Pentatonix-Konzert ein voller Erfolg – Zusatzkonzert im Januar geplant

Ausverkauftes Haus beim Konzert am 30.11.2019 in der Steinturnhalle Leonberg.
Knapp ein Jahr hat der für dieses Konzert im Januar gegründete Projektchor hingearbeitet, doch es hat sich gelohnt: Das Konzert war ein voller Erfolg und hat allen unglaublichen Spaß gemacht. 35 Chormitglieder standen bei diesem Pentatonix-Konzert in voller Besetzung und in verschiedenen Kleingruppen mit  Beatboxern A-Cappella oder auch mit Instrumentalbegleitung von Benjamin Spanic-Kurzrock am Piano und Rainer Völmle am Schlagzeug auf der Bühne der Leonberger Steinturnhalle.

Das Programm war kurzweilig und bunt gemischt:
Zum Repertoire gehörten die mitreißenden und abwechslungsreichen Lieder der amerikanischen Pop-A-Cappella-Gruppe Pentatonix. Für den richtigen Beat dazu sorgten die beiden coolen Beatboxer Ray und Benny.
Den optischen Genuss brachte die phänomenale Tanzgruppe ShowInvasion der Musikschule Renningen auf die Bühne.
Showbegleitend führten Shari Langes und Wolfgang Güthe humorvoll und ungezwungen durch das Programm. Bei der Zugabe „Oh come, all ye faithful“ liefen alle Künstler noch einmal gemeinsam zur Höchstform auf, das Publikum dankte es mit donnerndem Applaus und vielen positiven Rückmeldungen.

Nach zwei Weihnachtskonzerten am 13. und 14. Dezember in der (Leo-) Eltinger Michaelskirche ist nun ein Wiederholungskonzert am 19. Januar 2020, 17 Uhr in der Aula des Schulzentrums Rutesheim geplant.

 

 

Schlagwörter:
, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich