Februar 2020

Stimmbildungsseminar des Chorverbandes Hohenloher Gau in Niederstetten

Annabell Thiel, 24.02.2020, Chorverband Hohenlohe, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

 Ein anspruchsvolles Stimmbildungsseminar des Chorverbandes Hohenloher Gau ist auf großes Interesse gestoßen. Annähernd 100 Sängerinnen und Sänger, aber auch Chorleiterinnen und Chorleiter aus dem Einzugsgebiet des Chorverbandes waren der Einladung der Frauenbeauftragten Birgit Bauer-Rathgeber in die Alte Turnhalle nach Niederstetten gefolgt.

weiterlesen »


Seminar „Dirigieren“ mit kleiner Teilnehmerzahl und großer Begeisterung

Puritscher, 12.11.2019, Chorverband Johannes Kepler, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

Am 10.11.2019 fand in Rutesheim das Dirigierseminar des Chorverbands Johannes Kepler unter der Anleitung von Verbandschorleiterin Annette Glunk statt.  Sechs hochmotivierte Teilnehmer reisten u. a. aus Göppingen, Herrenberg und Starzach an, um vier Stunden lang verschiedenste dirigentische Fragestellungen zu besprechen und vor allem praktisch umzusetzen: Auftakte und Abschläge, Binneneinsätze und Fermaten, Taktwechsel, Phrasierungsbögen, legato und staccato wurden anhand von Beispielen aus der Chorpraxis geübt, geübt und nochmals geübt bis die Zeichengebung eindeutig war. Fazit einer Teilnehmerin: „Wir haben sehr viel in sehr kurzer Zeit gelernt und jeder konnte etwas für sich aus dem Kurs mitnehmen.“ Eine Wiederholung des Seminars in 2020 ist geplant.


Workshop Kabarettliedersingen im Kepler-Chorverband

Puritscher, 22.06.2017, Chorverband Johannes Kepler, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Der Chorverband Johannes Kepler im Altkreis Leonberg veranstaltet rund um seinen  70. Verbandsgeburtstag eine kabarettistische Woche mit offenem Singen unter dem Motto „Oifach so!“.  Der Auftakt ist einen ca. 2-stündigen Workshop zum Singen von Kabarettliedern am 15. Juli, 14.30 Uhr in  der Sportgaststätte Rutesheim. Das Kabarett ist eine Form der Kleinkunst, in der darstellende Kunst (schauspielerische Szenen, Monologe, Dialoge, Pantomime), Lyrik (Gedichte, Balladen) oder Musik miteinander verbunden werden. Kabarett ist in seiner Motivation gesellschaftskritisch, komisch-unterhaltend und/oder künstlerisch-ästhetisch.

 Zielgruppe: Sängerinnen und Sänger, die sich mit dieser Stilistik und den Texten des Singens von Kabarettliedern vertraut machen möchten.

Weitere Informationen über die  Ausschreibung Kabarett_15.07.2017 und auf unserer Homepage.

Regionale Veranstaltungen


Frisch geprüfte Vizechorleiter im SCV

Puritscher, 1.12.2016, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

p1070549-kopie

Geprüfte Vizechorleiter im SCV 2016, re.Jonas Kronmüller, li.Uwe Wagner, Angelika Puritscher

Leonberg / Renningen – Chorverband im Altkreis Leonberg: Im Februar 2016 beendeten 20 Teilnehmer den Vizechorleiter-Grundkurs für Chöre im Kepler-Chorverband. Aus diesem Kreise ließen sich 13 der angehenden begeisterten Vizechorleiter im Aufbaukurs ab April weiterbilden. Dieser umfasste 4 Praxistage und 6 Abende mit Theorie. Am 26. November legten nun 12 Teilnehmer die Prüfung mit herausragendem Erfolg ab. Die Prüfung wurde vom Leiter des Kurses Jonas Kronmüller zusammen mit dem vom Schwäbischen Chorverband beauftragten Prüfer Uwe Wagner abgenommen und mit einem Zeugnis bescheinigt.

Die zielstrebigen und erfolgreichen Teilnehmer kommen aus 8 Regionalverbänden des Schwäbischen Chorverbands:

Stefanie Schomers-Przybilla Voices of Joy, LK Renningen CV Johannes Kepler
Sieglinde Geissler Blackbirds Jettingen CV Otto Elben
Luidger Hoffmann Liederkranz Ehningen CV Otto Elben
Manana Haupt Liederkranz Böblingen, Vokalix CV Otto Elben
Gudrun Traub Germania Hoffnung Obereisesheim CV Heilbronn
Ute Schürg Germania Hoffnung Obereisesheim CV Heilbronn
Sunyoun Beck Liederkranz Flein CV Heilbronn
Sabine Reisch Liederkranz Salach, Musica al dente CV Hohenstaufen
Liesbeth Hennerich Liederkranz Braunsbach CV Kocher
Regina Schleicher Cäcilia Iggingen CV Friedrich Schiller
Thomas Betzitza Sängerkranz Rommelsbach CV Ludwig Uhland
Karine Bell LK Affalterbach SK Mittl.Neckar

 

Übungschor für die Prüflinge

Übungschor für die Prüflinge

Die Prüflinge konnten einen Übungschor dirigieren, der sich aus Teilnehmern verschiedener Chöre zusammensetzte. Dieser wurde in einer Ausschreibung gesucht und die Prüfungsstücke in zwei vorausgehenden Chorproben mit viel Spaß einstudiert.

Die frisch geprüften Vizechorleiter wollen auch im neuen Jahr weiterhin regelmäßig zur Vertiefung und gemeinsamen Übung unter der Leitung von Jonas Kronmüller zusammenkommen. Wenn das nicht für diesen Kurs spricht?

Aufgrund der positiven Annahme und Nachfrage der Vizechorleiterkurse im Kepler-Chorverband, die in Kooperation mit dem Nachbarverband Otto-Elben in dieser Form durchgeführt werden, bieten die Regionalverbände auch für 2017 wiederum einen neuen Kurs an.

Der Grundkurs startet am 14. Januar 2017 an drei Samstagen. Ausschreibung-Vizechorleiter_2017_v1-1

 Anmeldungen: Geschäftsstelle Chorverband, Mail: seminar@chorverband-kepler.de oder direkt bei Dozent Jonas Kronmüller, Mörikestraße 23, 72076 Tübingen, 07071/8598543 oder 01578/6793082, jonas.kronmueller@gmx.de


Übungschor für Prüfung der Vizedirigenten gesucht und Start neuer Kurs im Januar

Puritscher, 16.10.2016, Chorverband Johannes Kepler, Chorverband Otto Elben, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare geschlossen

Renningen – Der Vizedirigentenkurs 2016 nähert sich dem Prüfungsende.  Alle 13 Teilnehmer aus verschiedenen Regionalchorverbänden unseres Umfeldes haben bis zur Prüfung durchgehalten. Nun stehen die angehenden Vizechorleiter vor der Abschlussprüfung am 26.11.2016 und möchten dafür einen Chor dirigieren. Wer ist dabei?

Termine und Ort:

Freitag, 04.11., 20 – 22 Uhr Chorprobe, in der die Stücke erlernt werden

Samstag, 05.11., 12 – 16 Uhr Probe mit den Prüflingen

Samstag, 26.11., ab 13 Uhr Prüfung

Die Proben finden im Vereinsheim des LK Renningen, Jahnstr. 35/1 statt. weiterlesen »


Seminar zur CD-Produktion in Zusammenarbeit mit den Bauer-Studios

Johannes Pfeffer, 9.05.2015, Chorpraxis, Fortbildungen, Kommentare geschlossen

In diesem Seminar erhalten die Teilnehmer grundlegende Einblicke in den die Produktion einer Chor-CD, den Umgang mit Tontechnik und gehen der Frage nach, wie diese speziell im Zusammenhang mit dem Chor sinnvoll eingesetzt werden kann. Es werden sowohl Vor- und Nachteile der Verstärkung bei Live-Auftritten betrachtet, als auch Aspekte der Aufnahmetechnik, die wiederum vom einfachen Konzertmitschnitt bis hin zu professionellen Studioproduktionen reichen. Zusätzlich werden auch einige rechtliche Fragen rund um das Thema Musikaufnahmen behandelt.

04.07.15, 10:00 – 18:00 Uhr
Bauer Studios
Markgröninger Str. 45 71634 Ludwigsburg

Weitere Informationen, sowie die Anmeldung auf der Internetseite des Schwäbischen Chorverbandes


Seminar „Auftritt? Alles easy!“ der JMD in Weikersheim

Johannes Pfeffer, 12.03.2015, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Kommentare geschlossen

Wie kann man seinen Auftritt verbessern? Noch mehr Spaß auf der Bühne haben, das Publikum von sich überzeugen? Ihr wollt wissen, wie ihr eure Nervosität vor dem Auftritt besser in den Griff kriegt? Wie ihr selbstbewusster wirkt, euch effektiv vorbereitet und die bestmögliche Gage erlangt? Um diese und eure eigenen Fragen geht es an diesem Wochenende. Und natürlich gibt es Gelegenheit für jede Menge Musik!

Datum: 24.-26. April 2015
Ort: Musikakademie Schloss Weikersheim

Mehr dazu im auf der Seite der Jeunesses musicales

 


Basisseminar Vereinsmanagement, Aufbaukurs

Johannes Pfeffer, 15.05.2014, Fortbildungen, Vereinsführung, Kommentare geschlossen

Landesakademie für Jugendbildung
Malersbuckel 8 – 10 71263 Weil der Stadt
27.06.14 – 18:00 Uhr
28.06.14 – 16:00 Uhr

oder

Tagungshaus Regina Pacis
Bischof-Sproll-Str. 9 88299 Leutkirch
26.09.14 – 18:00 Uhr
27.09.14 – 16:00 Uhr

Von Vereinsvorständen wird oftmals erwartet, dass sie sich in allenBereichen des Vereinsmanagements auskennen. Im zweistufigen Basisseminar Vereinsmanagement soll neuen Vereinsfunktionären wie Vorständen, Abteilungsleitern, Jugendleitern, die Angst vor diesen Aufgaben genommen werden. Im Mittelpunkt des Seminares stehen rechtliche, finanzielle und organisatorische Aspekte der Chorarbeit. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit sich in den Bereichen musikalische Entwicklung, Öffentlichkeitsarbeit und Jugendarbeit/Kooperationen inspirieren zu lassen und auszutauschen. Neben der Vermittlung von Grundkompetenzen in vielen Bereichen des modernen Vereinsmanagements dient das Seminar auch dem Kontaktaufbau zu anderen Vereinen und den Fachleuten im Schwäbischen Chorverband. Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen weiterlesen »


Workshop mit Kirby Shaw – Once again

Wolfgang Layer, 30.12.2013, Chorgattung, Chorpraxis, Fortbildungen, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Hermann-Hesse-Chorverband, Jugendchöre, Junge Chöre, sonstige Chöre, 1 Kommentar

Schon beim ersten Workshop im April 2013 in Calw hatte Kirby Shaw es angedeutet, I’ll be back soon. Dass es aber so schnell gehen würde, das hätte von den Verantwortlichen bei den Swing Singers des LiCo Calw keiner gedacht. Es hat ihm wohl wirklich genauso gut gefallen wie den über einhundertfünfzig Teilnehmerinnen und Teilnehmern im April und so war denn die Terminfindung ein Leichtes.

Am 26. und 27. Juli 2014 findet der zweite Workshop mit Kirby Shaw in Calw statt.

Unterstützt vom Hermann-Hesse-Chorverband, planen die Swing Singers zum Abschluss des Workshops ein richtiges Konzert, bei dem anwesende Chöre die Gelegenheit bekommen sollen, sich und ihre Lieder vorzustellen, bevor dann alle Workshopper unter der Leitung von Mr. Shaw die neu erarbeiteten Stücke im zweiten Teil des Konzertabends präsentieren.

Kirby Shaw ist ein international anerkannter promovierter Musikpädagoge mit mehr als 3000 Arrangements im Bereich des Vocal Jazz und Swing. Wer ihn im April 2013 erlebt hat, wurde mitgerissen von seiner unnachahmlichen Art, Spaß am gemeinsamen Singen weiterzugeben. Er versteht es ernsthafte Chorarbeit mit einem Schuss Humor zu würzen. Seine Idee, Menschen in Freundschaft und Harmonie zusammenzuführen, prägt seine Arbeitsweise.

Er ist aufgrund seiner großen Erfahrung als Juror bei internationalen Chorwettbewerben sehr gefragt, so auch im Juli 2014 in Riga bei den World Choir Games. An-schließend wird er den 2-tägigen Workshop in Calw abhalten, bei dem er vermehrt A capella-Stücke einstudieren will, wie Route 66, Don’t Stop, Bridge Over Troubled Water und noch vieles mehr! weiterlesen »


Seminar KörperKlang Feldenkrais&Stimme

Johannes Pfeffer, 15.12.2013, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Achtsame Bewegungen mit der Feldenkraismethode, klingende Atemerfahrungen und kreative Stimmübungen. Ein Seminar für Menschen, die gerne mehr über die Möglichkeiten von Körper und Stimme und das kraftvolle, harmonische Zusammenspiel erfahren möchten.

1. Februar 2014
10-17 Uhr
s`Höfle, Stuttgart Killesberg

Infos und Anmeldung:

www.sarahneumann.de

www.marlis-schauer.de


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich