Fortbildungen

Vocals On Air: 138. Sendung mit Themenschwerpunk „Singen im Alter/mit Demenz“

Vocals On Air, 19.10.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Donau-Bussen, Chorverband Enz, Chorverband Filder, Chorverband Friedrich Schiller, Chorverband Friedrich Silcher, Chorverband Heilbronn, Chorverband Hohenlohe, Chorverband Hohenstaufen, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Karl-Pfaff, Chorverband Kniebis-Nagold, Chorverband Ludwig Uhland, Chorverband Otto Elben, Chorverband Region Kocher, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, Chorverband Ulm, Chorverband Zollernalb, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Männerchöre, Oberschwäbischer Chorverband, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Zabergäu-Sängerbund, Kommentare schreiben

In der 138. Sendung am 18. und 25. Oktober präsentiert Moderator Holger Frank Heimsch die Themensendung „Singen im Alter/mit Demenz“ mit folgenden Themen:

Redaktion & Moderation: Holger Frank Heimsch
Musikredaktion: Katrin Heimsch

weiterlesen »


Stimmtipp: Wir singen Opernchöre!

Vocals On Air, 9.10.2018, Chorpraxis, Chorverband Friedrich Schiller, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Sängerkreis Mittlerer Neckar, sonstige Chöre, Kommentare schreiben

Wie singt man Opernchorwerke richtig? Wie sieht der Arbeitsalltag eines Opernchorsängers aus? Diese und weitere Fragen klärt Redakteurin Katrin Heimsch mit Opernchorsänger Alexander Efanov im aktuellen „Stimmtipp“.

Efanov ist auch Dozent am 10. November 2018 beim „Stimmtag“ des Schwäbischen Chorverbandes in Ludwigsburg und möchte hier mit den TeilnehmerInnen Opernwerke erarbeiten.
weiterlesen »


Musik verbindet! – Workshops am 18. und 19. Oktober 2018

Isabelle Arnold, 1.10.2018, Chorpraxis, Chorverband Heilbronn, Chorverband Ulm, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

In den Workshops des Helbling-Verlags am 18. Oktober in Ulm und am 19. Oktober in Heilbronn „Musik verbindet!“ mit dem Dozenten Michael Paller sind noch Plätze frei.

Ob kurze, einmalige Musik-Workshops oder Projekte, die über einen längeren Zeitraum stattfinden: Musik verbindet! Doch wie gehe ich so ein Musikprojekt an? Mit welcher Musik kann ich begeistern? Welche Stolpersteine lassen sich vermeiden? Und was kann ich mit einem Musikprojekt bewirken?

Ob für ein weihnachtliches Event oder zum Schuljahresabschluss, ob peppig-poppiger Kurz-Workshop am Projekttag oder ein größeres Musicalprojekt: Mit zahlreichen Tipps, Erfahrungsberichten, hilfreichen Materialbeispielen und praktischem Mitmachen der Teilnehmer möchte diese Fortbildung die Neugier und Lust schüren, selbst ein besonderes Musik-Klassenprojekt durchzuführen.

Der Workshop richtet sich an Musiklehrerinnen und -Lehrer in Grundschule und Sekundarstufen, ebenfalls fachfremd Musik Unterrichtende.

Weitere Informationen unter www.helbling-verlag.de


Neue Mitglieder für CHORMÄLEON gesucht

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 29.09.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Der Chor der DHBW Stuttgart sucht ab sofort neue Mitsängerinnen und Mitsänger für seine musikalische Arbeit. Besonders auf Tenöre freut sich das Ensemble. Jedoch sind jederzeit immer neue Choristen in allen stimmen herzlich eingeladen mitzusingen. Besonders auch für das Jubiläumsjahr 2019.

CHORMÄLEON ist der einzige Chor aller Dualen Hochschulen in Baden-Württemberg. Gegründet wurde die Formation 1999 aus studentischer Initiative. Unter der Leitung von Holger Frank Heimsch erarbeitet der Chor, der aus Studierenden, Mitarbeitern und Alumni der DHBW besteht, Chorstücke aus den Bereichen Pop, Rock, Musical, Jazz, Gospel und A cappella-Comedy. 2018 besteht der Chor aus rund 70 Choristen. Bei Konzerten stehen rund 40 Choristen auf der Bühne. Der Chor umfasst eine Altersspanne von 17-70 Jahren. Der Chor absolviert pro Jahr 4-7 Veranstaltungen in der Metropolregion Stuttgart. Dazu gibt es jedes Jahr ein Projekt, wie beispielsweise eine halbszenische Inszenierung eines Musicals, eine CD- Produktion oder die Erstellung eines Videoclips.

weiterlesen »


Carusos-Workshop „Alle Lieder sind schon da“ am 27. Oktober 2018 in Lauchheim

Isabelle Arnold, 25.09.2018, Eltern-Kind-Musik, Eugen-Jaekle-Chorverband, Fortbildungen, Kommentare schreiben

Der Eugen-Jaeckle-Chorverband veranstaltet am 27. Oktober 2018 im Bürgersaal Lauchheim den Carusos-Workshop „Alle Lieder sind schon da“. Der Kurs beginnt um 9:30 Uhr, Dozent ist der renomierte Komponist und Arrangeur Peter Schindler.

Teilnehmerbeitrag 40,00 € pro Person. In diesem Beitrag sind die Getränke enthalten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Teilnahme erfolgt nach dem Eingang der Anmeldungen. Sollte eine Teilnahme trotz erfolgter Anmeldung nicht erfolgen, kann der Teilnehmerbeitrag nur zurückerstattet werden, wenn eine Person aus der Warteliste nachrückt.

Anmeldungen zu diesem Workshop nimmt die Geschäftsstelle des Eugen-Jaekle­Chorverbandes, Am Spitalwald 14, 73434 Aalen, Email: info@ejcv.de, Faxnummer 07361/529409 entgegen.

Das Anmeldeformular, sowie weitere Informationen zum Workshop finden sich hier.


medlz aus Dresden zu Gast in Vocals On Air

Vocals On Air, 20.09.2018, Aus der Geschäftsstelle, Autorenhilfe, Chöre 50+, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Editorial, Eltern-Kind-Musik, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Frauenpower aus Sachsen: die A-cappella-Formation medlz aus Dresden stellt sich mit einem Steckbrief in der neuesten Ausgabe von Vocals On Air vor. Aktuell sind die vier Damen mit ihrem Programm „Heimspiel“ auf Tour.

Wenn Schulmusik-Studierende in ganz Deutschland gemeinsam große sinfonische Werke erarbeiten und sich dabei vernetzen und austauschen können, dann trifft dies genau die Kernidee des BundesSchulMusikChores und -Orchesters. Erstmals steht nun die erste Arbeitsphase des BundesSchulMusikChores an. Vocals On Air stellt das Projekt mit seinem anspruchsvollen Programm vor. weiterlesen »


Seminar: Vom-Blatt-Singen ist lernbar! Ein Einsteigerkurs auf der Basis der Kodály-Konzeption

Isabelle Arnold, 7.09.2018, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Von Freitag, 26. Oktober 2018 nachmittags bis Sonntag, 28. Oktober 2018 mittags, findet in der Landesmusikakademie Hessen der Kurs „Vom Blatt-Singen ist lernbar“ statt.

Inhalt des Kurses:
In der musikerzieherischen Konzeption von Zoltán Kodály, die international an vielen fachmusikalischen Institutionen gelehrt wird, spielt das Training des Vom-Blatt-Singens eine große Rolle. Oberstes Ziel für Kodály ist die Entwicklung des inneren Hörens, das die Grundlage für das sichere Vom-Blatt-Lesen bildet. Zentrales Hilfsmittel hierbei ist die relative Solmisation, die ein sicheres Gespür für Tonabstände und schnelles Erfassen musikalischer Zusammenhänge ermöglicht. weiterlesen »


Workshop mit Morten Lauridsen im KFG Mannheim

Isabelle Arnold, 28.08.2018, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Am Sonntag, 30. September 2018 findet von 17:00 bis 18:30 Uhr im Konzertsaal des Karl-Friedrich Gymnasium (KFG) Mannheim ein Workshop mit Morten Lauridsen (USA), Nicol Matt (DE) und dem Chamber Choir of Europe statt.

Für ChorsängerInnen:

Ziel des Workshops ist, mit den Mitgliedern des Chamber Choir of Europe zwei von Lauridsens Chorwerken für die gemeinsame Aufführung im anschließenden Konzert vorzubereiten. Die Probenarbeit wird begleitet von Chorleiter Nicol Matt und vom Komponisten selbst, der Einblicke in seine Werke, musikalische Ästhetik und Entstehungsgeschichte geben und natürlich auf Fragen der Teilnehmer eingehen wird. Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 45 Sängerinnen und Sänger in möglichst ausgewogener Besetzung begrenzt. Bei Überschreitung der Teilnahmekapazität trifft der Veranstalter aus den eingehenden Anmeldungen eine Auswahl. Die vorgegebenen Chorwerke sind von den angemeldeten TeilnehmerInnen selbständig vorzustudieren. Ein Anspruch auf eine Workshop-Teilnahme besteht nicht. weiterlesen »


Singpatenausbildung startet im September in Stuttgart

Isabelle Arnold, 23.08.2018, Fortbildungen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Aufgrund der großen Nachfrage bietet die Stiftung „Singen mit Kindern“ ab September 2018 die dritte Singpatenausbildung in diesem Jahr an. In Stuttgart-Vaihingen werden an fünf Tagen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geschult, mit Kindern zu singen.

Für wen ist die Singpatenausbildung geeignet?
Zur Ausbildung kann sich jeder anmelden, der Freude am Singen mit Kindern hat und die musikpädagogische Arbeit von Kindertageseinrichtungen durch ein Ehrenamt unterstützen möchte. weiterlesen »


Vizechorleiterkurs im Chorverband Karl Pfaff

Nicole Muetschele, 14.08.2018, Chöre 50+, Chorverband Karl-Pfaff, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Kommentare schreiben

Der Musikbeirat des Chorverbandes Karl Pfaff hat sich eine ganz neue Konzeption für den Vizechorleiterkurs ausgedacht. Der Kurs beinhaltet die Vermittlung der Grundlagen des Dirigierens sowie eine Basis in Musiktheorie und Gehörbildung. Neu ist die Möglichkeit das Gelernte auch gleich in die Praxis umzusetzen: Die Teilnehmer können in der Ausbildungszeit bei einem Chor der Musikbeiräte hospitieren. Hospitationsmöglichkeiten gibt es von montags bis donnerstags in verschiedenen Chören und Orten. Zusätzlich gibt es das Angebot, sich mit dem eigenen Chor an einem Probentermin coachen zu lassen.
Die C1-Prüfung am Ende des Kurses ist optional. Sie besteht aus einer Klausur über Musiktheorie mit Gehörbildung und einer praktischen Prüfung, in der ein selbst ausgesuchtes und im Kurs erarbeitetes Stück dirigiert wird. Der Kurs versetzt die Teilnehmer in die Lage, das Dirigat bei kleineren Auftritten in Vertretung des Chorleiters zu übernehmen. Durch Aufbau und Liedauswahl ist der Kurs sowohl für Mitglieder traditioneller als auch junger Chöre geeignet. Der Spaß an der Musik steht im Vordergrund.
Kurstermine sind 15.09. / 22.09. / 29.09. / 13.10.2018, jeweils 9:00 bis 14:00 Uhr in der Grundschule Altbach, Schillerstraße 16. Der Prüfungstermin ist am Samstag, den 20.10.2018 um 9:00 Uhr.
Die Kursgebühr beträgt 100€. Dozenten sind Dorota Welz für die Praxis und Andreas Baumann für die Theorie.
Weitere Informationen sind auf der Homepage des Chorverbandes verfügbar. Anmeldungen nimmt die Geschäftsstelle unter info@chorverband-karl-pfaff.de entgegen.


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich