September 2019

186. Stiftungsfest Gesangverein Eningen – Musikalische Kostbarkeiten

Matthias Maier, 11.09.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Das diesjährige Stiftungsfest steht unter dem Motto „Musikalische Kostbarkeiten“. Chorleiterin Brigitte Neumann öffnet hierfür die Schatzkiste des Vereins.

Präsentiert wird dabei ein Querschnitt durch unterschiedliche Epochen der Musikgeschichte, von der Wiener Klassik bis zur Romantik, von Filmmusik bis Musical. Genauso vielfältig wie die Epochen sind auch die Komponisten der aufgeführten Werke.

Auf der Bühne stehen wieder alle Altersklassen der Vereins – von 5 Jahren bis 90 Jahre. Unterstützt werden die Sänger vom Kammermusikkreis der Musikschule Eningen, der teils mit eigenen Beiträgen, teils gemeinsam mit dem Chor musiziert.

Karten für das Stiftungsfest des Gesangvereins Eningen am 12. Oktober, 19:30 Uhr, in der HAP-Grieshaber-Halle Eningen gibt es für 10 € (reduziert 5 €) ab dem 25. September, 10 Uhr, bei der Kreissparkasse in Eningen und an der Abendkasse.


Landesmusikfestival in Schorndorf

Matthias MAier, 15.07.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Nach dem musikalischen Ausflug am ersten Samstag im Juni nach Heilbronn ging es für den Gesangverein am letzten Samstag des Monats, wieder bei bestem Wetter, nach Schorndorf.

Anlass war das Landesmusikfestival. Veranstalter ist der Landesmusikverband Baden-Württemberg, Dachverband der Laienmusik-Verbände. Vertreten ist hier die ganze Bandbreite der Amateur-Musik, von der Blasmusik über Harmonikaspieler und Zupforchester bis zum Chorgesang. Die Federführung in diesem Jahr hatte der Schwäbische Chorverband – da durften die Eninger Sänger natürlich nicht fehlen – und der Landesverband BW des Bundes Deutscher Zupfmusiker.

Den passenden Rahmen zur Veranstaltung lieferte – wie in der Regel immer beim Landesmusikfestival – die Landesgartenschau; daher auch Schorndorf. Das schöne an dieser langjährigen Kooperation und am verbandsübergreifenden Gedanken: Durch die Gartenschau kommt auch Publikum in den Musikgenuss, das sonst eventuell kein Konzert besuchen würde, und das Festival zeigt die ganze Breite dessen, was Baden-Württemberg an Musik zu bieten, ganz unabhängig von Instrument oder Genre.

Die Eninger Sängerinnen und Sänger präsentierten noch einmal das Programm aus Heilbronn. Auftrittsort war der Vorplatz der Schorndorfer Stadtkirche und zum Glück überdacht. Und auch die Zuhörer hatten schattige Plätzchen unter den umliegenden Bäumen.

Rund um den Auftritt bestand natürlich auch noch die Möglichkeit, die Landesgartenschau zu erkunden, zumindest den Schorndorfer Teil. Die ganze Gartenschau teilt sich in diesem Jahr – bundesweit übrigens eine Premiere – auf insgesamt 16 Gemeinden im Remstal auf. Und auch das leibliche Wohl kam natürlich nicht zu kurz.

Ebenfalls im Rahmen des Landesmusikfestivals, allerdings ohne Eninger Beteiligung, bestand abends noch die Möglichkeit, gemeinsam mit vielen Mitstreitern an einer kleinen Benefiz-Radtour teilzunehmen und so nach Plüderhausen zu gelangen. Hier fand die Stabübergabe an den nächsten Ausrichter des Landesmusikfestivals statt, parallel zum großen Fest „Rems in Flammen“, das am sogar noch mit einem Feuerwerk aufwarten konnte.

Falls Sie selbst einmal einen Eindruck davon bekommen wollen, was Baden-Württemberg musikalisch zu bieten hat: Das nächste Landesmusikfestival findet am 11. Juli 2020 bei der Landesgartenschau in Überlingen am Bodensee statt.


Spendenwanderung „Gut für NeckarAlb“

Matthias Maier, 5.06.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Die Sparkassen Reutlingen und Tübingen hatten zur Spendenwanderung im Rahmen des Projekts „Gut für NeckarAlb“ geladen. Hierbei handelt es sich um ein Spendenprojekt, initiiert von betterplace.org und den beiden Kreisparkassen. Lokale Vereine und Organisationen können sich hier registrieren, um Spenden zu sammeln. Eine Möglichkeit – neben der klassischen Spende von wohlgesinnten Unterstützern – an Geld zu kommen, ist die besagte Spendenwanderung, die jährlich in einem der beiden Landkreise stattfindet. Pro gelaufenem Kilometer spendet die jeweils gastgebende Sparkasse einen Euro, den die Läufer in Form eines Gutscheines ausgehändigt bekommen und dann an eines der Projekte spenden können.

Da man sich so eine Gelegenheit und die Spende für das eigene Projekt – im Falle des Eninger Gesangvereins die Förderung des Kinderchores – nicht entgehen lässt, machten sich am 2. Juni 10 Sängerinnen und Sänger, den Besuch auf der Gartenschau noch in den Knochen, 2 tapfere Familienmitglieder und 1 kleiner Hund auf den Weg nach Wurmlingen. weiterlesen »


Chorfest auf der Bundesgartenschau Heilbronn

Matthias Maier, 5.06.2019, Chorfest/chor.com, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Vier Tage lang stand die Bundesgartenschau in Heilbronn ganz im Zeichen der Chormusik. Unter dem Motto „Stadt Chor Natur“ fand das Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes statt. Bei insgesamt gut 300 Einzelveranstaltungen präsentierten über 190 Chöre ihr können, darunter auch Konzert-Highlights wie ein Projektchor der Verbandes gemeinsam mit der SWR Big Band.

Und natürlich lässt man sich bei so einer Gelegenheit nicht zwei Mal bitten und auch der Gesangverein Eningen machte sich am 1. Juni auf den Weg nach Heilbronn. Nach der Ankuft mit dem Bus und einer kurzen Orientierung ging es mit einem ersten kleinen Spaziergang durch den Eingangsbereich der Gartenschau zum Einsingen. Hier wartete gleich eine Überraschung, ist es doch nicht alltäglich, in einem Eishockey-Stadion zu singen. weiterlesen »


Ehrungsmatinee des Gesangvereins Eningen

Matthias Maier, 4.04.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Gerne möchten wir Sie hiermit zu unserer Ehrungsmatinee einladen. Die Veranstaltung beginnt am 5. Mai um 11 Uhr in der Aula der Achalmschule Eningen. Genießen Sie eine bunte Auswahl an unterschiedlichster Musik, vorgetragen von allen Chören des Vereins – begleitet von Natalie Schäfer am Klavier und unter der bewährten Leitung von Brigitte Neumann. Feiern Sie gemeinsam mit unseren langjährigen Mitgliedern deren besondere Jahrestage. Und stoßen Sie gemeinsam mit den Jubilaren beim anschließenden Empfang, mit Getränken und Häppchen, an. Wir freuen uns auf Ihr Kommen – auch und gerade wenn Sie (bisher?) noch kein Mitglied im Gesangverein Eningen sind.


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich