Männerchöre

Liederabend des Männergesangvereins Freundschaft Wimsheim

Puritscher, 19.11.2013, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

9. November 2013 – Hagenschießhalle Wimsheim. Die besondere Stimmung in der herbstlichen Jahreszeit ist für den Männergesangverein Freundschaft Wimsheim immer wieder Anlass, dem Chorgesang einen öffentlichen Raum zu geben.
Dieses Jahr sollte das Miteinander der großen Gemeinschaft im Chorgesang im Mittelpunkt stehen und Sängerinnen sowie Sänger in einem gemeinsamen Liederabend in Wimsheim zusammengeführt und dem Publikum ein abwechslungsreicher und eindrucksvoller Chorgesang geboten werden..

Eine bis auf den letzten Platz besetzte Hagenschießhalle war die Kulisse, vor der sich 9 Gastchöre und der MGV Wimsheim präsentieren durften. Dabei konnte ein gesangliches Angebot mit verschiedene Chorgattungen und natürlich auch unterschiedlichen Inhalten erlebt werden.
Neben dem MGV Wimsheim traten befreundete Chöre aus den Nachbargemeinden Friolzheim, Wurmberg, Tiefenbronn und Pinache auf. Aus dem weiteren Enzkreis präsentieren sich die Sängerbünde Bauschlott und Birkenfeld sowie der große Projektchor Biet. Der Veranstalter freut sich überdies auf Gäste, die am Rhein zu Hause sind, Concordia Wörth und die Sängervereinigung Liedolsheim. weiterlesen »


Musik in der ARD Themenwoche Glück

Johannes Pfeffer, 16.11.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chöre 50+, Chorjugend im SCV, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, 1 Kommentar

Vom 16. bis 22. November veranstaltet die ARD die Themenwoche „Zum Glück“. Sieben Tage lang sendet die ARD und die ihr angeschlossenen Landessendeanstalten zahlreiche Beiträge in Fernseh und Hörfunk zu diesem Thema. Eine Übersicht aller Sendungen gibt es im Programmkalender. Zum Glücklichsein gehört natürlich Musik und daher sind einige Sendungen mit, über und rund um Musik in der Themenwoche zu finden.

  • Für die Sendung Glückslieder! 50 Songs, die glücklich machen hat der SWR gefragt, welche Lieder die Menschen im Südwesten glücklich machen. Die 50 meistgenannten Lieder werden in dieser Sendung vorgestellt, unterhaltsam und mit zahlreichen Hintergrundinformationen. Samstag 16.11.13 23:05 Uhr SWR Fernsehen
  • Sind die Menschen im Westen anders glücklich? Jedenfalls sendet der WDR am Sonntag 17.11 20:15 Uhr ebenfalls eine Sendung Glückslieder! 50 Songs, die glücklich machen mit der Auswahl aus Nordrhein-Westfalen.
  • Der Neurobiologe und Musiker Eckart Altenmüller ist am 16.11 um 11:05 Uhr in BR-Klassik zu Gast und spricht über Meine Musik.
  • Auf der Suche nach dem Glück gründet Anke Engelke gemeinsam mit dem Musikwissenschaftler Prof. Gunter Kreutz und dem Chorleiter Max Weise den „Chor der Muffeligen“. Nach drei Monaten Probenarbeit treten sie gemeinsam auf. Ob sie glücklicher sind, das ist am Montag 18.11.13 um 20:15 Uhr in der ARD zu sehen. (Wiederholung 19.11.13 02:25 Uhr)

Männergesangverein Frohsinn und Sängerbund begeistern das Publikum

Klaus Haid, 16.11.2013, Chorgattung, gemischte Chöre, Männerchöre, Oberschwäbischer Chorverband, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Erstes Gemeinschaftskonzert der beiden Biberacher Chöre

Der MGV Frohsinn Biberach

Im ausverkauften Martin-Luther-Gemeindehaus boten der Männergesangverein (MGV) Frohsinn und der Sängerbund den Besuchern einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen musikalischen Abend. Der Vorsitzende des MGV Frohsinn, Rudolf Junginger, der auch durch das Programm des MGV führte, konnte bei seiner Begrüßung die Mitglieder des Bundestages Martin Gerster und Josef Rief, sowie die Vizepräsidentin des Oberschwäbischen Chorverbandes, Rotraud Angenbauer als Ehrengäste willkommen heißen.

Eröffnet wurde das Programm vom MGV Frohsinn mit dem bekannten „Jägerchor“ aus der Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber, gefolgt von „Ein Traum vom Glück“ und dem deutschen Volkslied „Erlaube mir, feins Mädchen“, beide Stücke von Johannes Brahms. Das Lied „Eleni“ aus dem gleichnamigen Film, wurde in griechischer Sprache vorgetragen. Überall bekannt sind die Lieder von Udo Jürgens. Mit „Griechischer Wein“, „Ihr von morgen (Hymne an die Zukunft)“ und „Ich war noch niemals in New York“, endete der erste Teil des Konzerts. Der MGV Frohsinn präsentierte sich in seinem Vortrag homogen und mit sattem Chorklang. weiterlesen »


Der Männerchor im Musikverein Dettingen lädt ein zum Regionssingen

Klaus Haid, 16.11.2013, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Männerchöre, Oberschwäbischer Chorverband, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Acht Chöre machen großen Eindruck

Der Männerchor im Musikverein Dettingen lädt ein zum Regionssingen

Der Singkreis Erlenmoos begeistert mit dem Leonard-Cohen-Klassiker „Hallelujah“. sz-Foto: Heinz Morlok

Fragt man Petra Maier, Chorleiterin des Singkreises Erlenmoos und des Chors Horizont, nach der Faszination der Chormusik, so sprudelt es aus ihr heraus wie aus einem Wasserfall. „Erstens bereitet Singen Freude und zweitens macht Singen in der Gruppe noch mehr Spaß.“ Das gilt nicht nur für die aktiven Teilnehmer, sondern auch für das Auditorium.

Kein Stuhl blieb leer in der Dettinger Festhalle. Die Chorgemeinschaft Liederkranz Kirchdorf/Sängerbund Unteropfingen zog die Zuhörer mit afrikanischen Harmonien und Rhythmen sofort in seinen Bann. Äußerst abwechslungsreich war das musikalische Angebot der acht teilnehmenden Chöre. Vom traditionellen Volkslied aus dem schönen Wiesengrunde über Bill Ramsey mit seinen Erinnerungen an Paris, Place Pigalle, bis hin zu Udo Jürgens, der angeblich noch nie in New York war – alle Musikgenres waren vertreten. Melodien von Jacques Offenbach bis hin zur Hymne an das Bier, vorgetragen von den Hausherren, erheiterten das Publikum.

weiterlesen »


Ergebnisse des Landeschorwettbewerb Baden-Württemberg

Johannes Pfeffer, 12.11.2013, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Der Landesmusikrat Baden-Württemberg veranstaltete am vergangenen Wochenende den Landesschorwettbewerb Baden-Württemberg. Kooperationspartner des Wettbewerbes sind die zwei großen Chorverbände in Baden-Württemberg. 41 Chöre nahmen in 13 Kategorien am Vorentscheid für den Deutschen Chorwettbewerb teil. Dreizehn Ensembles können nun auch an diesem vom 24. Mai bis 1. Juni 2014 in Weimar teilnehmen. Juryvorsitzender Jürgen Budday lobte insbesondere die Qualität bei den Kinderchören, was die Jury mit zwei ersten Preisen honorierte.

Die Übersicht über die Ergebnisse findet sich auf der Internetseite des Landesmusikrats.


„Heiter und modern“ Konzert der Harmonie Beffendorf

Hahnel, 8.11.2013, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Junge Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Harmonie Beffendorf beim FinaleDirigent Hans Schmalz durfte beim Herbstkonzert der „Harmonie“ in der vollbesetzten Oberndorfer Klosterkirche am 26. Oktober 2013 alle Register der Chormusik ziehen, leitete er doch alle drei Beffendorfer Besetzungen selbst.

Die „Harmonie“ als klassischer Männerchor überzeugte besonders bei „Wenn es Tag wird in den Bergen“ mit einheitlichem Chorklang und exakten Einsätzen. Der Frauenchor „MISSharmonie“ stand dem indes keinesfalls nach und begeisterte bei „It’s my party“ und „Johnny Angel“ durch seine Stimmen und eine sehenswerte Choreographie. Der junge Männerchor „Kleine Harmonie“ präsentierte ein sehr anspruchsvolles Stück von Max Raabe „Kein Schwein ruft mich an“. Das abschließende Finale bestritt Chorleiter Hans Schmalz mit der „Kleinen Harmonie“ und der „MISSharmonie“. Gemeinsam boten sie ein alpenländisches Stück: „Übern See“ von Lorenz Maierhofer. weiterlesen »


10 Chöre singen beim Liederabend des MGV Freundschaft Wimsheim

Puritscher, 3.11.2013, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, gemischte Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Wimsheim – Die besondere Stimmung in der herbstlichen Jahreszeit ist für den Männergesangverein Freundschaft Wimsheim immer wieder Anlass, dem Chorgesang einen öffentlichen Raum zu geben.
Letztes Jahr gaben die MGV-Sänger unter der Leitung ihres Dirigenten Peter Bollheimer grandioses Konzert mit dem thematischen Schwerpunkt „ Wald und Jägerei“ Dabei hat sich die musikalische Begleitung durch die Jagdhornbläser Heimsheim und das Maulbronner Hornquartett als große Bereicherung bewiesen.

Dieses Jahr will der MGV am 9. November das Miteinander der großen Gemeinschaft im Chorgesang in den Mittelpunkt stellen und Sängerinnen sowie Sänger in einem gemeinsamen Liederabend in Wimsheim zusammenführen.
Dem Veranstalter ist es auch wichtig, bei den mitwirkenden Vereinen eine regionale und überregionale Vielfalt anzubieten. So wollen sich Sängerinnen und Sänger aus nah und fern freundschaftlich begegnen und dem Publikum einen abwechslungsreichen und eindrucksvollen Chorgesang bieten. weiterlesen »


Männergesangverein Steinhausen – Muttensweiler präsentiert sich leise und doch stimmgewaltig

Klaus Haid, 29.10.2013, Männerchöre, Oberschwäbischer Chorverband, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Duo singt sich in die Herzen der Zuhörer

Einen amüsanten und kurzweiligen Abend haben die Besucher beim Konzert des Männergesangvereins Steinhausen-Muttensweiler in der proppenvollen Festhalle am Samstagabend in Muttensweiler erlebt.

„Schön war die Zeit“ war als Titel auf dem Programm zu lesen. Mit diesem Songtext von Freddy Quinn begrüßte der Chor unter der Leitung von Dekanatskirchenmusiker Matthias Wolf die Gäste. Es folgte „Die Post im Walde“ mit Trompetensolo. Renommierte Trompeter wie Walter Scholz sorgten seinerzeit dafür, dass das Stück nicht mehr aus der Trompetenszene wegzudenken ist.

Kuno Högerle, ein begnadeter Trompeter aus der Raumschaft, spielte dazu die Solopassagen. Nach Weinliedern folgten unter anderem Evergreens wie „Die kleine Kneipe“ oder „Mit Musik geht alles besser“. Gitte und Rex Gildo waren Mitte der 60er- Jahre das beliebteste Duo auf dem deutschen Schlagermarkt. Dagmar Hagmann mit glockenklarer Stimme und Berthold Straub mit schönem Tenor, als Gitte und Rex Gildo, sangen mit dem Chor den Oldie „Geh’n sie aus vom Stadtpark die Laternen“. Damit sangen sie sich so richtig in die Herzen der Zuhörer, was mit lang anhaltendem Applaus belohnt wurde. weiterlesen »


Volle Halle beim Jubiläumskonzert der Liederkränze Gültstein und Tailfingen

Ursula Wagner, 28.10.2013, Chorverband Otto Elben, Junge Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Zusammen 340 Jahre Chorgesang – das feierte der Liederkranz Gültstein (180 Jahre alt) zusammen mit dem Liederkranz Tailfingen (160 Jahre) am Samstag, 19. Oktober, mit einem großen Jubiläumskonzert in der voll besetzten TV-Halle in Herrenberg-Gültstein. Die erste Halbzeit des Konzertes gestaltete der Männerchor der beiden Vereine unter der Leitung von Ruth Munz-Bechtel mit wahrhaft „Festlichen Klängen“ – so der Titel der gesamten Veranstaltung. Begleitet von Trompete, Solo-Sopran und Klavier erklangen Melodien von Georg Friedrich Händel und Jaques Offenbach, aber auch Bearbeitungen so bekannter Ohrwürmer wie „Mein kleiner grüner Kaktus“ und „Halleluja“ aus dem Film Shrek.

Nach der Pause lockerte TotalVokal die musikalische Krawatte und präsentierte ein buntes Programm mitreißender Songs – den Schwerpunkt legte der gemischte Gültsteiner Chor auf jazzige Stücke. Schnell ging die musikalische Reise über den Atlantik nach Amerika: „New York, New York“, „Moon River“ und „Oh happy Day“ waren nur einige Höhepunkte des Programms. Für TotalVokal war dies das letzte Konzert mit seiner Chorleiterin Alevtina Prokhorenko, die aus persönlichen Gründen ihr Engagement in Gültstein beendet. weiterlesen »


Europäischer Chorwettbewerb in Luxemburg

Johannes Pfeffer, 24.10.2013, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Kommentare geschlossen

Der Musikverband „Union Grand-Duc Adolphe“ (UGDA) veranstaltet vom 31. Mai bis 1. Juni 2014 in Luxemburg einen Chorwettbewerb. Dieser richtet sich an Erwachsenenchöre, sowie Kinder- und Jugendchöre. Es gibt nur eine Leistungsstufe, die Kinder- und Jugendchöre treten in einer eigenen Kategorie an.

Anmeldeschluss ist der 30. November.

Weitere Informationen unter: http://www.ugda.lu/DesktopDefault.aspx?tabid=225


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich