Weihnachtsoratorium zum Mitsingen – 19. Dezember um 18 Uhr in der Gaisburger Kirche

„Jauchzet, frohlocket“ mit Orchester und Spitzenchor zum Mitsingen

Am 18.12. noch bejubelte eine ausverkaufte Liederhalle Helmut Rilling, seine Gächinger Kantorei und das Bach-Collegium Stuttgart bei der Aufführung des 1. Teils von Johann Sebastian Bachs „Weihnachts-Oratorium“. Am 19. Dezember dürfen Sie selbst mitsingen, ab 18 Uhr in der Gaisburger Kirche in Stuttgart Ost. Dirigieren wird Stefan Weiler, Rillings langjähriger Assitent. Die Internationale BACHAkademie Stuttgart lädt alle zu einem singAlong ein, die gern selbst wieder einmal Bachs Weihnachtsoratorium singen möchten ein. Es erklingt eine Auswahl aus den schönsten Stücken der sechs Kantaten, jeder bringt seinen Klavierauszug mit und die Arien dürfen ebenfalls mitgesungen werden.

 

Stuttgarter Hymnus-Chorknaben

Gächinger Kantorei

Bach-Collegium Stuttgart

Leitung: Stefan Weiler

Gaisburger Kirche – Faberstraße 16

Eintritt: 8 €

 

Wolfgang Layer, 19. Dez 2011, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich