Zweiter Verbandsehrentag

ehrungen_60_jahre2.jpg ehrungen_50_jahre_dcv.jpg ehrungen_40_jahrescv.jpg ehrungen_bes_verdienste.jpg

Chorverband Region Kocher ehrt zahlreiche Mitglieder in Ilshofen. Der dortige Liederkranz waren Gastgeber des zweiten Verbandsehrentags des Chorverbands Region Kocher (CVRK).

CVRK-Präsident Siegfried Feuchter aus Untermünkheim hieß rund 400 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Verbandsgebiet in der Ilshofener Stadthalle herzlich willkommen. Besonders begrüßte er die 54 Jubilare aus 28 Vereinen die es zu ehren galt. Auch Chormeister Hans-Peter Geßler richtete in launigen Worten und teils deftigen Zitaten ein Grußwort an die Gäste.

Für herausragende Verdienste um den Chorgesang wurden Willibald Wick, seit 30 Jahren Chorleiter des MGV Frohsinn Neuenstein, Christa Schüler, seit 20 Jahren Vorsitzende des Liederkranzes Ilshofen und Helmut Bühler, bereits 25 Jahre Schriftführer des MGV Eckartshausen mit der goldenen Ehrennadel des CVRK ausgezeichnet. Für 40-jähriges Singen im Chor wurden insgesamt 24 Personen, darunter 10 Frauen, mit der silbernen Ehrennadel und einer Urkunde des Schwäbischen Chorverbands geehrt. Dreizehn Männern und vier Frauen konnten Präsident Siegfried Feuchter und sein Stellvertreter Gerhard Schwarz die goldene Nadel samt Urkunde des Deutschen Chorverbandes (DCV) überreichen. Gar schon 60 Jahre aktiv sind neun Sänger und mit Ingrid Brunner vom Liederkranz Michelfeld auch eine Sängerin. Für dieses außerordentliche Engagement erhielten sie als „Auszeichnung der besonderen Art“, wie es Siegfried Feuchter bei der Ehrung ausdrückte, die goldene DCV-Ehrenbrosche mit der eingravierten Zahl 60.

Der CVRK zählt heute 2385 Sänger, 2150 Sängerinnen sowie 538 Kinder und Jugendliche in insgesamt 140 Vereinen. Daneben gibt es noch 8660 fördernde Mitglieder. Vor allem die Zahl der weiblichen Chormitglieder hat seit 1970, da waren es noch 610 Sängerinnen enorm zugenommen, während die Zahl der Bässe und Tenöre seit dieser Zeit um rund 250 Sänger zurückging.

Der scheidende Präsident wies in seinem Schlusswort auf die außerordentliche Mitgliederversammlung des Chorverbands am 16. Mai 2010 in Niedernhall hin. Dort wird dann ein  neuer Präsident gewählt werden. Es gibt mit Wilhelm Rath aus Hessental und Klaus Schönfeld aus Mainhardt zwei Kandidaten für dieses Amt.

usikalisch umrahmt wurde der Verbandsehrentag vom Liederkranz  Ilshofen mit Dirigent Thomaus Hauk sowie den Sängerinnen und Sängern des CVRK-Frauenchors unter Leitung von Asuka Santurri und den Männern des Chorverbandes, dirigiert von Eckart Sitzenfrei. Mit Liedern wie „Ich singe ein frohes Lied für dich“ und „Mit Musik geht alles besser“ dankte der Chorverband für die Treue zum Verein und außergewöhnlichen Bemühungen um den Chorgesang.

Werner Meixner

Wolf, 14. Apr 2010, Chorverband Region Kocher, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich