August 2013

Sommerprojekt des Jungen Kammerchor Ostwürttemberg mit einer Uraufführung

Johannes Pfeffer, 26.08.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, Eugen-Jaekle-Chorverband, Jugendchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Kommentare geschlossen

Der Junge Kammerchor Ostwürttemberg und Junge Philharmonie Ostwürttemberg veranstalten ein außergewöhnliches Gemeinschaftsprojekt. Hauptwerk des diesjährigen Sommerprojektes wird die Auftragskomposition „Mare + Mare = Maria“ von Martin Smolka sein. Er komponiert regelmäßig für das SWR-Vokalensemble. Außerdem hat Thomas Baur Werke von Bruckner, Gjeilo, Matsushita im Programm.

Die Proben finden vom 28. August – 4. September 2013 auf Schloss Kapfenburg statt. Interessierte Sänger, vorallem Männer, sind eingeladen auch kurzfristig noch teilzunehmen.

Weitere Informationen unter: http://www.jko.heidenheim.com/


Musical der Bolheimer Kinder begeistert das Publikum

Brenner, 7.08.2013, Chorgattung, Eugen-Jaekle-Chorverband, Kinderchöre, Kommentare geschlossen

„Hochverehrtes Publikum, ich bin ganz beglückt, Sie heute alle hier zu sehen bei unserem Zirkusstück“, so begrüßte der junge Direktor des Zirkus Buntelli, gespielt von Ronja Waller, die vielen Besucher amSonntagnachmittag in der Oskar-Mozer-Halle.

„Der Tag an dem der Zirkus verboten werden sollte“, so der Titel des Musicals, für das verschiedene Bolheimer Gruppen ein halbes Jahr lang geprobt hatten. Respekt und anerkennende Worte für ein Projekt, das immerhin ca. 70 Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren, gemeinsam auf die Bühne brachte, sprach auch Gemeinderatsmitglied Martin Müller in Vertretung der Herbrechtinger Stadtverwaltung aus. Bei seinem Grußwort betonte er die Bedeutung dieses gemeinschaftlichen Projektes und bedankte sich für das Engagement der Verantwortlichen. Diesem Dank schloss sich auch Michaela Ruf an, die Initiatorin des Projekts, sie zeigte sich außerdem sehr erfreut über die Bereitwilligkeit einiger Bolheimer Sponsoren, ohne die so ein Projekt nicht zu realisieren wäre.

 

Dass sich die lange Probenphase auch gelohnt hatte, bewiesen die jungen Zirkuskünstler und Sänger in der einstündigen Veranstaltung, die sie begeistert auf der Bühne, genauer gesagt in der zur Manege eines Zirkuszelts umgewandelten Bühne, vorführten: die  Jongleure der Tanzmäuse zeigten ihre Kunststücke, der Magier Monsieur Schepperfeld zauberte Wunderdinge, der starke Otto verbog Eisenstangen, jede Menge Clowns des Kindergartens St. Martin trippelten im Gänsemarsch begleitet von Instrumentalisten der Musikfreunde über die Bühne und die hübschen Prinzessinnen der

 

Ballettschule Costa drehten ihre Pirouetten. Fetzigen Melodien und pfiffigen Liedern steuerten die Sänger  des Kinderchors und des Schulprojektchors unterstützt von einigen Erwachsenen Sängern des Gesangvereins zum Geschehen bei, die musikalische Leitung lag in den Händen von Claudia Bühler. weiterlesen »


Fortbildung zum Übergang vom Kinder- in den Jugendchor

Johannes Pfeffer, 1.08.2013, Aus der Geschäftsstelle, Fortbildungen, Jugendchöre, Kinderchöre, Kommentare geschlossen

Irgendwann sind die Kinder im Kinderchor zu alt und möchten anderes singen als die „kleinen“. Die Landesakademie Ochsenhausen bietet vom 20. bis 22. September 2013 einen Kurs zum Thema „Den Übergang vom Kinderchor zum jugendchor musikalisch und pädagogisch gestalten“. Der Kurs gibt sowohl musikalische Anregungen als auch pädagogische zu den spezifischen Fragestellungen in der Pubertätsphase.

Weitere Informationen auf der Seite der Landesakademie Ochsenhausen.


Festival Jugendchöre in Bewegung in Bonn

Johannes Pfeffer, 9.07.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, Kommentare geschlossen

900 Stimmen aus 9 Ländern kommen in Bonn beim Festival „Jugendchöre in Bewegung“ zusammen
10 Konzerte sowie zahlreiche Workshops vom 10. bis 13. Juli in Bonn und Umgebung.

Es ist bereits die dritte Ausgabe des Festivals „Jugendchöre in Bewegung“, die nach 2008 und 2010 nun vom 10. bis 13. Juli in Bonn und umliegenden Gemeinden stattfinden wird. Ca. 900 Kinder und Jugendliche aus 9 Ländern, die Hälfte davon aus der Region, widmen sich in diesen Tagen ganz der Chormusik und der Bewegung (Theater, Tanz, Gebärdensprache und Choreographie). Prinzip der Veranstaltung, die von der in Bonn ansässigen European Choral Association – Europa Cantat organisiert wird, ist die Begegnung zwischen Chorsängerinnen und -sängern aus der Region mit Kindern und Jugendlichen aus ganz Europa und darüber hinaus. Dieses Mal kommen Kinderchöre, Mädchenchöre, Knabenchöre und gemischte Jugendchöre aus Bulgarien, Italien, Lettland, Spanien, Serbien, Russland, der Türkei und aus der Volksrepublik China.
Das Festival wird am Mittwoch, den 10 Juli um 19.00 Uhr in der Kreuzkirche in Bonn mit den Chören aus China und Italien sowie dem Schedrik?Chor aus Oberpleis eröffnet. Am Donnerstag, den 11. Juli um 19.00 Uhr präsentiert sich fast jeder Teilnehmerchor mit einem kurzen Beitrag bei einem zentralen Konzert im Brückenforum in Bonn Beuel. Außerdem bietet der weltberühmte ehemalige Leiter des Tapiola-Chors aus Finnland von 16.30 bis 18.00 Uhr einen Chorleiterworkshop im Brückenforum an (kostenlos, keine Anmeldung erforderlich). Am Freitag, den 12. Juli finden abends Begegnungskonzerte mit jeweils 2?3 Chören in Bonn (Clara-Schumann-Gymnasium, Otto-Kühne-Schule und Friedenskirche) sowie Holzlar (Evangelische Kirchengemeinde), Heisterbacherrott (Emmauskirche) und Alfter (Gemeindezentrum) statt. weiterlesen »


Kinder- und Jugendchor Belcanto Stuttgart reist auf Einladung nach Moskau

Johannes Pfeffer, 25.05.2013, Jugendchöre, Kinderchöre, Singen und Stimme, Wilhelm-Hauff-Chorverband, Kommentare geschlossen

17 Teilnehmer des Kinder- und Jugendchors „belcanto Stuttgart“ reisen von Freitag, 17. bis Freitag, 24. Mai  zu einem Jugendaustausch nach Moskau. Eingeladen wurde der semiprofessionelle Chor, der im Schwäbischen Chorverband organisiert ist, von einer russischen Kunst- und Musikschule.

Die jungen Sängerinnen und Sänger treffen während ihres Aufenthalts in Moskau mit russischen Jugendlichen zusammen. Beim Eröffnungskonzert eines Jugendfestivals für slawische Musik wird „Belcanto Stuttgart“ in der russischen Akademie der Künste zusammen mit anderen Chören singen. Außerdem wird der Chor eine der ältesten Schulen Moskaus besuchen und nach gemeinsamen Proben mit den dortigen Schülern ein Konzert geben. Darüber hinaus findet eine Begegnung mit der Jugendmusikschule „Inspiration“ statt. Auch hier ist ein gemeinsames Chorkonzert angesetzt. Geplant ist zudem eine weitere Zusammenarbeit sowie ein gemeinsames Konzert mit einem Schulchor im Theater Pavel Sloodkin Center. Und selbstverständlich wird es am letzten Tag eine „Abschieds-Party“ geben.
Die musikalische Leitung der Auftritte hat Gudrun Kohlruss. Andreas Kersten begleitet die jungen Sängerinnen und Sänger aus Stuttgart auf dem Klavier. Mit dabei ist außerdem das russische Domra-Orchester.
Die jungen Stuttgarterinnen und Stuttgarter werden bei ihren Auftritten vor allem deutschsprachige Volkslieder in Vertonungen unter anderem von Johannes Brahms, Franz Schubert und Friedrich Silcher singen. Dabei darf auch der berühmte „Abendsegen“ aus Engelbrecht Humperdincks „Hänsel und Gretel“ nicht fehlen. Aber auch drei Lieder aus „Die Kinder des Monsieur Mathieu“, Stücke aus „West Side Story“ von Leonhard Bernstein und Lieder von George Gershwin hat „Belcanto“ in seinem Gepäck.
weiterlesen »


Anmelden für das Musical-Chorcamp

Johannes Pfeffer, 3.05.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, Kinderchöre, Nachwuchsarbeit / Werbung, Veranstaltungen, 2 Kommentare

Die Chorjugend im Schwäbischen Chorverband veranstaltet in diesem Jahr vom 31. August bis 07. September in Lindenberg im Allgäu ein Musical-Chorcamp. Teilnehmen können singebegeisterte Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren.

Ab sofort ist die Anmeldung möglich, die wegen begrenzter Plätze bald zu empfehlen ist. Alles weitere auf der Seite der Chorjugend.


Jugendchorgründung am World Voice Day

Johannes Pfeffer, 16.04.2013, Chorjugend im SCV, Chorverband Johannes Kepler, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Heute startet in Rutesheim, im Chorverband Johannes Kepler, der Jugend-Projektchor „Rut 66“. Es ist der 66. Chor im Chorverband und zukunftsweisend als Chor für Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 26 Jahren geplant. Seinen ersten Auftritt hat der Chor beim Chor-Contest des Chorverbandes Johannes Kepler am 20.7 in Leonberg.

Weitere Informationen zum Projektchor, sowie Informationen zur Teilnahme hier.


Ansbach singt mit Viva Voce und Jugendchören

Johannes Pfeffer, 10.04.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorjugend im SCV, Jugendchöre, sonstige Chöre, Veranstaltungen, Kommentare geschlossen

Ein neues Projekt für singbegeisterte junge Menschen startet dieses Jahr  in Ansbach. Das Brücken-Center Ansbach, das alle zwei Jahre den „Singsucht-Song-Contest“ veranstaltet hat, und die A cappella Band „Viva Voce“ laden am 13. und 14. Juli Jugendchöre  zum A cappella Chor-Festival „Ansbach singt“ ein. Teilnehmen können Jugendchöre und –ensembles ab 10 SängerInnen in der Altersgruppe 14–27 Jahre. Neben dem 10-minütigen Auftritt können alle Teilnehmer an Workshops, einem kulturellen Rahmenprogramm und an einem gemeinsamen Konzert mit „Viva Voce“ teilnehmen.

Kosten
pro teilnehmendem Chor/Ensemble pro SängerIn 25 € für Übernachtung/Halbpension
Chorleiter + 1 Betreuer frei

Anmeldung

Mit einem Bewerbungsvideo kann man sich bis 30.4. für dieses Festival anmelden. Anmeldebögen und weitere Infos gibt es  unter www.viva-voce.de


Tenseo europäischer Kammerchor sucht junge MitsängerInnen

Johannes Pfeffer, 12.03.2013, Aus der Geschäftsstelle, Jugendchöre, Junge Chöre, Kommentare geschlossen

Tenseo, das euopäische Netzwerk professioneller Kammerchöre startet im Sommer den erste europaweiten professionellen Kammerchor. Dazu werden 24 talentierte junge SängerInnen zwischen 18 und 30 gesucht, die eine professionelle Gesangskarriere anstreben. Im Rahmen einer Sommerakademie vom 2. bis 11. August probt der Chor in Riga (Kulturhauptstadt Europas 2013). Daran schließt sich vom 22. bis 29. August eine Konzertphase an.

Der Chor wird vom lettischen Chorleiter Kaspars Putninš geleitet. Er gründete 1994 den Lettischen Radiokammerchor und arbeitet regelmäßig mit bekannten europäischen Chören, wie den BBC Singers oder dem RIAS Kammerchor. Als Stimmcoach ist der Arzt und Sänger Geert Berghs von der Universität Leuven (BE) dabei.

Weitere Informationen bietet die Internetseite des Chores unter: http://www.tensoeuropechamberchoir.eu/

Meldeschluss ist der 1. April 2013.


Der Deutsche JugendKammerChor sucht deutschlandweit nach Verstärkung

Johannes Pfeffer, 10.01.2013, Aus der Geschäftsstelle, Chorfest/chor.com, Chorjugend im SCV, Chorpraxis, Chorverband Ludwig Uhland, Fortbildungen, Jugendchöre, Junge Chöre, Singen und Stimme, Kommentare geschlossen

Im Februar 2013 besteht vorerst letztmalig die Chance, Mitglied des Deutschen JugendKammerChors (DJKC) zu werden. Interessierte Sängerinnen und Sänger im Alter von 16 bis 26 Jahren können sich bis zum 25. Januar 2013 für ein Vorsingen bewerben. Vorausgesetzt werden eine überdurchschnittlich gute Stimme, musikalische Vorbildung und Chorerfahrung.

Vom 2. bis 17. Februar veranstaltet das Auswahlensemble der Deutschen Chorjugend insgesamt zehn Vorsingen in ganz Deutschland. Die Vorsingen werden von Chorleiter Robert Göstl und einem/r Korrepetitor/in durchgeführt. Vorbereitet werden müssen (in der jeweiligen Stimmgruppe) Auszüge aus der h-Moll-Messe von J. S. Bach, zwei weitere Pflicht-Chorwerke sowie ein Solo-Stück nach Wahl.

Ein Vorsingen in Tübingen findet am Samstag, 9. Februar, statt. Details zu Ort und Ablauf erhalten die Bewerber_innen nach Eingang ihrer Bewerbung. Auf der Website des Chores finden sich wichtige Informationen zum Bewerbungsverfahren sowie ein entsprechendes Onlineformular: www.deutscher-jugendkammerchor.de/mitsingen.

Kontakt für Rückfragen: Alexandra Heyden, Projektreferentin Deutsche Chorjugend, heyden@deutsche-chorjugend.de, Tel. (030) 84 710 89 52


© 2018- Singen-und-Stimme - Weblog des Schäbischen Chorverbandes, Fritz-Walter-Weg 19 70372 Stuttgart, Tel: 07 11 / 46 36 81Die Seite für alle Sänger und Sängerinnen - Chöre, Chorvereine, Chorverbände - Kontakt - Impressum - Datenschutz buetefisch marketing & kommunikation & agentur einfachpersönlich