November 2017

Bezaubernde italienische Klänge zum Jubiläum – Klassik vereint Magie

Ursula Wagner, 6.11.2017, Chorverband Otto Elben, gemischte Chöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Unter dem Motto „Insalata Italiana“ gab der Liederkranz am Samstag, 28.Oktober 2017 sein drittes Konzert im Rahmen des 175-jährigen Jubiläumsjahres des Vereins. Unter der musikalischen Leitung von Christoph A. Löw (VOCAL harmonists) und Roman Maslennikov (Gemischter Chor), genossen die Zuschauer einen stimmungsvollen Abend mit himmlischen Operngesängen. Auch die Moderation bot Einzigartigkeit, holte sich der Verein kein geringerer als den Magier Timo Marc  ins Boot, der mit seinen humorvollen und raffinierten Zaubereien nicht nur die kleinsten Zuschauer in der ausverkauften Stadthalle verzauberte.

Zu Beginn stellten die Zuhörer gleich mal ihr Sitzfleisch unter Beweis. „Gloria in D“ von Antonio Vivaldi, ein anspruchsvolles und sehr bekanntes, klassisches Stück, bot  25 Minuten Hochgenuss.Unterstützt wurden die Chöre dabei von den professionellen und beeindruckenden Opernstimmen von Lydia Eller im Sopran und Felicitas Brunke im Mezzosopran. Die derzeit am Staatstheater Karlsruhe fungierenden Sängerinnen boten außerdem mit ihrem Duett „La regata veneziana“ von Gioacchino Rossini nicht nur sängerisch Freude, auch die schauspielerische Darbietung dieses „Streitgespräches“ sorgte für einige Lacher. Lydia Eller glänzte auch zusammen mit dem Frauenchor des Liederkranzes bei „La Carita“. Bei „Insalata italiana“, eine Parodie auf die Oper, bei der sämtliche italienischen Begriffe der Musikbezeichnungen sängerisch umgesetzt wurden, konnten die Zuschauer die Freude des Chores über dieses Stück förmlich spüren. Fast schon zum Inventar des Liederkranzes gehört Senta Eisenbacher, die mit viel Gefühl mit dem Piano begleitete.  weiterlesen »


Musik vereint Schauspiel – Blues Brothers zu Gast in Holzgerlingen

Ursula Wagner, 20.04.2016, Chorverband Otto Elben, gemischte Chöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Am Samstag, 16.04.2016 öffnete sich um 19.30 Uhr der Vorhang für die VOCAL harmonists und ihrem „Blues Brothers Konzert – Holzgerlinger Art“.
Chorleiter

Als erstes großes Konzert unter der Leitung von Christoph Löw lieferten die VOCAL harmonists in der ausverkauften Stadthalle in Holzgerlingen zusammen mit der Bigband „Orange J.A.M.“ und der Pianistin Senta Eisenbacher ein unterhaltsames Programm ab.

 

Schon vor Konzertbeginn wurden die Zuschauer am Eingang stilecht von Blues Brothers begrüßt und konnten sich unter anderem an „Jailhouse- und Rawhide-Wraps, serviert vom Gemischten Chor, satt essen.

Bei der Eröffnung des Konzertes mit „Everybody needs somebody to love“ zusammen mit der Bigband Orange J.A.M. schwappte sofort die Stimmung auf die Zuschauer über. Als Sänger Rainer König als schwäbischer Blues Brother „Karle“ seinen Bandkollegen „Sepp“, gespielt von Sängerin Barbara Götz, aus dem Stammheimer Knast abholt, sind die Zuschauer direkt in das Filmgeschehen hineingesetzt. Mit kecken Sprüchen und unterhaltsamen Dialogen führt das schwäbische Duo humorvoll in der passend dekorierten Stadthalle durch den Film. weiterlesen »


Konzert der Vocal Harmonists in der Stadthalle Holzgerlingen

Ursula Wagner, 14.10.2013, Chorverband Otto Elben, gemischte Chöre, Jugendchöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Die VOCAL harmonists des Gesangvereins Liederkranz präsentierten am 12. Oktober 2013 in der Stadthalle Holzgerlingen unter der musikalischen Leitung von Verena Dettling bekannte Lieder der 80er Jahre. Internationale Hits, Erfolge aus dem deutschsprachigen Raum und das Medley „80s Dance Party“ boten ein rundes Programm und weckten Erinnerungen an die Zeit der „Neuen Deutschen Welle“, Filmen wie „Flash Dance“, Neonlook, Zauberwürfel und Schulterpolster.

Musikalisch begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger von einer Band unter der Leitung von Florian Lipphardt, Pianist im Friedrichsbau Varieté in Stuttgart. Durch das Programm führte Lukas Loidold.

Als Konzertpartner der VOCAL harmonists konnte das Vocalensemble „VOX HUMANA STUTTGART“ gewonnen werden.  VOX HUMANA – die menschliche Stimme – der Name ist Programm! Unverwechselbare Tenöre und Bassstimmen begeisterten mit ihrem A-Capella Gesang! weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich