Chorwerkstatt Neckartenzlingen – Immanuel Immanuel

_X4F3509Afrikanisches Weihnachtsmusical von Victoria te Reh und Wolfgang König

Nachwuchssorgen im Kinderchor? Bei der Chorwerkstatt Neckartenzlingen kennt man die nicht. Nach wie vor finden sich das ganze Jahr über etwa 90 Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 17 Jahren in den drei Chorgruppen ein, um miteinander zu singen und gemeinsame Projekte zu erarbeiten. Und dann vor großem Publikum aufzuführen.

So passierte es mit dem interessanten afrikanischen Weihnachtsmusical „Immanuel Immanuel“. Die Geschichte nach Jesaja 7, Vers14 ist spannend und von den Autoren wunderschön gestaltet und mit beeindruckender Musik ausgestattet. Genau das richtige für Chorleiterin Heike Weis, die sich zur Aufgabe gemacht hatte, im Dezember 2014 in der Melchiorhalle Neckartenzlingen dieses Musical zu verwirklichen.

Das gelang ihr mit einem großen Helferteam vorzüglich. Zweimal war die Melchiorhalle voll besetzt, zweimal gab es stürmische Beifallsbekundungen, Lob und Anerkennung von allen Seiten. Und nicht nur die musikalischen Leistungen von Chor und vielen Solisten waren beeindruckend, sondern auch die gesamte Ausstattung. Das Bühnenbild und die Tierkostüme waren überwältigend. Die Kinder und Jugendlichen glänzten in der Darstellung der Story und überzeugten mit schönen Stimmen. Auch schwierige Passagen wurden perfekt gemeistert.

Zusätzlich eingebaut wurde die kleine Stimmbande, Kindergartenkinder im Alter von 4 – 6 Jahren, die von Katrin Werner auf dem Weg in die Chorgruppen der Grundschulkinder bestens geleitet werden. Der Kinderchor Stimmbande II, die Chor-AG der Auwiesenschule und der Jugendchor konnten unter Leitung von Heike Weis ihre Freude am Chorgesang überzeugend präsentieren. Die Erwachsenen der Chorwerkstatt zeigten sich unter Leitung von Gudrun Fahr wie immer kooperativ, halfen nicht nur in allen Bereichen der Organisation und hinter der Bühne, sondern liefen bei einigen Liedern singend durch den Saal, um einfach bei dieser schönen Veranstaltung auch musikalisch dabei zu sein.

Affen und BrillenschlangeUnter der Regie und Gesamtleitung von Heike Weis konnte die Chorwerkstatt Neckartenzlingen mit „Immanuel Immanuel“ wieder einmal ein musikalisches Highlight setzen und die hervorragende Jugendarbeit präsentieren. Dass Kinder und Jugendliche ihre Rollen singend mit großem Ausdruck über die Bühne bringen, ist ihrem Einsatz und Talent zu danken. Auch aufgrund dieses Erfolges waren die Chorstunden danach wieder vollzählig besetzt und neue Interessenten kamen dazu.
Presseberichte und Fotos unter: www.die-chorwerkstatt.de

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich