Mai 2015

Wettbewerbs-Ausschreibung zum Chorfest 2016 veröffentlicht

Johannes Pfeffer, 13.05.2015, Chöre 50+, Eltern-Kind-Musik, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Kommentare geschlossen

Gut ein Jahr vor Beginn des Deutschen Chorfestes 2016 vom 26. bis 29. Mai in Stuttgart wurde nun die Ausschreibung für den Wettbewerb
veröffentlicht. Jedes Ensemble darf an bis zu zwei Kategorien teilnehmen. Das Besondere: Der Großteil der Kategorien richtet sich nicht nach
Chorgattungen, sondern nach Stilen und Musikepochen. Weil der Wettbewerb in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ausgetragen wird, kann sich
jedes Ensemble in seiner Leistungsstufe beteiligen. Unabhängig von einer Teilnahme am Wettbewerb wird Chören, die in Stuttgart dabei sein wollen,
empfohlen, sich frühzeitig um die Anmeldung und vor allem Übernachtungsmöglichkeiten zu kümmern – die Nachfrage ist groß!

Weitere Informationen und die Anmeldung auf der Internetseite des Chorfestes.


Anmeldeformular für Carl-Friedrich-Zelter-Wettbewerb

Johannes Pfeffer, 21.12.2014, Aus der Geschäftsstelle, Chöre 50+, Chorverband Hohenstaufen, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, sonstige Chöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Erfolgreiche Chorarbeit braucht Ziele. Diese werden im besonderen Maße durch Wettbewerbe gegeben. Um die Herausforderung für alle Chöre erreichbar zu machen, bietet der Schwäbische Chorverband nach 2010 erneut im Jahr 2015 einen Wettbewerb in einer einfacheren Form. Es ist der erste Wettbewerb in Deutschland mit dem Namen des Meisters der Berliner Liedertafel.
Der Carl-Friedrich-Zelter Wettbewerb ist einstufig und mündet nicht in den Landes-wettbewerb und den Deutschen Chorwettbewerb. Teilnehmen können alle Chöre des Schwäbischen Chorverbandes mit mindestens 12 Chormitgliedern.
Der Wettbewerb wird am Wochenende 17. und 18. Oktober 2015 in der Stauferstadt Göppingen durchgeführt. Die Veranstaltung soll einen Begegnungscharakter mit anderen Chören bieten und eine Art Austauschbörse ermöglichen. Daher ist es wünschenswert, dass die teilnehmenden Chöre den ganzen Tag anwesend sind.

Weitere Informationen zum Wettbewerb

Zum Anmeldeformular


acappellica Chorwettbewerb in Hamburg

Johannes Pfeffer, 14.06.2014, Junge Chöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Macht mit beim 1. großen Wettbewerb von acappellica! Ihr könnt dabei sein, wenn ihr in einem mehrstimmigen Vocalensemble ab vier Personen oder in einem Chor ab 12 Personen singt. Euer Alter und eure Stilrichtung spielen keine Rolle, aber euer Anspruch sollte ambitioniert bis semiprofessionell sein.
In jeder Kategorie werden acht Gruppierungen angenommen. Die Jury besteht aus international bekannten Stars der Vokalszene wie z.B. Jens Johansen (Chor) oder Line Groth (Ensemble). Und die gilt es zu überzeugen mit

1. einem Stück aus Eurem Repertoire und
2. einem Pflichtstück von Claude Debussy

  • Die Noten und der Text (auf französisch oder englisch) stehen zum Download bereit. Ihr sollt das Stück neu arrangieren, aber das Hauptthema und mindestens zwei der anderen Themen müssen in eurer Interpretation vorkommen.
  • Der Text kann, muss aber nicht verwendet werden, auch auszugsweise, egal in welcher Sprache.

Bewertet wird euer Auftritt in den Kategorien Interpretation, Ausführung, Kreativität der Umsetzung und Bühnenpräsenz.
Die jeweils drei bestplatzierten Ensembles und Chöre erwarten Auszeichnungen und Sachpreise.
Die beiden Sieger können sich abends im Konzert vor großem Publikum präsentieren und profitieren zusätzlich von der entsprechenden Medienresonanz. weiterlesen »


Ergebnisse des Landeschorwettbewerb Baden-Württemberg

Johannes Pfeffer, 12.11.2013, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Der Landesmusikrat Baden-Württemberg veranstaltete am vergangenen Wochenende den Landesschorwettbewerb Baden-Württemberg. Kooperationspartner des Wettbewerbes sind die zwei großen Chorverbände in Baden-Württemberg. 41 Chöre nahmen in 13 Kategorien am Vorentscheid für den Deutschen Chorwettbewerb teil. Dreizehn Ensembles können nun auch an diesem vom 24. Mai bis 1. Juni 2014 in Weimar teilnehmen. Juryvorsitzender Jürgen Budday lobte insbesondere die Qualität bei den Kinderchören, was die Jury mit zwei ersten Preisen honorierte.

Die Übersicht über die Ergebnisse findet sich auf der Internetseite des Landesmusikrats.


Europäischer Chorwettbewerb in Luxemburg

Johannes Pfeffer, 24.10.2013, Frauenchöre, gemischte Chöre, Jugendchöre, Junge Chöre, Kinderchöre, Männerchöre, Kommentare geschlossen

Der Musikverband „Union Grand-Duc Adolphe“ (UGDA) veranstaltet vom 31. Mai bis 1. Juni 2014 in Luxemburg einen Chorwettbewerb. Dieser richtet sich an Erwachsenenchöre, sowie Kinder- und Jugendchöre. Es gibt nur eine Leistungsstufe, die Kinder- und Jugendchöre treten in einer eigenen Kategorie an.

Anmeldeschluss ist der 30. November.

Weitere Informationen unter: http://www.ugda.lu/DesktopDefault.aspx?tabid=225


Chorduell des SWR: Chor des Schwäbischen Chorverbands gewinnt

Johannes Pfeffer, 27.05.2013, Aus der Geschäftsstelle, Junge Chöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Erfolg der SCV-Chöre stellt das hohe musikalische Niveau der Chorarbeit im zweitgrößten deutschen Chorverband unter Beweis

Stuttgart, den 21. Mai 2013

Mit den „Murphy Singers“ unter Leitung von Gabriele Grabinger konnte am Abend des Freitag, 17. Mai erneut ein im Schwäbischen Chorverband organisierter Chor das Chorduell des SWR für sich entscheiden.

Dem Stuttgarter Laienchor gelang es, sich mit einer schmissigen Darbietung von „New York, New York“ gegen eine ebenfalls sehr gute Konkurrenz durchzusetzen und Jury und Publikum gleichermaßen zu begeistern.

Seit der Gründung im Jahr 1993 „praktizieren die mittlerweile 30 aktiven Mitglieder der „Murphy Singers“ das gemeinsame Singen als Hobby, jedoch mit professionellem Anspruch. Neben Musical und Pop zählen Gospels, Sprituals, Swing, Jazz und gelegentlich auch Klassik zum Repertoire des Chors. Die Gesangsauftritte werden in Verbindung mit Tanz und Showelemente dargeboten.

Unter den vier Finalisten des SWR Chorduells befanden sich mit den „Stimmbänd“ aus Schwäbisch Gmünd-Straßdorf (zweiter Platz) und daChor aus Dahlenfeld (dritter Preis) zwei weitere Chöre des Schwäbischen Chorverbands. Bereits im Vorjahr hatte mit „Opendoors“ aus Weinsberg ein SCV-Chor ganz oben auf dem Siegertreppchen des SWR-Duells gestanden. weiterlesen »


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich