März 2019

Chor-News vom 21.3.2019

Vocals On Air, 22.03.2019, Chorgattung, Chorliteratur / Medien, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

Die Themen der aktuellen Chor-News:

Redaktion: Stefanie Sickel
Moderation: Holger Frank Heimsch

Weitere Infos unter www.vocalsonair.de


Infotag zum Gesangsstudium für junge Männer ab 15

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 12.03.2019, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Fortbildungen, Gaue und Verbände, Jugendchöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Sängerkreis Mittlerer Neckar, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Das Institut für Gesang an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart lädt am Samstag, 6. April 2019 zum Infotag rund um das Gesangsstudium ein.

  • Zielgruppe: an einem Gesangsstudium interessierte junge Männer ab 15 Jahren der der Stimmgattungen Tenor, Bariton, Bass-Bariton, Bass
  • Inhalt: Kostenloser Einzelunterricht, intensive Beratung über Leistungsanforderungen, Aussichten und Perspektiven des Studiums und Berufsbildes, Informationen über die Struktur des Gesangsstudiums
  • Zielsetzungen: Selbsteinschätzung vor der Bewerbung, Einblick in die Ausbildung, Vorbereitung auf das Gesangsstudium, Kennenlernen der Dozenten

Anmeldung mit Mailadresse und Telefonnummer bis spätestens 2. April 2019 bei Herrn Teru Yoshihara: yoshihara.teru@gmx.de


Infotag zum Gesangsstudium für junge Männer ab 15

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 23.03.2018, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, CV Stuttgarter Kinder- und Jugendchöre, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, Jugendchöre, Junge Chöre, Männerchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Singen und Stimme, Themen, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

Das Institut Gesang der Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart lädt am Samstag, 21. April 2018 von 11-17 Uhr zum Informationstag ein.

Der Tag richtet sich spezielle an junge Männer ab 15 Jahren der Stimmgattungen Tenor, Bariton, Bass-Bariton, Bass

  • Inhalt: Kostenloser Einzelunterricht, intensive Beratung über
    Leistungsanforderungen, Aussichten und Perspektiven des
    Studiums und Berufsbildes, Informationen über die Struktur des
    Gesangsstudiums
  • Zielsetzungen: Selbsteinschätzung vor der Bewerbung,
    Einblick in die Ausbildung, Vorbereitung auf das
    Gesangsstudium, Kennenlernen der Dozenten

Veranstaltungsort: Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, Urbanstr. 25 70182 Stuttgart

Anmeldung mit Mailadresse und Telefonnummer bis spätestens 17. April 2017 bei Herrn Teru Yoshihara: yoshihara.teru@gmx.de


Master Singen mit Kindern und Jugendlichen in Essen

Johannes Pfeffer, 10.12.2015, Chorjugend im SCV, Fortbildungen, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Kommentare geschlossen

Die Folkwang Universität der Künste in Essen bietet in der Studienrichtung „Leitung vokaler Ensembles“ einen neuen Masterstudiengang „Singen mit Kindern und Jugendlichen“ an. Der Studiengang ist als ein viersemestriges Masterprogramm konzipiert und vor allem für Absolventen der grundständigen Studiengänge Kirchenmusik, Lehramt Musik, Musikpädagogik und Gesang gedacht. Durch zahlreiche Hospitationen und Kooperationen bietet der Studiengang umfangreiche Praxismöglichkeiten.

Studieninhalte

  • Kinderchorleitung: Chorleitung, Methodik, Solmisation, Instrumentale Ensembleleitung, Literaturkunde
  • Chorpraxis: Übungsensemble, Chorsingen und Hospitationen
  • Chorpraktische Ergänzungsfächer: Partitur-/Klavierauszugspiel, Tonsatz/Analyse, Umgang mit elektronischen Medien
  • Stimme und Gehör: Gesang, Gehörbildung, Stimmphysiologie, Rhythmus und Bewegung, Hospitation Gesangsunterricht
  • Präsentation und Management: Szenische Arbeit, Kommunikation/Konfliktmanagement, Chormanagement und Projektentwicklung

Weitere Informationen zum Studienverlauf und der Bewerbung auf der Internetseite der Hochschule.


Weiterbildungsmaster Kulturelle Bildung an Schulen in Marburg

Johannes Pfeffer, 8.02.2014, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Kommentare geschlossen

Die Philipps-Universität Marburg bietet ab dem kommenden Wintersemester einen Weiterbildungsstudiengang „Kulturelle Bildung an Schulen“ an. Der Studiengang richtet sich vorallem an Schulleiter/innen, Lehrer/innen, Künstler/innen, Kulturvermittler/innen und -pädagog/innen, die bereits Erfahrung mit Projekten der kulturellen Bildung gesammelt haben. In vier theoretischen Modulen, einem Praxismodul und der Masterarbeit werden die Studierenden für die Leitungskompetenz im Bereich der kulturellen Bildung an Schule qualifiziert.

Der Studiengang umfasst vier Semester und gliedert sich in 28 Präsenztage. Weitere Informationen auf der Internetseite des Studienganges.


Informationstag Masterstudiengang Kulturmanagement an der Hochschule Bremen

Johannes Pfeffer, 13.05.2013, Aus der Geschäftsstelle, Vereinsführung, Kommentare geschlossen

Die Arbeitssituation von Kulturmanagern ist zunehmend durch Trends wie Globalisierung, Liberalisierung und Individualisierung sowie die Auflösung traditioneller Grenzen zwischen Sparten, Fächern und gesellschaftlichen Teilsystemen gekennzeichnet. Diese Entwicklungen bilden den Hintergrund für das Curriculum des Masterstudiengangs Kulturmanagement. Neben den traditionellen Kulturinstitutionen und deren Wandel erhalten die neuen Netzwerke, in denen Kulturakteure unternehmerisch tätig werden, deshalb große Aufmerksamkeit. Der professionelle Umgang mit dem Handwerkszeug des Managers – wie Strategieentwicklung, Projektsteuerung, Finanzierung, Öffentlichkeitsarbeit und Controlling – bleibt dabei unersetzlich. Das Thema „Führung“ und die Vermittlung von Führungskompetenzen haben besonderes Gewicht.

Der Masterstudiengang Kulturmanagement an der Hochschule Bremen vermittelt seinen Studierenden in einer wissenschaftlichen Weiterbildung berufsbefähigende Kompetenzen. Die Absolventinnen und Absolventen des Studiums tragen mit ihrem Wissen und Können, ihren sozialen und persönlichen Kompetenzen zu einer lebendigen Kultur bei, in der künstlerische Freiheit und gesellschaftliche Verantwortung einander wechselseitig anregende Verbindungen eingehen.

Zum Wintersemester 2013/2014 startet der Studiengang Kulturmanagement erneut. Damit Interessierte sich ausführlich über das Studienangebot und die Zulassungskriterien beraten lassen können, veranstaltet die Hochschule Bremen eine Informationsveranstaltung.

Die Informationsveranstaltung findet statt am Samstag, 25. Mai 2013 um 11 Uhr im International Graduate Center der Hochschule Bremen, Süderstraße / Ecke Westerstraße, 28199 Bremen. weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich