Mai 2019

Ehrungsmatinee 2019 des Gesangvereins Eningen

Matthias Maier, 6.05.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Am 5. Mai hatte der Gesangverein Eningen anlässlich der Ehrung seiner langjährigen Mitglieder zu einer Matinee eingeladen.

Den Beginn bei den Ehrungen machte der Vereinsnachwuchs. Hier konnten Chiara Langner und Paula Hoss für 5 Jahre und Anne Schobert, Kathrin Bussmann und Gina-Marie Bross für jeweils 10 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt werden.

Bei den aktiven Vereinsmitgliedern ging eine Ehrung für 40 Jahre an Eva Luz und für 20 Jahre an Roland Würth. Im Bereich der fördernden Mitglieder – auch diese eine wichtige Stütze des Vereins – könnten Fritz Fausel für 60 Jahre, Horst Hank für 50 Jahre, Elisabeth Roths und Doris Hummel für 40 Jahre, Walter Maier und Else Reiber für 30 Jahre und Isabel und Sabrina Neumann für 20 Jahre geehrt werden. weiterlesen »


ABBA und der Broadway zu Gast in Friolzheim

Puritscher, 16.05.2017, Chorgattung, Chorverband Johannes Kepler, Frauenchöre, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Der Liederkranz Friolzheim hatte am Sonntag, 7. Mai 2017 mit allen drei Chören zur Musical Matinée geladen. Die zum Liedgut passend geschmückte Festhalle war bis zum letzten Stuhl besetzt und das Publikum wurde mit einem bunten Potpourri an Liedern aus verschiedenen Musicals erfreut.

Mit dem international bekannten „Cabaret“ eröffnete der Gemischte Chor unter der Leitung von Angelika Krämer die Matinée gewohnt routiniert. Danach folgten Titel aus Westside Story „Tonight“ und „Amerika“. Bei dem schwungvollen „Hello Dolly“ zeigten die Sängerinnen und Sänger ihr volles Können und Wolfgang Zenker rundete diesen ersten Abschnitt mit seinem imposanten Solo dazu ab.

Der Frauenchor Sing’n Swing bestreitet den zweiten Part

Mit „Memory“ aus Cats begann es gefühlvoll. Diese wunderschöne Ballade wurde abgelöst von einem weiteren stimmungsvollen Lied „Can you feel the Love tonight“ aus König der Löwen. Danach wurde es etwas temporeicher mit „You’ll be in my heart“ aus Tarzan. Das letzte Lied des Frauenchors war auch das Highlight: das fröhliche und mitreisende „Mamma Mia“, natürlich von ABBA. Mit bunten Accessoires zauberten die Sängerinnen den Zuhörern ein Lächeln ins Gesicht! weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich