Gaue und Verbände

Beim Kinderfest in Ingstetten erhielten die Kinder des Kindergartens die „Caruso-Plakette“

Heinz Fischer, 20.06.2019, Chorverband Donau-Bussen, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Kommentare schreiben

Caruso-Fachberaterin Beate Denzler hat beim Lindenfest in Ingstetten Kinder und Erzieherinnen mit der Caruso-Plakette ausgezeichnet. Im Auftrag des des Deutschen Chorverbandes, dem Schwäbischen Corverband und des Donau-Bussen Chorverbands überreichte Denzler die Urkunde und die Plakette, welche im Kindergarten aufgehängt werden darf. Bereits im April habe sie zusammen mit dem Ehrengauchorleiter des Sängergaus Donau-Bussen, Rolf Ströbele, die musikalische Arbeit des Kindergartens geprüft. Um die Caruso Zertifizierung zu erhalten müssen die Erzieherinnen täglich mindestens eine halbe Stunde mit ihren Kindern singen. Die Liedauswahl müsse vielfach und kindgerecht sein und das Singen in einer kindgerechten Tönhöhe erfolgen, erläuterte Beate Denzler.

Kindergartenleiterin Angelika Späth und die Erzieherinnen Regina Dreß und Birgit Lauber hätten es nach langer Vorbereitungszeit geschafft, allen Punkten voll zu entsprechen und gerecht zu werden. Der Gesangverein Frohsinn habe dabei die Zertifizierung ebenfalls gerne unterstützt. Die Kinder gaben im Zelt des Lindenfestes Proben ihres Könnens ab und bekamen dafür den begeisterten Applaus. Der Kindergartenchor könne mit seiner Stimmgewalt wirklich ein ganzes Zelt ausfüllen, sagte Denzler. „Singen Sie mit Ihren Kindern“, appellierte sie abschließend an alle Eltern.


Medientipp: neue CD von MAYBEBOP „Ziel:Los!“

Vocals On Air, 19.06.2019, Chorgattung, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment. Als ziellos kann man die neue Scheibe der Hannoveraner A cappella-Band MAYBEBOP nicht bezeichnen. Diese CD fällt beim ersten Reinhören aus dem CD-Schrank im Vergleich zu bereits erschienen CDs der Band. Die 16 Songs, die meistens aus der kongenialen Meisterfeder von Oliver Gies, bedienen sich einer umfassenden Bandbreite an Stilistiken, damit jeder Hörer mit dieser CD abgeholt werden kann.

Dominik Eisele hat für Vocals On Air in die neue CD hieingehört.

Infos unter www.maybebop.de


Chormäleon and Friends 2019

Wilhelm-Hauff Chorverband Stuttgart e.V., 18.06.2019, Chorgattung, Chorverband Heilbronn, Gaue und Verbände, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare schreiben

Am Samstag, 22. Juni 2019 um 19:30 Uhr lädt CHORMÄLEON  Chor der DHBW Stuttgart  in die Begegnungsstätte „Altes Feuerwehrhaus“, nach Stuttgart-Heslach, ein. Eintritt frei!

Stuttgart/Neckarsulm – Auch im Jubiläumsjahr 2019 des Chores, soll die erfolgreiche Konzertreihe CHORMÄLEON and Friends weitergeführt werden. Zu Gast wird der 18-köpfige Chor Beauties and the Beats aus Neckarsulm sein, der den Konzertabend mit groovigen Pop-Arrangements unterstützt.

„Das Repertoire des Abends wird ein bunter Mix von CHORMÄLEON bekannten Pop- Klassikern über Volkslieder bis zu einem 90er-Medley (Local Vocal) werden,“ so Holger Frank Heimsch, Chorleiter von CHORMÄLEON, dem Chor der DHBW Stuttgart. „Besonders freuen darf man sich auf die ersten Ergebnisse der Onlineabstimmung, denn das Jubiläumsrepertoire haben die Fans des Chores bestimmt.“ Bereits zum Ende des letzten Jahres hat der Chor Fans & Freunde über sein Repertoire im Jubiläumsjahr 2019 abstimmen lassen. Hierfür wurden 50 Lieder aus den vergangenen zwanzig Jahren Chorgeschichte ausgewählt, welche zur Abstimmung gestellt wurden. Der Konzertabend verspricht abwechslungsreich zu werden: Von witzig über ernst bis einfühlsam und von Balladen über Pop bis Rock reicht die Bandbreite die am 22. Juni 2019 zu hören sein wird. Auf deutsch, englisch oder auch mal zum Mitklatschen wollen sie das Publikum mit ihrer umfangreichen Setlist mitreißen.

Weitere Infos: www.chormaeleon.net oder www.beautiesandthebeats.de

weiterlesen »


Landes-Musik-Festival 2019: Programm und Benefizaktion

Vocals On Air, 17.06.2019, Chorgattung, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

„Das größte Festival für die Amateurmusik in Baden-Württemberg ist das Schaufenster für Chöre, Blasorchester, Akkordeon- und Zupfensembles.“ sagt Christoph Plam, Präsident des Landesmusikverbandes BW. Das diesjährige Landes-Musik-Festival findet im Rahmen der Remstal-Gartenschau statt. Neben einem abwechlsungsreichen Tagesprogramm mit Konzerten, Kooperationen, Kinder-Mitmach-Angebot wird es eine Benefiz-Radfahrt zum Abschlusskonzert von Schorndorf nach Plüderhausen geben.

Vocals On Air stellt das Programm und die Benefiz-Aktion vor und sprcht mit Christoph Palm über den aktuellen Stellenwert der Amateurmusik in Badne-Württemberg.

Infos unter www.landesmusikfestival.de


Video on Demand: Shosholoza – SWR Big Band & SWC-Afrikaprojektchor goes South Africa

Vocals On Air, 15.06.2019, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorjugend im SCV, Chorliteratur / Medien, Gaue und Verbände, Gelesen, gehört, gemischte Chöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, sonstige Chöre, Themen, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Chor meets Big Band: im Rahmen des 41. Chorfestes des Schwäbischen Chorverband kooperierten der Chorverband mit der rennomierten und weltweit bekannten SWR Big Band. Unter der Leitung von Magnus Lindgren präsentierte die Band gemeinsam mit Themba Mkhize, IComplete, Siya Makuzeni, Hlulani Hlangwani und Jürgen Schuld instrumentalen Sound aus Südafrika.

Unter der Leitung von Holger Frank Heimsch, stellv. Musikdirektor der Chorjugend im SCV, sangen rund 35 Sängerinnen und Sänger aus dem gesamten Verbandsgebiet traditionelle Vokalwerke aus Südafrika. Die Titel des Chores ins von Markus Detterbeck im Helbling-Verlag erschienen.

Hören und Sehen Sie den SCV-Afrikaprojektchor in zwei Teilen:

  • ab Minute 00:43:50 – 01:09:30
  • ab Minute 01:52:30 – Ende

Weitere Infos unter www.SWRClassic.de und www.chorfest-heilbronn.de

 


Grandioser Auftritt beim Chorfest

Isabelle Arnold, 13.06.2019, Chorfest/chor.com, Chorgattung, Chorverband Otto Elben, Kommentare schreiben

Am Samstag, den 1. Juni war es endlich soweit. Ein großes Chorprojekt fand seinen Abschluss mit einem Auftritt beim Chorfest des Schwäbischen Chorverbandes im Rahmen der Bundesgartenschau in Heilbronn. Beteiligt waren die Chöre der Vereine Bella Cantare aus Öschelbronn, Gesangverein Weil im Schönbuch, Gesangverein Frohsinn Holzgerlingen und der Jugendchor des Liederkranzes Breitenstein. In wochenlangen Proben, die wechselweise in Weil im Schönbuch, Holzgerlingen und Öschelbronn stattfanden, wurde ein Programm mit über 20 Titeln erarbeitet, das in unterschiedlichen Besetzungen beim Chorfest präsentiert werden sollte. Jetzt konnten wir Sängerinnen und Sänger zeigen, was wir in den letzten Wochen mit unserer gemeinsamen Dirigentin Judith Erb-Calaminus erarbeitet haben. weiterlesen »


Chorkonzert mit „Cantutti“ und „Wireless!“

Isabelle Arnold, 13.06.2019, Chorgattung, Chorverband Schwarzwald-Baar-Heuberg, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Veranstaltungen, Kommentare schreiben

Eine witzig-wehmütige Chorreise in die Musik der 70er und 80er Jahre

Am Samstag, den 13. Juli um 19.00 Uhr im Festsaal der Gymnasien in Rottweil, nehmen die Tuttlinger Chöre „Cantutti“ und „Wireless!“ unter der Leitung von Uli Groß ihr Publikum kurzerhand mit in die schillernde Musikwelt der 70er und 80er Jahre. Nach einer fulminanten Premiere mit Standing Ovations in der voll besetzten Tuttlinger Stadthalle wurde spontan beschlossen, das Konzertereignis noch einmal zu wiederholen. So können die Fans und ehemaligen Kids jener turbulenten Jahre eine Review mit den größten Songs von Prince, Michael Jackson, Queen und anderen Größen feiern.

„Cantutti“ ist 2011 aus Kurzprojekten der Chorgemeinschaft Tuttlingen entstanden und hat sich innerhalb kurzer Zeit mit aufsehenerregenden Konzertprojekten einen Namen gemacht.

„Wireless!“ ließ sich bereits im voll besetzten Kraftwerk 2015 mit „Hurra die Welt geht unter!“ feiern, errang beim Deutschen Chorwettbewerb im Halbfinale einen zweiten Preis und sammelte kürzlich erste Fernseherfahrungen beim SWR.
Und wieder bezaubern die beiden Chöre nicht nur durch ihren kraftvollen Klang und ihre Singbegeisterung, sondern auch durch viele herrliche Solostimmen- und Ensembles.

Vorverkauf:
VVK (incl. aller Gebühren):
Rang 1: 18/13 €, Rang 2: 17/12 €
AK: 19/14 €
Die Sitzplätze sind nummeriert

Touristinformation Rottweil,
alle regionalen Vorverkaufsstellen
Einlass: 18.00 Uhr, Beginn: 19.00 Uhr


Neue CD von MAYBEBOP in Vocals On Air

Vocals On Air, 13.06.2019, Chorgattung, Gaue und Verbände, Singen und Stimme, Themen, Kommentare schreiben

Heute ab 18 Uhr im Radiomagazin Vocals On Air:

Vier Typen. Vier Mikrofone. Deutsche Texte. Bestes Entertainment. Als ziellos kann man die neue Scheibe der Hannoveraner A cappella-Band MAYBEBOP nicht bezeichnen. Diese CD fällt beim ersten Reinhören aus dem CD-Schrank im Vergleich zu bereits erschienen CDs der Band. Die 16 Songs, die meistens aus der kongenialen Meisterfeder von Oliver Gies, bedienen sich einer umfassenden Bandbreite an Stilistiken, damit jeder Hörer mit dieser CD abgeholt werden kann. Dominik Eisele hat für Vocals On Air in die neue CD hieingehört.

Zu Hören in www.vocalsonair.de


COE Projektchor Heilbronn, wir waren dabei!

Isabelle Arnold, 12.06.2019, Chorfest/chor.com, Chorverband Otto Elben, Kommentare schreiben

Am Samstag, 01. Juni war es endlich soweit, der „COE Projektchor“, zusammengeführt aus Sängerinnen und Sängern des Chorverbands Otto Elben, reiste nach Heilbronn um sich beim Chorfest zu präsentieren.

Fleißig wurde zusammen mit unserem Verbandschormeister Clemens König auf diesen Auftritt hin geprobt. Mit einem bunten Programm, von Andreas Gabalier über Operette bis zum Chanson, reisten ca. 55 Sänger/innen, nach Heilbronn. Nach der Ankunft mit dem Bus ging es mit einem ersten Spaziergang durch das wunderschöne Gartenschaugelände zu unserem Auftrittsort, dem „Aula Bildungscampus“, zum Einsingen. Das Einsingen gestaltete sich etwas schwierig, da die Raumgröße nicht optimal war. weiterlesen »


Geschichten aus der Beziehungskiste

Isabelle Arnold, 12.06.2019, Chorgattung, Chorverband Otto Elben, gemischte Chöre, Kommentare schreiben

Die Vocal harmonists gaben ihr Jahreskonzert in der Holzgerlinger Stadthalle

Mit ihrem Konzert „Beziehungskiste“ entführte der Holzgerlinger Chor die Zuhörerinnen und Zuhörer in eine Welt voller Liebeslust und Liebesleid. Dabei war nicht nur musikalisch Einiges geboten: selbstkreierte Schattenbilder, eine liebevolle Bühnendeko, eine witzige Moderation und die familiäre Atmosphäre machten das Konzert zu einem besonderen Erlebnis. In vier thematisch aufeinander abgestimmten Blöcken erlebten die Vocal harmonists die Höhen und Tiefen einer Liebesbeziehung. Gleich zu Beginn gab es Gänsehautgefühl, denn mit dem 6-stimmigen a-cappella Stück „Viva la vida“ eröffneten die Vocals das Konzert. Nadja Scherzinger begrüßte anschließend die etwa 160 Gäste – und musste gleich weiter, denn ihre Freundin Kathrin wartete. Der musste sie doch unbedingt erzählen, was sich in ihrer Beziehungskiste so alles tut. Und so entspann sich im Rahmen des Konzerts eine wunderbar witzige Geschichte rund um Liebeslust und -frust. Der besondere Clou: in den Dialogen zwischen den Themenblöcken waren alle Liedtitel der jeweils folgenden Stücke versteckt. weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich