Wie eine Operproduktion entsteht

Der Dokumentarfilm „Die singende Stadt“ von Vadim Jendreyko begleitet die Entstehung der Parsifal Aufführung in der Staatsoper Stuttgart. In der 3Sat Mediathek ist die aufschlussreiche Produktion derzeit zu sehen. Der Film gibt ungewohnte Einblicke in den Ablauf einer solchen Produktion, zeigt Arbeitsweisen, aber auch die Probleme auf, die in der kurzen Vorbereitungszeit entstehen. Der Film ist sowohl für Opernfreude ein spannender Blick hinter die Kulissen, als auch für Chorsänger interessant zu sehen, wie professionelle Opernchöre und -sänger arbeiten, und mit welchen Schwierigkeiten auch diese kämpfen.

Die Dokumentation steht in der 3Sat Mediathek.

Johannes Pfeffer, 18. Jan 2012, Aus der Geschäftsstelle, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich