Mai 2015

Jubiläumskonzert „10 Jahre ChorBühne Kornwestheim mit Timea Toth“

Claudia Weise, 11.05.2015, Chorverband Friedrich Schiller, gemischte Chöre, Junge Chöre, Kommentare geschlossen

ChorBühne+Timea TothWas macht ein Chor, um die zehnjährige erfolgreiche Zusammenarbeit mit seiner Chorleiterin gebührend zu feiern? Er schmeißt ’ne Party, bucht eine geeignete Location (hier den Festsaal des „K“), lädt noch drei andere Chöre und eine tolle Begleitband ein, die eines gemeinsam haben (Powerlady Timea Toth) und rockt am Ende mit 200 SängerInnen die Bude, dass es keinen mehr auf dem Stuhl hielt.

Zurück ins Jahr 2005. Da knabberte die ChorBühne nach dem Weggang des damaligen Chorleiters und etlicher Sänger an schwindenden Mitgliederzahlen und begab sich auf die Suche nach einer Chorleitung, mit der es gelingen sollte, neue SängerInnen zu gewinnen und den Chor musikalisch weiter voranzubringen. Mit Timea Toth zog ein frischer Wind in den Chorbetrieb und die Mitgliederzahl stieg wieder auf rund 35 an. In den zehn Jahren ihrer Zusammenarbeit sind Chorleiterin und Chor eine Einheit geworden – auf hohem musikalischen Niveau, mit bedachtsam eingebauter Choreografie – ein Chor voller Esprit, dem es gelingt, die Emotionen aus den eigenen Reihen ins Publikum zu übertragen. weiterlesen »


„Abendsterne“ und „A-Cappella Ladies“ stehen im Halbfinale des SWR4-Chorduells

Claudia Weise, 14.04.2014, Chorverband Friedrich Schiller, Frauenchöre, Junge Chöre, 1 Kommentar

In einem spannenden Vorentscheid präsentierten sich am heutigen Abend im „K“-Kultur- und Kongresszentrum Kornwestheim fünf Chöre, die vor einem begeistert mitgehenden Publikum jeweils zwei Lieder darboten, eines davon begleitet von der SWR4-Band. Der Männerchor „Wilde Gesellen“ aus Deggingen-Reichenbach i. T. und die Harlem Praise Family, ein Gospelchor aus Stuttgart, den sich der Dalai Lama zu seinem 70. Geburtstag gewünscht hat, waren die ersten beiden Ensembles. Die Auftrittsreihenfolge war ausgelost worden. weiterlesen »


SWR4-Chorduell: CVFS drückt „seinen“ 3 Teilnehmerchören die Daumen für Vorentscheid

Claudia Weise, 2.04.2014, Chorverband Friedrich Schiller, gemischte Chöre, Junge Chöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Aller guten Dinge sind bekanntlich 3 – und drei Chöre aus dem Chorverband Friedrich Schiller treten am 13. April 2014 im regionalen Vorentscheid des SWR4-Chorduells in Kornwestheim zum musikalischen Kräftemessen gegeneinander an: die „Abendsterne“ aus Ludwigsburg mit Chorleiter Jörg Thum, die A-Cappella Ladies aus Ludwigsburg-Pattonville mit ihrer Chorleiterin Britta von Fuchs-Nordhoff und die ChorBühne Kornwestheim mit Chorleiterin Timea Toth.

Zwei weitere Chöre komplettieren den Kornwestheimer Vorentscheid: die „Harlem Praise Family“ aus Stuttgart und „Die wilden Gesellen“ aus Deggingen-Reichenbach. Sie alle müssen Fachjury und Publikum mit ihren gesanglichen Qualitäten und ihrer Ausstrahlung überzeugen.

Insgesamt 40 Chöre aus Baden-Württemberg treten in acht regionalen Vorentscheiden gegeneinander an. Die 16 besten ziehen in die beiden Halbfinale am 3. und 4. Mai ein, die per Livestream im Internet übertragen werden. Vier Chöre schließlich gelangen ins Finale am 30. Mai auf dem Stuttgarter Schlossplatz im Rahmen des SWR-Sommerfestivals. Hauptgewinn ist eine einstündige Sendung in SWR4. Der Siegerchor veranstaltet ein Konzert, SWR4 zeichnet dieses auf und strahlt es an einem Sonntag in diesem Jahr zur besten Sendezeit zwischen 19 und 20 Uhr aus.

Wir vom CVFS wünschen „unseren“ Chören in Kornwestheim viel Erfolg und Freude bei ihren Wettbewerbsbeiträgen!


5 neue Vizechorleiter – erfolgreiches Prüfungskonzertle im Seniorenheim

Claudia Weise, 2.04.2014, Chorverband Friedrich Schiller, Fortbildungen, 1 Kommentar

Das Foto zeigt in der ersten Reihe:
Yvonne Hirsch, Irmgard Schelling, Jasmin Merk, Gerhard Preiser, Peter Keilbach, Larissa Schwarzenberger, Anita Gnann-Hass, Uwe Wagner, Manfred Käß

Die Spannung im Saal des Jakob-Sigle-Heims in Kornwestheim war deutlich zu spüren: Fünf angehende Vizechorleiter mussten die letzte Hürde nehmen, um die begehrte Urkunde in Händen zu halten. Acht Samstage lang haben sie Theorie (beispielsweise Noten- und Taktkunde, Gehörschulung, Harmonielehre) und Praxis (Tonangabe, Liedeinstudieren, Dirigat) bei der stellvertretenden  Verbandschorleiterin des Chorverbands Friedrich Schiller, Larissa Schwarzenberger, gepaukt. Die Diplommusiklehrerin ließ ihren Schützlingen nichts durchgehen: Jeder Fehler wurde erklärt und umgehend korrigiert. In den letzten beiden Proben kamen Mitsängerinnen und -sänger aus den Mitgliedschören der angehenden Vizechorleiter hinzu, die sich als „Prüfungschor“ zur Verfügung stellten. weiterlesen »


Liederkranz Kornwestheim sucht Gastsänger für Frühjahrskonzert

Claudia Weise, 14.01.2014, Chorverband Friedrich Schiller, Männerchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Der Liederkranz Kornwestheim als reiner Männerchor sucht für sein Jahreskonzert am 12. April 2014  noch Gastsänger in allen Stimmlagen, insbesondere im 1. Tenor. Chorerfahrung ist von Vorteil, jedoch nicht Bedingung.

Nach einer bereits 2009 im Martinisaal mit großem Erfolg durchgeführten Gemeinschaftsveranstaltung  haben sich die beiden Kornwestheimer Chöre Liederkranz und Chorbühne erneut entschlossen, auf Bewährtes zurückzugreifen und ihren ersten Auftritt im neu eröffneten Kultur- und Kongresszentrum „Das K“ wiederum gemeinsam zu gestalten, wobei jeder Chor einen Programmteil bestreitet und sich am Schluss beide Ensembles zu einem gemeinsamen Finale vereinigen. weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich