Chormentorenausbildung

17. – 19. Januar 2014
Chormentorenausbildung, 1. Ausbildungsphase
Ort: Lauchheim, Kulturzentrum Schloss Kapfenburg
Dozenten: Katrin Schwarz, Thomas Preiß, Andreas Schulz

Seit über 10 Jahren bildet die Chorjugend gemeinsam mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport erfolgreich Chormentoren aus. Diese Ausbildung richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9, die mit Abschluss des laufenden Schuljahres mindestens 15 Jahre alt sind. Die Mentorenausbildung Musik wird in Partnerschaft mit außerschulischen Musikinstitutionen durchgeführt. Kooperationspartner sind der Badische Chorverband, der Schwäbische Chorverband, der Blasmusikverband Baden-Württemberg, der Bund Deutscher Blasmusikverbände, der Deutsche Harmonika-Verband, der Landesverband Baden-Württembergischer Liebhaberorchester, der Landesverband der Musikschulen und der Bund Deutscher Zupfmusiker. Ziele sind:

– Förderung musikpädagogischer Begabungen
– Vermittlung von Kompetenzen und Schlüsselqualifikationen
– Unterstützen von Eigeninitiative
– Wecken von Mitverantwortung
– Stärken des Selbstwertgefühls
– Impulse geben für ein Engagement in Schule und Verein
– Impulse geben für die Wahl eines musikpädagogischen Berufs
– Eröffnen von Kooperationsmöglichkeiten zwischen Schule und Verein und/oder Musikschule
– Stärken von Jugendarbeit und Ehrenamt

Weitere Informationen unter:

https://schulmusik-online.de/index.php/termine/eigene-projekte/62-sch%C3%BClermentoren-musik

Wolfgang Layer, 9. Jan 2014, Chorjugend im SCV, Fortbildungen, Singen und Stimme, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich