Themen

Sänger & Sängerinnen gesucht!

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 8.02.2020, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben


Das Festival DIE IRRITIERTE STADT (21.-26. Juli 2020) sucht Chöre und Sänger*innen für die Uraufführung der Chor-Sinfonie CIRCLES. Profis und Amateure jeden Alters, mit viel oder wenig Erfahrung und Leidenschaft zur Musik aus Stuttgart und Umgebung sind herzlich willkommen!

Für die Uraufführung der Chor-Sinfonie CIRCLES für bis zu 300 Mitwirkende mit Musik, Gesang, Bewegung und Tanz im Stuttgarter Stadtraum suchen wir Chöre und Sänger*innen. Sie sind eingeladen, Teil eines großen theatralischen Rituals zu werden. Der Komponist Amir Shpilman schreibt dafür eine Partitur, die Regisseurin Marie Bues inszeniert sie gemeinsam mit der Tänzerin Ariel Cohen und dem Bildenden Künstler Yair Kira.

Profis und Amateure jeden Alters, mit viel oder wenig Erfahrung und Leidenschaft zur Musik aus Stuttgart und Umgebung sind herzlich willkommen!

Termine:
Generalprobe + 2 Aufführungen im Rahmen des Festivals DIE IRRITIERTE STADT, 21.-26. Juli 2020
1 bis 2 Probentermine nach individueller Absprache im Zeitraum März bis Mai 2020

Bewerbung bis zum 21. Februar 2020 und Information: Fabian Lang fabian.lang@mdjstuttgart.de

Weitere Infos unter https://www.facebook.com/irritiertestadt/

Zur Ausschreibung: 200130 CIRCLES Aufruf


Chor – News vom 6.2.2020

Vocals On Air, 7.02.2020, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Chorverband Karl-Pfaff, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Unsere aktuellen Themen aus Vocals on Air am 6.2.2020:

  • Workshop und Konzert mit OnAir in Esslingen
  • Faszination Klassik mit der Chorgemeinschaft Kai Müller
  • Deutsches Musiktreffen 60plus in Bad Kissing
  • A cappella – das internationale Festival für Vokalmusik in Leipzig

Moderation: Katrin Heimsch
Redaktion: Stefanie Sickel

Vocals On Air jederzeit als Podcast unter www.vocalsonair.de


Vocals on Air – Radiomagazin für die Vokalszene am 06.02.2020

Vocals On Air, 6.02.2020, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

  • So war … das Chormusical „Martin Luther King“ in Ludwigsburg
  • Chortag 2020 in Stuttgart mit Hitproduzent Dieter Falk
  • So war … „Aus voller Kehle für die Seele“ in Sindelfingen
  • Kurz vor dem Vorsingen: der Bundesjugendchor sucht seine Sänger
  • In Erinnerung an Tobias Rafael Hug

Durch die Sendung begleitet Euch am Mikrofon Katrin Heimsch.
Die Chor-News präsentiert Stefanie Sickel.
Redaktion: Holger Frank Heimsch

Die aktuelle Sendung könnt Ihr live am 06.02.2020 um 18 Uhr unter www.vocalsonair.de hören.

Vocals on Air zum Nachhören
Ihr habt Vocals on Air verpasst? Die interessantesten Beiträge gibt es nach Themen sortiert in unserem Podcast-Archiv auf SoundCloud.


Workshop mit OnAir

Annabell Thiel, 5.02.2020, Chorpraxis, Chorverband Karl-Pfaff, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

„Ein besonderes Highlight steht im März 2020 im Chorverband Karl Pfaff an. Dem Verband ist es gelungen, dass Berliner Vocal Ensemble OnAir für einen Workshop und Konzert zu gewinnen. OnAir wurde mehrfach international ausgezeichnet und die Teilnehmer dürfen sich auf eine A-cappella Pop-Show der Extraklasse am 22. März 2020 freuen.

weiterlesen »


Chortag mit Dieter Falk in Stuttgart

Vocals On Air, 4.02.2020, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Sing mit beim Pop -& Gospel-Chortag mit Hitproduzent Dieter Falk und Erfolgs-Vocal Coach Mischa Züwerink! Jetzt noch anmelden für den Chortag am Samstag, 28. März 2020 in Stuttgart.

Ein Tag nur für Dich! Singe ansteckende Gospels, brandneue Songs aus dem Chormusical „Bethlehem“ made by Dieter Falk und Michael Kunze und lass Dich mitreißen und umfluten von über 300 emotionalen Stimmen. Power pur.

Dieter Falks mitreißende Art lässt dabei kein Herz unbewegt. Mit fünf ECHO-Nominierungen für über 20 Millionen verkaufte CDs als Produzent (u.a. für PUR, Monrose, Patricia Kaas) gehört er seit vielen Jahren zur Spitze der deutschen Musikszene. Seine Leidenschaft ist dabei immer auch bei der Chorarbeit geblieben. On top zeigt Dir Erfolgs-Vocal Coach Mischa Züwerink in einer exklusiven Masterclass die perfekte Gesangstechnik. Kraft und Anstrengung beim Singen lässt er dabei innerhalb von wenigen Minuten förmlich verschwinden. Singe befreit und leicht und genieße Deine perfekte stimmliche Balance.

Im großen Abschlusskonzert werden alle am Chortag einstudierten Songs gemeinsam performed. Gänsehaut pur.

Infos und zur Anmeldung unter www.chortag.com


Crowdfunding: Jetzt die „Vocal Challenge Tuttlingen“ unterstützen

Annabell Thiel, 2.02.2020, Chorpraxis, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

 

© Wireless-Chor

„Vocal Challenge Tuttlingen“ ist ein 2019 ins Leben gerufenes Gemeinschaftsprojekt des A-cappella-Chors Wireless! und seiner Partner und Freunde. Wir verfolgen das Ziel, einen Gesangswettbewerb in Tuttlingen und Umgebung zu etablieren, der jungen Sängerinnen und Sängern eine Bühne bietet und die Chance, entdeckt zu werden.

 

weiterlesen »


„Rama Lama Ding Dong“ mit CHORMÄLEON

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 1.02.2020, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben


CHORMÄLEON – Chor der Stuttgart
ist seit 20 Jahren musikalisch in und um Stuttgart musikalisch aktiv. Neben den regelmäßig selbstorganisierten Konzerten, tritt der Chor bei vielen Gelegenheiten der DHBW Stuttgart, aber auch des Regional-, Landes- und Bundeschorverbandes auf. So auch beim Deutschen Chorfest 2016 in Stuttgart. Bei einem Konzert im Hospitalhof Stuttgart hat der Chor unter der Leitung von Holger Frank Heimsch den spritzigen Oldie „Rama Lama Ding Dong“ zum Besten gegeben. By the way: CHORMÄLEON hat beim Chorwettbewerb im Rahmen des Deutschen Chorfestes mit „sehr gutem Erfolg“ teilgenommen.

Weitere Infos zu Chormäleon gibt es unter www.chormaeleon.net


MGV Freundschaft Wimsheim sucht Chorleiter/in

Puritscher, 31.01.2020, Chorgattung, Chorverband Enz, Chorverband Johannes Kepler, Hermann-Hesse-Chorverband, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Zabergäu-Sängerbund, Kommentare schreiben

Abschlusskonzert 100-jähriges Jubiläum mit dem Ehrenchorleiter Fritz Kappenstein.

Der Männerchor Freundschaft Wimsheim hat trotz intensiver Bemühungen noch keinen neuen Chorleiter oder Chorleiterin gefunden.
Gegenwärtig zählen wir knapp 40 Sänger. Unser Repertoire ist breit gefächert. Wir singen klassische Männerchorliteratur, wollen uns aber stärker an zeitgemäßem modernerem Liedgut ausrichten.
Seither singen wir frei ohne Notenblätter, vorzugsweise a cappella, lassen uns aber auch gerne von der Chorleitung am Klavier begleiten.
Wir wollen weiterhin den Spaß am Hobby pflegen, aber in unserer gesanglichen Leistung auch gefordert werden. Proben sind bislang mittwochs abends.
Kontakt:  Joachim Kurz,  07044/42287  oder  kurzjoac@t-online.de
Ralf Benzinger, 07044/41858  oder  ralfbenziger@web.de
www.mgvwimsheim.de


Offenes Volksliedersingen am 29. Januar 2020

Matthias Maier, 30.01.2020, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Am. 29. Januar war der Gesangverein zu Gast im Seniorenzentrum St. Elisabeth und eröffnete den diesjährigen Reigen des offenen Volksliedersingens. Gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern des Seniorenzentrums und Eninger Bürgerinnen und Bürgern wurden bekannte und auch – zumindest für die Jüngeren – nicht ganz so gängige Volkslieder gesungen. Es wieder einmal bewahrheitete sich, wie tief Musik in der Seele des Menschen verankert ist. Denn im Gegensatz zum Rest brauchten die meisten Bewohner kein Liederbuch, um mitzusingen und die Texte zu kennen.

Begleitet wurde die bunte Sängerschaft mit Klavier und Mundharmonika, der Männerchor steuerte zwei Lieder bei und Petra Eger lockerte den Abend mit einem Rezept für Zufriedenheit und einer humorigen „Stellenbeschreibung einer Oma“. Und beim Umtrunk in der kleinen Pause blieb natürlich auch noch genügen Zeit für die Begegnung. Beschlossen wurde der Abend mit dem Lied „Abendfrieden“, das unter Anleitung von Chorleiterin Brigitte Neumann sogar als Kanon klappte.

Die nächste Gelegenheit zum offenen Volksliedersingen haben Sie übrigens am 11. März in Frère Roger mit dem katholischen Kirchenchor – der Gesangverein kann den Besuch nur wärmstens empfehlen.


„Ode an die Freude“ der Chorvereinigung Weil der Stadt e. V.

Heike Wolf, 27.01.2020, Chorverband Johannes Kepler, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

„Eine wahre Ode an die Freude“

Für die Chorvereinigung Weil der Stadt e. V. begann das Jubiläumsjahr mit einem fulminanten Auftakt: es erklang Ludwig van Beethovens Sinfonie Nr. 9 d-Moll, besser bekannt als „die 9.“ – passend zum Beethovenjahr 2020. Die Vorsitzende Heike Wolf dankte in ihrer Begrüßung u. a. den zahlreichen Sponsoren, Förderern, Unterstützern und vielen Zuschauern, ohne die das Konzert nicht möglich gewesen wäre.

Schirmherr Bürgermeister Thilo Schreiber überbrachte herzliche Glückwünsche der Stadt Weil der Stadt und des Gemeinderats. Er würdigte in seinem Grußwort die Chorvereinigung als drittältesten Verein und Kulturgutträger von besonderer Bedeutung. Seit 185 Jahren gestaltet sie das Kulturleben der Stadt Weil der Stadt mit und wirkt als gesangliches Aushängeschild und würdige Vertreterin der Stadt weit über die Stadtgrenzen hinaus. Wenn sich seit der Gründung 1835 als Männergesangverein Frohsinn zwar einiges verändert hat, ist es doch seit beinahe zwei Jahrhunderten und über schwierige Zeiten hinweg gelungen, die Freude am gemeinsamen Gesang lebendig zu erhalten und weiterzuentwickeln. Was der Chorvereinigung mit ihren Chören für Jung und Alt SingMit!, ChorKids, YoungStars, CGC und gemischter Chor bei 170 aktiven und passiven Mitgliedern auch sichtlich gut gelingt. weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich