SCV Aktuell

Trauer um Chorleiter Werner Klein

Claudia Weise, 2.12.2018, Chöre 50+, Chorverband Friedrich Schiller, gemischte Chöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Unerwartet verstarb Chorleiter Werner Klein am vergangenen Montag nach kurzer, schwerer Krankheit im Alter von 82 Jahren. Werner Klein leitete bis zuletzt den Bottwartäler Winzerchor und den Liederkranz Kornwestheim. Der leidenschaftliche Chorleiter beteiligte sich regelmäßig mit seinen Chören an Veranstaltungen des Chorverbands Friedrich Schiller. Ob Wertungssingen, Chortage, Gemeinschaftskonzerte oder vereinseigene Konzerte – Werner Klein war Perfektionist und wollte stets die bestmögliche Leistung aus seinen Chören herausholen. Regelmäßig wurden Konzerte des Bottwartäler Winzerchores und des Liederkranzes Kornwestheim als Chorprojekte ausgeschrieben und für singbegeisterte Mitmenschen geöffnet. weiterlesen »


Letzte Chance zum Abstimmen bei CHORMÄLEON

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 28.11.2018, Chorgattung, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Der Chor der DHBW Stuttgart feiert 2019 sein 20 jähriges Jubiläum. Seit September 2018 konnten Freunde und Fans des Chores für das Jubiläumsrepertoire 2019 abstimmen.
Die letzten 2 Tage für die Abstimmung sind angebrochen: noch bis Freitag, 30.11.2018, 20 Uhr kann unter www.chormaeleon.net aus 50 Songs der letzten 20 Jahre die Top 20 bestimmt werden.


Beifallsstürme für Orffs „Carmina Burana“ im großen Konzertsaal in Bad Buchau

Heinz Fischer, 27.11.2018, Chorverband Donau-Bussen, Gaue und Verbände, Kommentare schreiben

Konzertchor Federsee, mit Cantemus Frauenstimmen Ehingen und Silcherchor Donau-Bussen ( Foto H. Schönecker)

Vor restlos ausverkauftem Hause hat der Konzertchor Federsee, verstärkt durch den Silcherchor Donau-Bussen und mit den Cantemus Frauenstimmen aus Ehingen, unter der Leitung von Peter Schmitz mit Carl Orffs „Cantiones profane“, der „Carmina Burana“, im gro0ßen Kursaal des Kurzentrums Bad Buchau verdientermaßen langanhaltenden, stehenden Applaus geerntet und einen wahren Sturm der Begeisterung entfacht. So schrieb Helmut Schönecker, der Verfasser des Berichtes.

In der kammermusikalisch reduzierten Fassung des Orffschülers Killmayer aus dem Jahre 1956 sorgten zwei Klaviere, Anita Bender und Vesselina Vassileva-Geiselmann, sowie das Schlagzeugensemble von Jessica und Vanessa Porter für die professionelle Begleitung. Antje Bitterlich und Christian Feichtmair übernahmen die solistischen Partien der mittelalterlichen Lieder. weiterlesen »


Neuer Beiratsvorsitzender der Stiftung „Singen mit Kindern“ gewählt

Isabelle Arnold, 27.11.2018, Gaue und Verbände, Nachwuchsarbeit / Werbung, Kommentare schreiben

In der letzten Sitzung des Beirats der Stiftung „Singen mit Kindern“ am 13. November 2018 wurde Matthias Hanke von den Mitgliedern des Gremiums mit großer Mehrheit zum Beiratsvorsitzenden gewählt.

Hanke (53) ist Landeskirchenmusikdirektor der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Er studierte Kirchenmusik und Musikpädagogik in München, war zuvor Bezirkskantor für den evangelischen Kirchenbezirk in Böblingen und Kirchenmusikdirektor in Sindelfingen. Darüber hinaus engagiert sich der gebürtige Niederbayer als Dirigent, Chorleiter, Organist und Cembalist. Im Studienjahr 2017/18 hatte er einen Lehrauftrag für Chorleitung an der Hochschule für Kirchenmusik in Tübingen inne. weiterlesen »


In der Dunkelheit ein Licht

Elke, 27.11.2018, Chorverband Otto Elben, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Lieder zur allerschönsten Zeit des Jahres

Der Popchor „inTakt“ sowie der Frauenchor “Reine Frauensache!” singen am 16.12.2018
um 18 Uhr, unter der Leitung von Melanie Schlerf, gefühlvolle, bewegende Lieder in der
katholischen Kirche Magstadt.

Herzliche Einladung!

Zu hören sein werden Songs in deutscher und englischer, afrikanischer, italienischer,
isländischer und sogar in elfischer Sprache. Es erwartet Sie ein musikalischer Abend,
erfüllt von Liebe und Frieden. weiterlesen »


Gelungenes Konzert des Sängerbundes in Rutesheim

Puritscher, 23.11.2018, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Den Aktiven vom Sängerbund Rutesheim hat es viel Freude bereitet, vor voll besetzter Halle das Publikum zu unterhalten. Das Konzert war eine Parodie auf das Verhalten der Super-Reichen dieser Welt – überspitzt dargestellt durch den Chor. Im Versteigerungs-Salon wurden „wertvolle“ Gegenstände aufgerufen und im Lichtbild gezeigt. Zu jedem Gegenstand gab es den passenden Liedvortrag. Die Versteigerung lief wie auf einem Basar und endete mit der Aussage: „Alles ist verkäuflich, nennen Sie den Preis!“ Erst als selbst die Welt verkauft werden sollte, sind auch die „Reichen“ aufgewacht und setzten ein klares Stop-Signal.

Das große Finale war der Song „Ich Glaube“ von Udo Jürgens mit dem Refrain: “Ich glaube diese Welt müsste groß genug, weit genug, reich genug für uns alle sein.“ Für den Chor war es eine schöne Herausforderung. Yokiko Naito-Fendrich am Klavier war für die Sänger eine große Stütze. Wilfried Haas schlug dezent den Takt auf dem Schlagzeug dazu. Für die Einspielung der passenden Bilder zeichnete Marlene Abele-Lins. Die Idee, die Musikzusammenstellung, die Bildauswahl und die Gesamtleitung lag in den bewährten Händen der Dirigentin, Monika Wallner. Für das leibliche Wohl sorgten Mitglieder des Musikvereins Rutesheim.

Text: Wolfgang Läpple, Presse SB Rutesheim

 


Medientipp: „Französische Chormusik“ im Carus-Verlag

Vocals On Air, 22.11.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Chorpraxis, Fortbildungen, Frauenchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare schreiben

Mit dem Chorbuch „Französische Chormusik“ legt der Carus-Verlag nun den zweiten Chorband einer internationalen Reihe vor. Im Buch versammeln sich insgesamt 45 Kompositionen französischer Komponisten vom 15. bis zum 21. Jahrhundert, darunter alte Bekannte wie Camille Saint-Saens, César Franck und Charles Gounod, aber auch einige weniger populäre Komponisten wie Adolphe Adam oder Henri Du Mont.

Nikolai Ott und Katrin Heimsch stellen die neue Publikation vor.

Mehr Infos unter www.vocalsonair.de

weiterlesen »


Adventskonzerte am Bussen und Aulendorf am 1. Advent

Silcherchor Donau-Bussen, 21.11.2018, Chorverband Donau-Bussen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

„Veni redemptor gentium…“

Unter diesem Leitwort lädt der Silcherchor Donau-Bussen unter der Leitung von Peter Schmitz zu zwei stimmungsvollen Konzerten am Wochenende des 1. Advents ein. Die Konzerte finden am Samstag, den 01. Dezember 2018 noch bei Tageslicht um 15.00 Uhr in der Bussenkirche/Offingen und am Sonntag, den 02. Dezember 2018 um 17.00 Uhr in der Aulendorfer Kirche St. Martin statt. Im Anschluss an das Bussenkonzert gibt es noch Heißgetränke und etwas Gebäck.

Aus dem reichen Schatz ausschließlich adventlicher Kompositionen erklingen in den schönen Gotteshäusern Chorsätze vom Mittelalter bis hin zur Moderne und eröffnen den Zuhörern diese besondere Zeit vor Weihnachten. Fern von Kitsch oder Klischee interpretiert der Silcherchor Werke von z.B. Moritz Hauptmann, Giovanni Battista Martini oder Kaj-Eric Gustafsson und bietet seinen Zuhörern einen spannenden Einblick in die Auseinandersetzung der Komponisten, die Botschaft des Advents in klingende Bilder umzusetzen. Hierzu bieten beide Kirchen mit ihrer jeweils eigenen Atmosphäre den idealen Rahmen. An der Orgel ist Elisabeth Sekul aus Weingarten/Aulendorf zu hören.

Eintrittskarten können auch schon vorab unter www.silcherchor.de reserviert werden.


Iptingen musiziert – Herbstkonzert in klassischem Stil

Tanja Wolf, 18.11.2018, Chorverband Enz, Frauenchöre, Männerchöre, Kommentare schreiben

Die örtlichen Musikgruppen Kirchenchor, Posaunenchor und Männerchor gestalteten das Programm am 20. Oktober in der Kreuzbachhalle, unter Federführung des MGV Liederkranz Iptingen, unterstützt durch den in Iptingen wohnenden „Barden“ Thomas Nature. Eröffnet wurde das Konzert gemeinsam von Kirchenchor und Männerchor mit dem Titel „Ein Lied geht um die Welt“, das in den 30er-Jahren des vergangenen Jahrhunderts ein Hit war. Besinnlich gestaltete sich der erste Teil des Konzertabends. Dem Thema „Leben“ widmete der Kirchenchor seinen ersten Block. „Lebe deinen Traum“, „Liebe das Leben“ und „My Way“ sang der Chor gefühlvoll und doch ausdrucksstark unter Leitung von Doris Gille. Unter Leitung seines langjährigen Chorleiters Walter Klisa trug der Männerchor vertonte Gedichte vor. weiterlesen »


Trost und Hoffnung durch Vokalmusik

Vocals On Air, 18.11.2018, Chöre 50+, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Kommentare schreiben

Musik wirkt auf den Menschen. Sie verändert den Herzschlag, den Blutdruck, die Atemfrequenz. Und es lässt sich mittlerweile sogar beweisen, dass Musik sichtbar wird in unserem Gehirn, wenn wir sie hören – vor allem dann, wenn wir etwas hören, das wir lieben, das uns erinnert, das uns zutiefst berührt.

Vocals On Air-Moderator Holger Frank Heimsch thematisiert die Bedeutung von Musik in der Trauerphase und stellt Beispiele der Verarbeitung von Trauer in der Musikgeschichte vor.

weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich