Benefizkonzert zugunsten der Olgäle-Stiftung am 8. Oktober

Anfang November jährt sich der Gründungstag der Olgäle-Stiftung für das kranke Kind e.V. zum 20. Mal. Aus Anlass des 20-jährigen erfolgreichen Bestehens der Stiftung finden im Jubiläumsjahr verschiedene Veranstaltungen statt. Den Auftakt macht am Sonntag, 08.
Oktober 2017 ein gemeinsames ökumenisches Jubiläums-Benefizkonzert der Stuttgarter Hymnus-Chorknaben und der Mädchenkantorei an der Domkirche St. Eberhard in St. Eberhard in Stuttgart.

Schwerpunkt der Stiftung ist es seit dieser Zeit allen kranken Kindern im Olgahospital in Stuttgart, eines der größten Kinderkliniken Deutschlands – unabhängig von deren Krankheitsbild – zu helfen.

Am Sonntag, 08. Oktober 2017 um 18 Uhr, singen die Chöre zugunsten der Stiftung Werke von John Hoskins, Gustav Holst, Ralph Vaughan Williams, u.a. in der Domkirche St. Eberhard, Königstr. 7 in Stuttgart. Nach dem Konzert gibt es ein Beisammensein mit kleinem Imbiss im Haus der Katholischen Kirche.

Karten sind zu 25,- Euro zuzügl. Gebühren bzw. ermäßigt zu 5,- Euro für Schüler und Studenten bei der SKS Erwin Russ GmbH, Charlottenplatz 17, 70173 Stuttgart, unter Tel: 0711-550 660 77 oder per E-Mail: info@sks-russ.de erhältlich und für kurzfristig Entschlossene auch noch an der Abendkasse. Der Erlös des Kartenverkaufs kommt dank der Sponsoren in gesamter Höhe den kranken Kindern im Stuttgarter Olgahospital zugute.

Johannes Pfeffer, 2. Okt 2017, Jugendchöre, Kinderchöre, Kommentare per Feed RSS 2.0, Kommentare geschlossen.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich