusikgruppen zu einer fröhlichen musikalischen Begegnung. Träger dieser Veranstaltung ist die Landesmusikjugend Baden-Württemberg gemeinsam mit dem Europa-Park und dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg. Eingeladen werden Ensembles mit insgesamt etwa 3.000 musizierenden Jugendlichen aus den Regionen des Oberrheins und den unmittelbar angrenzenden Gebieten.

Die Anmeldung für 2017 muss bis spätestens 15. März 2017 online erfolgen unter: www.euromusique.schulmusik-online.de

Weitere Informationen auf der Internetseite der Landesmusikjugend Baden-Württemberg.


Der Liederkranz Friolzheim entzündet „ Lichter im Advent“

Puritscher, 12.12.2016, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Frauenchöre, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Der Liederkranz Friolzheim mit seinen beiden Chören und den Milchhäusle Kids schenkte am Samstag, 3.Dezember mit dem Adventskonzert „Lichter im Advent“ allen Besuchern, zumindest für kurze Zeit Licht, Wärme und Hoffnung.

Brigitte Schoch

Brigitte Schoch führt durchs Programm

Auch in diesem Jahr war das Programm so gestaltet, dass Gedanken, Gedichte und Texte den Gesang ablösten. Passend zu den Themen „Licht für die Liebe“, „Licht für den Glauben“, „Licht für den Frieden“ und „Licht  für die Freude“ wurde eine Kerze angezündet und Frau Schoch führte wie gewohnt souverän mit Geschichten, Gedichten und Versen durch das Programm.

Zu Beginn wurden alle Besucher herzlich und schwungvoll mit „Friede, Freude, lasst uns singen „ von allen drei Chören begrüßt. Nachdem Pfarrer Fritz alle Anwesenden in seiner Kirche willkommen hieß, trugen die Milchhäusle Kids Gedanken zum Thema „Licht“ vor.

Mit „heilig, heilig“ und „Shalom, Shalom“, sowie „kleine Stadt Bethlehem“ zeigten die Kinder ihr breites Repertoire und bestachen, auch dank ihrer Chorleiterin Frau Hartmann wieder einmal mit Textsicherheit, sicheren Kanon Gesängen und stimmlicher Glanzleistung. Absoluter Höhepunkt der Milchhäusle Kids was, das zum Teil, auf lateinisch gesungene „Adeste fideles“. Vorgetragen in einer völlig dunklen Kirche mit Kerzen in der Hand und von Flöten und Klavier begleitet, sangen sich die Kinder damit in die Herzen der Besucher. Ein Gänsehautmoment! weiterlesen »


Gelungene Chorkleidung für Zeitschrift SINGEN gesucht

Johannes Pfeffer, 8.12.2016, Chöre 50+, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Für die Februar-Ausgabe der Zeitschrift SINGEN sucht die Redaktion Fotos von Chören in Chorkleidung.

SINGEN will wissen, wie sich Chöre heute auf der Bühne gerne kleiden.  Schicken Sie Ihre besten Chorkleidungsfotos an: redaktion@s-chorverband.de. Als Belohnung wird unter allen Einsendungen ein Gutschein über 50 Euro von www.chorliebe.de verlost.

Einsendeschluss ist der 10. Januar 2017.


Drei Chöre tauchen ins Märchen ein

Puritscher, 17.11.2016, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Gaue und Verbände, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

cinderellas-traum-auffuehrung-a4-1Am 19. und 20.11.2016 kommt Aschenputtel nach Weil der Stadt. Die Jungen Chöre der Chorvereinigung führen die selbst geschriebene, modernisierte und mit bekannten Popsongs ergänzte Musical-Fassung dieses Märchens von den Brüdern Grimm auf. Dabei singen neben den Chören auch der Cross Generational Choir (CGC), die Sing-Mit-Gruppe und die Chor-Kids. Tanzeinlagen steuert die Ballettschule Gymnastica bei. Mit diesem Musical feiert die Chorgemeinschaft das 50-jährige Bestehen ihres Kinder- und Jugendchors. Die Veranstaltungen beginnen an beiden Tagen um 17 Uhr in der Aula des Schulzentrums Weil der Stadt.


Chorverband Karl Pfaff – Festakt besonderer Art

Labudde-Neumann, 15.11.2016, Chorverband Karl-Pfaff, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Am 12.11.2016 feierte der Chorverband Karl Pfaff in Esslingen-Berkheim einen Festakt: der der Namensgeber Karl Pfaff hat dieses Jahr seinen 150. Todestag. Alle Vereinsvorstände und Freunde des Verbandes waren eingeladen – man hatte die jährlich stattfindende Vorsitzendentagung für diesen Festakt gewählt. Auch wenn viele Vereine dieser Einladung nicht nachkamen, waren diejenigen, die vor Ort waren begünstigt, eine sehr schön gestaltete Feier zu erleben.

Die erste Landesbeamtin, Dr. Marion Leuze-Mohr, sieht in Karl Pfaff einen wichtigen Vorkämpfer des Chorgesangs. Foto: Krytzner

Die erste Landesbeamtin, Dr. Marion Leuze-Mohr, sieht in Karl Pfaff einen wichtigen Vorkämpfer des Chorgesangs. Foto: Krytzner

Es war kurzweilig, denn die Reden von Bürgermeister, Landesbeamtin und SCV-Präsident Dr Jörg Schmidt hielten sich kurz und wiederholten sich nicht – außer in einer Aussage, dass der Chorverband immer innovativ und vorausdenkend die letzten Jahre große Performances aufzeigte. Die Zauberformel hierfür ist die „Kooperation“ – ob mit mehreren Vereinen, ob im Dorf/der Stadt – mit diesem Handwerkszeug können neue interessante Plattformen erlebt werden – für Akteure und Zuhörer. Und mit der Chorproduktion „Beidseits des Mondes“ – die im Anschluss an den Festakt gezeigt wurde – wurde erlebt, was Chöre in diesem Verband auf die Beine stellen können.  Ehrenpräsident Hans Herzinger erzählte aus dem Leben Karl Pfaffs – und wer ihn kennt, wusste, dass man ab jetzt in den Bann gezogen wurde – und dem war auch so. Udo Goldmann – Präsident des Chorverbandes war mit Recht der Meinung „dies sei der beste Chorverband in der Region“…. er hatte alle Lacher auf seiner Seite, denn dieser Satz unterstrich den Stolz den man empfinden darf, wenn man außergewöhnliche Chorpräsentationen in seinem Verband kennt und erleben kann. Die daraufhin überreichte Urkunde durch den SCV-Präsidenten wurde mit Freuden entgegengenommen. weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich