Chorverband Ludwig Uhland

Spendenwanderung „Gut für NeckarAlb“

Matthias Maier, 5.06.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Die Sparkassen Reutlingen und Tübingen hatten zur Spendenwanderung im Rahmen des Projekts „Gut für NeckarAlb“ geladen. Hierbei handelt es sich um ein Spendenprojekt, initiiert von betterplace.org und den beiden Kreisparkassen. Lokale Vereine und Organisationen können sich hier registrieren, um Spenden zu sammeln. Eine Möglichkeit – neben der klassischen Spende von wohlgesinnten Unterstützern – an Geld zu kommen, ist die besagte Spendenwanderung, die jährlich in einem der beiden Landkreise stattfindet. Pro gelaufenem Kilometer spendet die jeweils gastgebende Sparkasse einen Euro, den die Läufer in Form eines Gutscheines ausgehändigt bekommen und dann an eines der Projekte spenden können.

Da man sich so eine Gelegenheit und die Spende für das eigene Projekt – im Falle des Eninger Gesangvereins die Förderung des Kinderchores – nicht entgehen lässt, machten sich am 2. Juni 10 Sängerinnen und Sänger, den Besuch auf der Gartenschau noch in den Knochen, 2 tapfere Familienmitglieder und 1 kleiner Hund auf den Weg nach Wurmlingen. weiterlesen »


Chorfest auf der Bundesgartenschau Heilbronn

Matthias Maier, 5.06.2019, Chorfest/chor.com, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Vier Tage lang stand die Bundesgartenschau in Heilbronn ganz im Zeichen der Chormusik. Unter dem Motto „Stadt Chor Natur“ fand das Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes statt. Bei insgesamt gut 300 Einzelveranstaltungen präsentierten über 190 Chöre ihr können, darunter auch Konzert-Highlights wie ein Projektchor der Verbandes gemeinsam mit der SWR Big Band.

Und natürlich lässt man sich bei so einer Gelegenheit nicht zwei Mal bitten und auch der Gesangverein Eningen machte sich am 1. Juni auf den Weg nach Heilbronn. Nach der Ankuft mit dem Bus und einer kurzen Orientierung ging es mit einem ersten kleinen Spaziergang durch den Eingangsbereich der Gartenschau zum Einsingen. Hier wartete gleich eine Überraschung, ist es doch nicht alltäglich, in einem Eishockey-Stadion zu singen. weiterlesen »


25-jähriges Jubiläum der Sonntagsmänner

Sabine Rastetter, 27.05.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

„Dies ist ein großer Tag“ war das Begrüßungslied der Sonntagsmänner, unter der Leitung von Herbert Kreußer, am vergangenen Sonntag in der Melchiorfesthalle zu ihrem Jubiläum. Die Halle war voll besetzt und so konnte unser Vorstandsmitglied Claudia Riedel unter den zahlreichen Gästen auch Frau Bürgermeisterin Braun und Bezirksvorständin Nicole Kümmerle vom Chorverband Ludwig Uhland begrüßen.
Nach den Geburtstagsreden von Frau Bürgermeisterin Braun und Nicole Kümmerle führte Claudia Riedel mit viel Abwechslung und Charme durch ein gelungenes Programm. Im ersten Teil sangen die Männer zu Ehren Gottes „Dona pacem, Domine“ und „Die Himmel rühmen“. Es folgte ein Oldies-Medley, vorgetragen von einem Sextett, bestehend aus Hans Decker, Jochen Bergmann, Kurt Ritzal, Martin Knöll, Uli Bayer und Herbert Kreußer. Die Sänger sorgten mit den Oldies beim Publikum für gute Stimmung und alle klatschten begeistert mit. Vielen Dank an dieser Stelle an Jochen Bergmann, der das Medley arrangiert hat. weiterlesen »


Ehrungsmatinee 2019 des Gesangvereins Eningen

Matthias Maier, 6.05.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Am 5. Mai hatte der Gesangverein Eningen anlässlich der Ehrung seiner langjährigen Mitglieder zu einer Matinee eingeladen.

Den Beginn bei den Ehrungen machte der Vereinsnachwuchs. Hier konnten Chiara Langner und Paula Hoss für 5 Jahre und Anne Schobert, Kathrin Bussmann und Gina-Marie Bross für jeweils 10 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt werden.

Bei den aktiven Vereinsmitgliedern ging eine Ehrung für 40 Jahre an Eva Luz und für 20 Jahre an Roland Würth. Im Bereich der fördernden Mitglieder – auch diese eine wichtige Stütze des Vereins – könnten Fritz Fausel für 60 Jahre, Horst Hank für 50 Jahre, Elisabeth Roths und Doris Hummel für 40 Jahre, Walter Maier und Else Reiber für 30 Jahre und Isabel und Sabrina Neumann für 20 Jahre geehrt werden. weiterlesen »


Ehrungsmatinee des Gesangvereins Eningen

Matthias Maier, 4.04.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Gerne möchten wir Sie hiermit zu unserer Ehrungsmatinee einladen. Die Veranstaltung beginnt am 5. Mai um 11 Uhr in der Aula der Achalmschule Eningen. Genießen Sie eine bunte Auswahl an unterschiedlichster Musik, vorgetragen von allen Chören des Vereins – begleitet von Natalie Schäfer am Klavier und unter der bewährten Leitung von Brigitte Neumann. Feiern Sie gemeinsam mit unseren langjährigen Mitgliedern deren besondere Jahrestage. Und stoßen Sie gemeinsam mit den Jubilaren beim anschließenden Empfang, mit Getränken und Häppchen, an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen – auch und gerade wenn Sie (bisher?) noch kein Mitglied im Gesangverein Eningen sind.


Offenes Volksliedersingen

Matthias Maier, 1.04.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Am 27. März war der Gesangverein wieder zum offenen Volksliedersingen ins Altenheim Frère Roger eingeladen.

Es wurden gemeinsam mit Bewohnern, Bevölkerung und Chor, begleitet von Chorleiterin Brigitte Neumann am Kalvier, bekannte Lieder gesungen – die meisten Bewohner können einen Großteil der Lieder übrigens auswendig. Es gab Chorvorträge vom Frauenchor und vom Männerchor. Petra Eger vom Frauenchor trug ein launiges Frühlingsgedicht vor. Es gab ein Geburtstagsständchen mit der passenden Sängeranzahl zur Geburtstags-Jahreszahl – wann hat man das als Geburtagskind schon einmal? Und es gab den wohl letzten Glühwein der Saison.

Fazit: Es war wieder ein unterhaltsamer Abend, der sich für alle Beteiligten gelohnt hat. Es gab nette Gespräche mit alten Bekannten. Und man sollte nicht vergessen, dass gerade Volkslieder aus der Jugend bei Demenzkranken sonst verschlosseneTüren öffnen.

Also gleich den nächsten Termin vormerken: 29. Mai um 18:30 Uhr in Sankt Elisabeth mit der evangelischen Kirchengemeinde.


Frauenchorausflug zum Musical „Anastasia“

Matthias Maier, 11.03.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Am 6. März stand beim Frauenchor der diesjährige Ausflug auf dem Programm, dieses mal ein wenig anders als gewohnt. Es standen keine Besichtigung oder Wanderung an, sondern ein Besuch des Musicals „Anastasia“ im SI Centrum Stuttgart. Unterwegs waren sie mit dem bewährten „Gesangvereins-Busfahrer“ Ewald und seinem Stadthallenbus. Ewald freute sich, nun endlich auch einmal die Damen zu chauffieren, nachdem er bisher hauptsächlich mit dem Männerchor unterwegs war.

Am Musical-Theater angekommen ging es zunächst einmal in einen gesonderten VIP-Bereich, extra für die Damen reserviert, um eine Kleinigkeit zu trinken. Auch die Pause wurde hier bei einem Gläschen Sekt verbracht.

Haupt-Programmpunkt des Abends war aber natürlich die Geschichte um Anastasia und die Frage, ob Sie nun die Tochter des letzten Russischen Zaren ist oder nicht – eine Geschichte, die sehr gut nach Stuttgart passt, schließlich haben Russische Prinzessinnen in Stuttgart Tradition.

Nach einem erlebnisreichen Abend ging es für die Damen mit dem Bus beschwingt wieder zurück ins heimische Eningen.


Konzert der Betzinger Sängerschaft

Dr. Peter Beckmann, 4.02.2019, Chöre 50+, Chorgattung, Chorverband Ludwig Uhland, Frauenchöre, gemischte Chöre, Männerchöre, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Dargeboten werden Equale und Motetten von L.v.Beethoven, F. Mendelssohn-Bartholdy und A. Bruckner. Der Chor singt fast ausschliesslich a cappella. Die Ausführenden sind die Posaunengruppe der Württembergischen Philharmonie Reutlingen und die Betzinger Sängerschaft. Die Leitung hat Martin Künstner.

Termin: Sonntag, 7. April 2019, 17 Uhr, Christuskirche Reutlingen
www.betzingersaengerschaft.de


Jahresfeier des Liederkranz Walddorf in der Gemeindehalle

Irmgard Naumann, 28.01.2019, Chorgattung, Chorverband Ludwig Uhland, Frauenchöre, gemischte Chöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Mit dem besinnlichen Schlusslied „Nimm die Stunden wie sie kommen“ fand die Jahresfeier des Liederkranz Walddorf einen emotionalen Abschluss. Zuvor setzten die drei Chöre des Liederkranz das Thema „unterwegs von Zeit zu Zeit“ vielstimmig musikalisch um, locker und sehr authentisch moderiert von dem wegen Zugverspätung wartenden Bahnreisenden Lukas Fischer, der das Thema „Zeit“ von unterschiedlichen Seiten betrachtete und am Ende allen ins Neue Jahr mitgab „Haben Sie eine gute Zeit und nutzen Sie die Stunden und Tage.“

Der Frauenchor stimmte zu Beginn mit „Jahre kommen, Jahre ziehen“ auf das Thema ein. Die Weihnachtszeit und das Warten auf Geschenke präsentierte der Kinderchor unter der Leitung von Stefanie Wörz, der Männerchor unterstrich mit „Heilige Zeit“ den Blick auf Weihnachten. Dass Vergangenheit bis in die Gegenwart Bestand haben kann, zeigte der Rückblick auf das 50-jährige Kinderchorjubiläum, bei dem sich der Kinderchor stimmstark als „Chor mit Format“ vorstellte und auch die Gründung des Liederkranz mit dem Lied „1873“ musikalisch beleuchtete. weiterlesen »


Achalmfinken beim lebendigen Adventskalender

Matthias Maier, 19.12.2018, Chorgattung, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Wir, die Achalmfinken, hatten am Dienstag den 11.12.2018 beim lebendigen Adventskalender einen Auftritt vor dem Eninger Rathaus. Josef (Lotte) und Maria (Carolin) suchten eine Herberge und bei dem Wirt (Lene) durften sie in einem Stall übernachten. Dort brachte Maria ihr Baby zur Welt. Die Engel (Claire & Selina) sagten zu den Hirten (Paula & Emma) ,,Wir möchten euch eine frohe Botschaft verbreiten. Euer Heiland ist geboren!“ Daraufhin gingen sie dem Stern nach und als er anhielt sahen sie einen Stall wo ein Kindlein in einer Krippe lag. Alle freuten sich sehr und sangen noch ein Schlusslied.

Von Carolin & Selina (9 Jahre)


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich