„Lift Jesus up – Gospels und mehr….“

Der Sängerbund Rangendingen hatte am Sonntag, den 30.09.2012 zusammen mit dem Gastchor Voices, Hearts & Souls e.V. ein beeindruckendes Konzert in der St. Galluskirche abgeliefert. Präsenz, Volumen und Ausdruck waren extrem ausgeprägt und begeisterte die Zuhörer in der voll besetzten St. Galluskirche. Den Beginn gestaltete der GemischteChor des Vereins mit NGL-Literatur – dem so genannten NeuenGeistlichenLiedgut. Moderne Texte werden dabei mit modernen Rhythmen vereint und bilden die Grundlage für eine interessante frische Kirchenmusik.
Es folgte der Junge Chor „voice mr’s“ – Gospels und Bewegung vereint mit kräftigen motivierten Stimmen versetzten die St. Galluskriche in eine tolle Stimmung. Vor allem das Eröffnungslied „Lift Jesus up“ gab gleich die Richtung bevor am Ende mit „Again I Say rejoice“ das typische Gospel-feeling aufkam. Beeindruckend auch die jungen Solistinnen Melina Menzel, Simone Kalmbach und Jessica Sick. Sie verliehen den entsprechenden Liedern eine besondere Note und glänzten trotz Ihres jungen Alters mit hervorragendem Können – das haben die Mädels wirklich super gemacht !
Abgrundet wurde der Konzertabend mit dem auf Gospels spezialisierten Chor Voices, Hearts & Souls e.V. aus Balingen. Mit den Solisten Shané, Verena Rissel und Armin Glatz waren Sie angereist und führten temperamtenvoll das Gospel-Thema fort. Beeindruckend vor allem aber auch die Chorleiterin Juandalynn Abernathy, die mit Ihrer Energie den Chor immer wieder nach vorne peitschte. Neben ruhigen Liedern holte der Chor dann auch das Publikum mit ins Boot, wo dann bei den Liedern „Great Day“ und zu guter Letzt dem Gospel-Klassiker „Oh happy day“ frenetisch mitgeklatscht und –gesungen wurde. Beim letzt genannten wurden dann VHSouls und voice mr’s zusammengenommen und bildeten eine stattliche Kulisse. Stehende Ovationen – Emotionen Pur – so die Reaktion der Presse zum Konzert.
Das Konzert wurde als Life-Mitschnitt aufgezeichnet und ist rechtzeitig auf Weihnachten käuflich zu erwerben – näheres unter www.sangerbund-rangendingen.de .

Der Sängerbund bedankt sich an dieser Stelle bei allen, die dieses Konzert möglich machten – allen voran bei Herrn Pfarrer Dilger und der Kirchengemeinde St. Gallus für die Überlassung der Kirche und die tolle Zusammenarbeit in den Wochen zuvor. Natürlich auch herzlichen Dank an die Dirigenten Michael Binder und Juandalynn Abernathy, den Solisten der Vereine und natürlich der Gerold-Stehle-Band – tolle Gesamtleistung.

Isabelle Arnold, 13. Nov 2012, Chorverband Zollernalb, Gaue und Verbände, Junge Chöre, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich