April 2015

Offenes Circlesinging am World Voice Day in Stuttgart

Johannes Pfeffer, 11.04.2015, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Ein Chor, der ohne Notenblätter und aus dem Moment heraus mehrstimmig singt ? – Herzlich Willkommen !

Circlesinging ist eine angeleitete, rhythmisch vielschichtige Chormusik, die aus dem Moment heraus entsteht. Schritt für Schritt entwickeln sich  musikalische Phrasen, die jeweils als Loop gesungen werden, zu einem Ganzen aus Rhythmus, Klang und Atmosphäre. Diese Musik ist improvisiert und damit einmalig.

Am 16.04.2015 treffen sich Sängerinnen und Sänger ab 19 Uhr in der Rosenbergkirche Stuttgart, um diese Musik entstehen zu lassen.

weitere Infos: http://world-voice-day.org/stuttgart-%E2%80%A2-circle-singing/


Dies sind die teilnehmenden Ensembles bei Scala Vokal

Johannes Pfeffer, 16.02.2015, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, Junge Chöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

ScalaVokal2015Final_CMYKWeniger als ein Monat verbleibt noch bis zum Start des A-cappella-Wettbewerbs bei Scala Vokal am 14. März in Ludwigsburg. Und weil Ihr sicherlich genauso gespannt seid wie wir, wollen wir die Vorfreude noch verstärken. Hier stellen sich die am Wettbewerb teilnehmenden Ensembles in alphabetischer Reihenfolge vor.

  • ADD ONE
  • Delta Q
  • Die Tönen
  • Ensemble Royal
  • Harmoniacs
  • HörBand
  • Joyces
  • Les Brünettes
  • MundARTmonika
  • Nebensache
  • One World Project

weiterlesen »


Chorjugend-Event der CJ im Oberschwäbischen Chorverband

Johannes Pfeffer, 11.06.2014, Singen und Stimme, 2 Kommentare

Open Stage für Singers, Songwriters und Musikbands. Newcomer präsentieren Pop-, Rock- und Punkrock sowie Mushups. Ausbildung durch Workshops zu Beat Box, Stimmbildung und Jazztanz. Abschluss der Veranstaltung mit einem Chorkonzert mal anders.

Der Oberschwäbische Chorverband 1885 e. V. (OCV) organisiert mit der Musikschule Tritonal aus Biberach am 4. und 5. Oktober 2014 die Veranstaltung youth music scene. Durch die Veranstaltung sollen insbesondere an Teenies, Jugendliche und junge Erwachsene angesprochen werden.

In der Region Biberach hat sich zunehmend eine Jugendmusikszene gebildet. Kinder, Teenies, Jugendliche und junge Erwachsene engagieren sich verstärkt in Musikbands und treten als Sänger und Songwriter auf. Dieser Trend geht stark mit der Gründung der Musikschule Tritonal einher. Die Musikschule Tritonal bietet Musik- und Gesangsunterricht in modernen Musikrichtungen, wie Pop, Rock, Punkrock, etc. an. Bekannte Musikbands aus der Region wurden in der Musikschule Tritonal ausgebildet. Die Jugendveranstaltung „Christmas Session“ mit einer offenen Bühne lockt jährlich hunderte junge Besucher an. Im vergangenen Jahr musste vor der Veranstaltung in lokalen Printmedien aus Sicherheitsgründen veröffentlicht werden, dass die Veranstaltung ausverkauft ist. Darüber hinaus hat sich gerade in Biberach die offene Bühne als Zuschauermagnet für junge Menschen erwiesen.

Workshops

Mit den drei Workshops werden der Zielgruppe Möglichkeiten geboten, die bisher in der Region kaum angeboten werden. Beat Box ist beliebter denn je und mit dem Dozenten konnte ein preisgekrönter und in der Szene bekannter junger Mann gewonnen werden. Die Entscheidung Paul Brenning aus Berlin zu engagieren war eine qualitative Entscheidung, die einhergeht mit seiner guten Singstimme, die er mittels Beat Box akustisch begleitet, wie eine Musikband. weiterlesen »


Noch eine Woche bis zum CHORfilmtag

Johannes Pfeffer, 9.11.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Nächsten Samstag gehört das Kino im Esslinger Traumpalast ganz der Chormusik. Auf Intitative der Chorjugend im Schwäbischen Chorverband findet dort ein CHORfilmtag statt. Chormusik liegt immer mehr im Trend und das zeigt sich auch im Kino mit zahlreichen Chorfilmen. Bei Chorfilmtag werden vier davon zu sehen sein.

Sound of Heimat

Song for Marion

Das Lied des Lebens

Quartett

Für nur 19€ gibt es 9 Stunden Kinoerlebnis. Natürlich gibt es dazwischen auch Pausen um die Füße zu vertreten, die kulinarischen Angebote um das Kino zu nutzen und selbst zu singen. Los geht es um 13 Uhr.


Chöre zum Landes-Musik-Festival 2011

Johannes Pfeffer, 12.01.2011, Chorgattung, Chorverband Ludwig Uhland, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Die Vorbereitungen zum Landes-Musik-Festival 2011 sind in vollem Gange.  Am 09. Juli 2011 wird in diesem Jahr Pfullingen zum musikalischen Zentrum des Landes. Der Anmeldeschluss für Ensembles wurde verlängert. Die Anmeldung ist nun bis zum 12.03.2011 möglich, genug Zeit um den 09.07.11 im Chorkalender einzutragen.

Das Programm sieht bis jetzt wie folgt aus. Eröffnet wird das Festival  in den historischen Pfullinger Hallen unter Mitwirkung der musiktreibenden Vereine der Stadt. In diesem Rahmen erfolgt auch die Verleihung der Conradin-Kreutzer-Tafeln.  Parallel dazu findet auf dem Marktplatz ein Turmblasen statt. Bis 17 Uhr dominieren dann in der gesamten Stadt Musik und Gesang an folgenden Stellen: auf dem Marktplatz, im  Schlösslespark und Schlosshof, im Klostergarten, im Stadtgarten, in der St. Wolfgangkirche und im Hof der Wilhelm-Hauff-Realschule.  Die Abschlussveranstaltung auf dem Marktplatz steht unter dem Motto „Music was my first love…“ und wird gestaltet von der Jugend der baden-württembergischen Musikverbände.

Am Sonntag findet dann ein Freundschaftssingen des Chorverband Ludwig Uhland statt.

Die Anmeldung zum Landes-Musik-Festival finden Sie hier


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich