Chorpraxis

Christoph Palm: Unser Landesmusikverband steht für Freiheit und Weltoffenheit

Johannes Pfeffer, 9.07.2019, Chorpraxis, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Eröffnung des Landes-Musik-Festivals. Amateurmusik in Baden-Württemberg lässt sich von nichts und niemandem vereinnahmen

Seine Festrede begann Christoph Palm, der Präsident des Landesmusikverbandes Baden-Württemberg, mit einem Experiment: „Schließen Sie die Augen, lauschen Sie und fühlen Sie.“ Nach einem Moment der Stille fragte Palm und gab selbst die Antwort: „Und, was haben Sie gehört? Nichts! – Was haben Sie gefühlt? Nichts! So würde es uns gehen, wenn es keine Chöre und Musikvereine gäbe. Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.“ Es gab raunende Zustimmung vonseiten der Gäste, Preisträger und Preisträgerinnen, die in Schorndorf anlässlich des Landes-Musik-Festivals auf dem Gelände der Remstal-Gartenschau zur Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafel gekommen waren. Diese Auszeichnung wird an Musik- und Chorvereine vergeben, die auf ein mindestens 150-jähriges Bestehen zurückblicken.

Christoph Palm sagte weiter: „Mit Musik kann man aber auch manipulieren und beeinflussen: auf angenehme Weise, wenn man einem Kind ein Schlaflied vorsingt, auf unangenehme Weise, wenn man zum Kauf von Produkten animiert wird, die man gar nicht braucht.“ Nach den Worten von Palm könne Musik jedoch auch auf „gefährliche Weise“ wirken, wenn es um extremistische politische Agitationen gehe. „Uns im Landesmusikverband Baden-Württemberg ist das bewusst. Deshalb lassen wir uns von nichts und niemandem vereinnahmen. Wir pflegen unsere Traditionen, zu denen eben nicht nur unser Liedgut und unsere Aufführungspraxis gehören. Essentielle Bestandteile unserer amateur-musikalischen DNA sind die Freiheit und die Weltoffenheit – die Gedanken sind frei und unser Repertoire reicht einmal rund um den Globus.“ weiterlesen »


Vocals on Air – Radiomagazin für die Vokalszene am 04. & 11. Juli 2019

Vocals On Air, 4.07.2019, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Vereinsführung, Vereinsrecht, Kommentare schreiben

  • So war… Black Forest Voices 2019
    14 Künstler, 19 Dozenten, 28 Workshops und über 1000 Konzertbesucher: Ende Juni hat das Festival Black Forest Voices seine Premiere gefeiert und an vier Tagen unter anderem The Swingles und Sjaella, aber auch Workshops und einen Coching-Camp mit renommierten Musikern präsentiert. Vocals-on-Air-Redakteurin Nena Wagner war dort und durfte den Höllentäler Wind mit Stimmen aus dem Schwarzwald erleben.

 

  • „Weihnachten beginnt im Juli“: Carsten Gerlitz über Weihnachtslieder im Sommer
    „Ich glaube, es hat einen praktischen Grund, warum man sich im Sommer mit Weihnachtsliedern beschäftigt: Zu Weihnachten hat man einfach so viel zu tun mit den ganzen anderen Sachen, mit dem Vorbereiten der Konzerte und so“, sagt Komponist, Chorleiter und Arrangeur Carsten Gerlitz. In dieser Funktion beginnt für ihn Weihnachten auch gerne schon im Sommer. In Vocals on Air spricht er über Konzertprogramme und das Singen von Weihnachtsliedern im Chor.

 

  • Medientipp: Neue CD von FÜENF: „005 – Im Dienste ihrer Mayonnaise“
    Ohrwurmpotential mit einer ordentlichen Portion Humor, Wortwitz und Spielfreude – so fasst Vocals-on-Air-Redakteur Holger Frank Heimsch die neue CD „005 – Im Dienste Ihrer Mayonnaise“ der A-cappella-Band FÜENF zusammen. Das süddeutsche Ensemble hat sich schon viele Jahre Gedanken über einen Sommerhit gemacht. Jetzt, mit Veröffentlichung ihrer neuen CD, haben sie es geschafft, sagt zumindest Holger Frank Heimsch, der sie sich schon mal für uns angehört hat.

 

  • Rechtstipp: Veröffentlichung der choreigenen CD
    Jeder Chorleiter und Chor hat sich bestimmt schon mal Gedanken darüber gemacht, eine choreigene CD zu veröffentlichen. Doch so einfach geht dies nicht. Neben den räumlichen und technischen Fragen sind besonders die rechtlichen Aspekte ein wichtiges Thema, welche man vor einer Produktion klären muss. Rechtsanwalt Dietrich Strobel aus Esslingen gibt auf diese und weitere Fragen Antwort im aktuellen Rechtstipp.

Moderation: Katrin Heimsch, Redaktion: Holger Frank Heimsch.

Die aktuelle Sendung auf Schwabenwelle.de könnt Ihr live am 04.07.2019 um 18 Uhr hören.
Vocals on Air zum Nachhören: die interessantesten Beiträge gibt es nach Themen sortiert in unserem Podcast-Archiv auf SoundCloud.

Die folgende Sendung läuft dann am 18.07.2019.


Neues Video von Chormäleon: Umbrella

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 2.07.2019, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

CHORMÄLEON – Chor der DHBW Stuttgart feiert 2019 sein 20 jähriges Jubiläum. Dazu gibt es jeden Monat ein Video aus den letzten Jahren. Im Monat Juli ist es der Song „Umbrella“ in einem Arrangement von Chorleiter Holger Frank Heimsch.

2014 feierte CHORMÄLEON sein 15 jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat Chorleiter Holger Frank Heimsch aus einer spontanen Laune heraus gemeinsam mit Chormitgliedern den Song UMBRELLA in der Version von THE BASEBALLS für Chor a cappella arrangiert. Das Video zeigt einen Chorauftritt im Rahmen des Landes-Musik-Festivals 2014 auf der Landesgartenschau Schwäbisch Gmünd mit Band.

Klavier: Holger Frank Heimsch, E-Drum: Thomas Hafner, E-Bass: Lucas Thielmann

Infos unter www.chormaeleon.net oder www.facebook.com/chormaeleon


Chor – News vom 02.05.2019

Vocals On Air, 2.05.2019, Aus der Geschäftsstelle, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Die aktuellen Themen:
Black Forest Voices in Kirchzarten
Chorverbandstag 2019 des Schwäbischen Chorverbandes
neuer Musikdachverband gegründet
Seminar „Mitglieder mitnehmen – Erfolgreich im kommunizieren“

Redaktion: Stefanie Sickel
Moderation: Steffen Schwarz

Vocals On Air – jederzeit zum Nachhören unter www.vocalsonair.de


Themensendung ’Musicals’ in Vocals On Air

Vocals On Air, 2.05.2019, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Ein Genre mit vielen Facetten, Geschichten und Projekten: Musical. Das Radiomagazin Vocals On Air widmet am Donnerstag, 2. und 9. Mai 2019 der Sparte eine ganze Themensendung. Moderator Steffen Schwarz hat Akteure und Vertreter zu Gast.

Außerdem präsentiert er uns mit dem Kinder- und Jugendmusical „Die drei ???® Kids & die Musikdiebe“ einen aktuellen Medientipp und hat auch einen neuen Rechtstipp von Rechtsanwalt Dietrich Strobel zum Thema „Texten und Komponieren im Chor“ im Gepäck.

Zum Livestream und Podcast-Archiv unter www.vocalsonair.de

weiterlesen »


BUGA-Chor zu Gast in Vocals on Air

Vocals On Air, 25.04.2019, Aus der Geschäftsstelle, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Heilbronn, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

2018 wurde der Chor der BUGA Heilbronn 2019 auf Initiative von Gerald Kranich, Präsident des Chorverbandes Heilbronn, und der BUGA Heilbronn ins Leben gerufen. Seitdem ist der Chor musikalisch bei Baustellen-Touren, öffentlichen Präsentationen der BUGA und ab sofort auch auf der BUGA live zu erleben. Wie die Proben laufen und warum rund 70 Choristen im BUGA-Chor singen, hat Katrin Heimsch für Vocals On Air in Erfahrung gebracht.

Zu hören donnerstags, 18 Uhr in www.vocalsonair.de


Starte deine Karriere als großer Beatboxer in Leonberg mit Robeat

Puritscher, 13.03.2019, Chorpraxis, Chorverband Johannes Kepler, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Am Sonntag, 24. März bietet der Chorverband-Kepler in Zusammenarbeit mit dem El’Chor Höfingen einen Beatboxworkshop in Leonberg-Eltingen an, Altes Rathaus, Carl-Schmincke-Str. 37. Teilnehmen können alle Generationen, der Workshop ist also auch bereits für Kinder geeignet.

Robeat, mit richtigem Namen Robert Wolf, stammt aus Esslingen und ist ein außergewöhnlicher Künstler. Robeat gehört zu den talentiertesten Beatboxern weltweit und ist amtierender Europameister. Seit Jahren ist er eine feste Größe im Event- und Galabereich. Das Ausnahmetalent verschlägt den Zuschauern immer wieder die Sprache. Als „human beatbox“ – also nur mit Mikrophon und Stimme ausgestattet – demonstriert er die hohe Kunst der Mundakrobatik.

Der Workshop, in dem die Basics des Beatbox in ca. 90 Minuten vermittelt werden, findet ab 14 Uhr statt, bei höherer Anmeldezahl gibt es einen Zusatzworkshop von 10.30 – 13.30 Uhr. Der Workshop wird vom Chorverband im Rahmen der chorischen Jugendarbeit gesponsert. Die reduzierten Kosten betragen für den ca. 3-stündigen Workshop 10 Euro, ermäßigt 5 Euro für Schüler. Anmeldungen per E-Mail an seminar@chorverband-kepler.de und über Doodle https://doodle.com/poll/zaiqcye4598u8imh. Weitere Details auf der Homepage www.chorverband-kepler.de unter Regionale Veranstaltungen.

Flyer_A6_PROOF_Beatbox


Infotag zum Gesangsstudium für junge Männer ab 15

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 12.03.2019, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Jugendchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Das Institut für Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart lädt am Samstag, 6. April 2019 zum Infotag rund um das Gesangsstudium ein.

  • Zielgruppe: an einem Gesangsstudium interessierte junge Männer ab 15 Jahren der der Stimmgattungen Tenor, Bariton, Bass-Bariton, Bass
  • Inhalt: Kostenloser Einzelunterricht, intensive Beratung über Leistungsanforderungen, Aussichten und Perspektiven des Studiums und Berufsbildes, Informationen über die Struktur des Gesangsstudiums
  • Zielsetzungen: Selbsteinschätzung vor der Bewerbung, Einblick in die Ausbildung, Vorbereitung auf das Gesangsstudium, Kennenlernen der Dozenten

Anmeldung mit Mailadresse und Telefonnummer bis spätestens 2. April 2019 bei Herrn Teru Yoshihara: yoshihara.teru@gmx.de


Chor – News vom 07.03.2019 aus „Vocals on Air“

Vocals On Air, 7.03.2019, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Unsere Themen:

Moderation: Katrin Heimsch
Redaktion: Stefanie Sickel

Weitere Infos unter www.vocalsonair.de


März-Ausgabe der SINGEN

Vocals On Air, 5.03.2019, Aus der Geschäftsstelle, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Editorial, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Vereinsführung, Vereinsrecht, Kommentare schreiben

Aktuelles Thema: Mitgliederbeteiligung

An der Spitze ist es einsam, sagt man gerne. Bei einem Verein ist das aber die grundsätzlich falsche Einstellung. Die Spitze muss einen guten und vor allem stabilen Untergrund haben, um stabil für die Zukunft zu sein. Im Klartext bedeutet das: Nicht nur der Vorstand, jedes einzelnen Vereinsmitglied hat Anteil an Erfolg und Misserfolg seines Vereins. Doch wie bekommt man alle ins Boot, wie macht man aus Arbeit ein gemeinsames Projekt?

Lesen Sie dazu die neue #SINGEN – auch digital unter www.s-chorverband.de/verband/zeitschrift-singen/


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich