Lyrische Erotik in klanglicher Perfektion

CD-Rezension „The Lovers“, Rondeau Production

Das Leipziger CD-Label Rondeau behauptet sich mit „The Lovers“ wiedermals als Schatzgräber für Nachwuchsensembles. In einer –  das schon vorneweg – konzeptionell und klanglich überzeugenden CD musizieren gemeinsam das Jugendsinfonieorchester Leipzig und der Landesjugendchor Sachsen. Ron-Dirk Enleutner, selbst ein Thomaner aus Leipzig, leitet beide Ensembles.

Der amerikanische Komponist Samuel Barber vertonte in „The Lovers, op. 43“ „Zwanzig Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung“ von Pablo Neruda. 2014 war das Jugendsinfonieorchester Leipzig nach Chicago eingeladen, um ebendieses Werk aufzuführen. Beim Hören der lyrischen Erotik kann man die Diskussionen der jungen Menschen beim Erarbeiten nur erahnen, sind doch Text und Musik von einer Tiefe die den Ensembles jedoch keinerlei Schwierigkeiten bereitet. Die Vitalität der beiden jungen Ensembles macht die Intensität von Nerudas Texte erlebbar. Dabei überzeugen alle Stimmen des Landesjugendchores, sowie die Instrumentalisten des Jugendsinfonieorchesters gleichermaßen auf durchgehend hohem Niveau. Hervorragend ergänzt werden sie durch das warme Timbre des jungen Bariton Martin Häßler. Enleutner und das Aufnahmeteam von Rondeau erreichen dabei eine sehr feine und gut klar artikuluerte Mischung in den rhythmischen Stellen ebenso wie im wohligen Klangteppich von Barbers Musik.

Neben Samuel Barbers „The Lovers“ steht das Werk seines Lehrers, „Frostiana“ von Randall Thompson. Auf dieser CD in der seltener gespielten Fassung für Chor und Kammerorchester. Das Jugendsinfonieorchester und der Landesjugendchor verschmelzen dabei in bester liedhafter Weise zu einem harmonischen Klangkörper. Die intensiven Kompositionen Thompsons in dieser Darbietung führen den Finger immer und immer wieder zur Repeat-Taste der Stereoanlage.

The Lovers
Landesjugendchor Sachsen, Jugendsinfonieorchester Leipzig, Martin Häßler, Ron-Dirk Enleutner
Rondeau Production
2017

Johannes Pfeffer, 26. Mai 2017, Gelesen, gehört, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich