Juni 2019

Spendenwanderung „Gut für NeckarAlb“

Matthias Maier, 5.06.2019, Chorverband Ludwig Uhland, Kommentare schreiben

Die Sparkassen Reutlingen und Tübingen hatten zur Spendenwanderung im Rahmen des Projekts „Gut für NeckarAlb“ geladen. Hierbei handelt es sich um ein Spendenprojekt, initiiert von betterplace.org und den beiden Kreisparkassen. Lokale Vereine und Organisationen können sich hier registrieren, um Spenden zu sammeln. Eine Möglichkeit – neben der klassischen Spende von wohlgesinnten Unterstützern – an Geld zu kommen, ist die besagte Spendenwanderung, die jährlich in einem der beiden Landkreise stattfindet. Pro gelaufenem Kilometer spendet die jeweils gastgebende Sparkasse einen Euro, den die Läufer in Form eines Gutscheines ausgehändigt bekommen und dann an eines der Projekte spenden können.

Da man sich so eine Gelegenheit und die Spende für das eigene Projekt – im Falle des Eninger Gesangvereins die Förderung des Kinderchores – nicht entgehen lässt, machten sich am 2. Juni 10 Sängerinnen und Sänger, den Besuch auf der Gartenschau noch in den Knochen, 2 tapfere Familienmitglieder und 1 kleiner Hund auf den Weg nach Wurmlingen. weiterlesen »


Beim Online-Shoppen die Arbeit des Schwäbischen Chorverbandes unterstützen

Johannes Pfeffer, 3.08.2013, Aus der Geschäftsstelle, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

 

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.Vor einiger Zeit hatten wir berichtet, dass Sie beim täglichen Suchen im Internet ganz unkompliziert und ohne Kosten die Arbeit des Schwäbischen Chorverbandes unterstützen können. Mit der Suchmaschine Benefind gehen für jede zweite Suchanfrage 1 Cent an den Chorverband. Dazu richten Sie einfach diese Seite als Ihre Standartsuchseite ein.

Die Anleitung zur Einrichtung findet sich hier.

Seit kurzem ist es nun auch möglich beim Einkaufen im Internet an den Verband zu spenden, und das ohne, dass Sie mehr bezahlen. Für jeden Einkauf über das Shop-Portal bei Benefind erhält die Suchmaschine eine Provision der Anbieter, die Sie an gemeinnützige Organisationen weitergibt. Auch hier können Sie den Schwäbischen Chorverband als Empfänger auswählen.

Der Schwäbische Chorverband und seine Chorjugend danken Ihnen für Ihre Unterstützung.


Im Internet suchen und den Schwäbischen Chorverband unterstützen

Johannes Pfeffer, 1.06.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Gaue und Verbände, 2 Kommentare

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.

Mit Ihrer Suchanfrage können Sie ab sofort die Arbeit des Schwäbischen Chorverbandes und seiner Chorjugend unterstützen. Das Suchportal Benefind versteht sich als Social Business, für jede zweite Suchanfrage spendet es 1ct an eine gemeinnützige Organisation. Die Suche liefert die selben Ergebnisse, wie der Dienst bing von Microsoft. Bei rund 5 Milliarden Suchanfragen alleine in Deutschland jeden Tag, kann dadurch einiges bewegt werden.

Wie funktioniert das nun?

Alles was Sie tun müssen ist die Seite www.benefind.de/index.php?org=1118 als Startseite für die Suche einstellen. Das Logo des Chorverbandes zeigt, dass Ihre Suchanfrage die Chorarbeit unterstützt.

Eine Anleitung zum Einrichten der Startseite finden Sie hier.


Aktuelles Editorial SINGEN, Ausgabe 02-2012

Wolfgang Layer, 1.02.2012, Editorial, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Liebe Sängerinnen und Sänger,

unsere Aktion Silcher-Socke ist schon weit gediehen. Die Aufsummierung der Spendeneingänge ergibt bereits einen fünfstelligen Betrag. Allerdings liegt dieser noch deutlich unter dem Ergebnis von 1992, als ebenfalls um Spenden für das Silcher-Museum gebeten wurde. Deshalb haben wir die Laufzeit der Aktion Silcher-Socke bis zum 15. Februar 2012 verlängert, zumal uns berichtet wurde, dass in der Advents- und Weihnachtszeit die Chöre mit Proben und Auftritten bis zum Drei-Königs-Singen mit ihrer eigentlichen Aufgabe, eben dem Singen, mehr als ausgelastet seien. Drum wollen wir dem Sammeln eine verlängerte Chance geben.

Am und im Silcher-Museum sind Bau-, Umbau und Neuaufstellungsmaßnahmen zu treffen, die sich auf einen Endbetrag zwischen 40.000 und 50.000 € bewegen werden. Manche Maßnahmen dulden keinen Aufschub, etwa die Vordachsanierung mit einem Aufwand von ca. 3.800 €, denn das Vordach im jetzigen Zustand ist eine Gefahrenquelle für den Besucherverkehr. Andere Installationen, die das Museum attraktiver machen sollen, könnten vielleicht geschoben werden, aber wann soll man mit einem erlebnisreichen Museum punkten, wenn nicht im Jubiläumsjahr? weiterlesen »


Teilnehmen bei der Online Silcher-Socke

Johannes Pfeffer, 8.11.2011, Aus der Geschäftsstelle, Chorverband Friedrich Silcher, Veranstaltungen, Vereinsführung, Kommentare geschlossen


Das Silcher-Museum in Weinstadt-Schnait feiert im nächsten Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Der Schwäbische Chorverband hat das Museum 1912 gegründet. Der Erhalt des Museums und seiner wertvollen Exponate, sowie der Ausbau der Ausstellung kosten natürlich Geld. Der Präsident des Schwäbischen Chorverbandes, Dr. Eckhart Seifert, zu den Feierlichkeiten im nächsten Jahr: „S ie kosten natürlich Geld, aber unser Silcher-Museum muss dringend auch insgesamt wieder mehr ins Rampenlicht.“ Ein Beispiel für ein aktuelles Exponat finden Sie hier.

Daher suchen das Silcher-Museum und der Schwäbische Chorverband und seine Chorjugend unterstützer für das Museum. Dazu haben sie sich die Aktion „Silcher-Socke“ einfallen lassen. Bei dieser Aktion geht es nicht nur darum Spenden für das Museum des Volksliedkomponisten zu sammeln, sondern auch die Spender werden zu Gewinnern.

Kultur fördern und gewinnen

Für jede Spende wird ein Taler ausgefüllt, die in Silcher-Socken im Museum aufgehängt werden. Am 22. Dezember 2011 öffnet Herr Silcher persönlich die Socken und ermittelt die Gewinner. Jede Spende ab 5,00 € Euro nimmt an der Verlosung teil. Für Einzelspender winken attraktive Preise, wie Preise wie CDs, Gutscheine, Liederbücher, Stimmbildung oder sogar eine Musikreise. Auch Vereine können gewinne, beispielweise Zuschüsse für Vereinsaktivitäten. Der Hauptpreis für einen Verein wird sein, dass das gesamte Präsidium des Schwäbischen Chorverbands anrückt und ihn bei einem Konzert unterstützt.

Teilnehmen

Teilnehmen kann man nicht nur mit den Socken, die in diesen Tagen an alle Leser der Zeitung SINGEN versandt werden, sondern auch ganz bequem online. Wie das geht erfahren Sie hier.

Update:  Neue Termine für die Aktion Silcher-Socke


Spende an BOJE

Fahr, 4.11.2011, Chorverband Ludwig Uhland, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Die Chorgemeinschaft Mössingen übergibt eine Spende für Kinderhospiz BOJE

Chorgemeinschaft Mössingen spendet für Kinderhospiz BOJE

Nach einem erfolgreichen Abendkonzert im Juli 2011 des Bezirks Steinlach-Härten-Wiesaz im Chorverband Ludwig Uhland konnte die Chorgemeinschaft Mössingen 1000 Euro an BOJE spenden.

BOJE – Kinderhospiz, viele verdrängen solche Gedanken und Einrichtungen, weil jeder denkt und hofft, dass ihn das nie betreffen wird. Doch allein in Deutschland kommen jährlich ca. 23.000 Kinder mit lebensverkürzenden Erkrankungen zur Welt oder bekommen im Laufe der Jahre Krankheiten, die ihr Leben verkürzen. In Baden-Württemberg sind dies ca. 3000. „Plötzlich ist nichts mehr wie es war“ – es ist unendlich schwierig, mit so einer Situation umzugehen.

Um diesen Kindern und ihren Familien zur Seite zu stehen, wurden Kinderhospize gegründet. BOJE – für den Landkreis Tübingen – wurde 2010 gegründet und ist seither mit vielen hauptamtlichen und ehrenamtlichen Helfern tätig.

Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

(Klara-Dittrich-Rommel)


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich