Liederkranz Münsingen

Mit einer Gottesdienstbegleitung am Silvestergottesdienst beendete der Liederkranz Münsingen das Jubiläumsjahr zum 175. Bestehen. Eine Vielzahl von Festivitäten führte durch das Jahr. Mit 175 Jahren ist der Liederkranz nicht nur der älteste Verein der Stadt Münsingen, sondern auch der am längsten bestehende Verein des Bezirks Alb im Chorverband Ludwig Uhland. Dieses Jubiläum wurde gebührend gefeiert. Den Auftakt machte die Chorverbandsversammlung, die samt Auftaktkonzert im Februar in Münsingen durchgeführt wurde. Im März lud Voice Querbeet, der junge Chor des Vereins, zum Doppelkonzert mit der Stadtkapelle, im April folgte in der Kreissparkasse die Ausstellungseröffnung zum Jubiläum. Das große Jubiläumskonzert fand am 7. Mai in der Zehntscheuer statt, neben dem gemischten Chor zeigten Voice Querbeet und ein Projektchor, allesamt geleitet von Helmut Hauber, die Vielfalt der musikalischen Arbeit auf. Mit dem Vorstandwechsel im Mai zog sich der gemischte Chor aus der Führungsarbeit zurück und gab diese in die Hände von Voice Querbeet, welche im Oktober mit dem Konzert „Chorissimo- Mozart trifft die Prinzen“ einen weiteren musikalischen Höhepunkt im Jubiläumsjahr setzten. Weitere feste Termine im Jahreslauf zeigen die Verbundenheit des Vereins mit weltlicher und kirchlicher Gemeinde auf . Für 2013 bereitet der gemischte Chor ein Konzert im Kirchenraum vor, Voice Querbeet studiert ein neues Programm ein und für den Gesamtverein sind Sozialprojekte in Vorbereitung. (Heike Feuchter)
Liederkranz Münsingen

Schlagwörter:

Mara Sander, 14. Jan 2013, Chorverband Ludwig Uhland, gemischte Chöre, Singen und Stimme, Veranstaltungen, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich